Vadym Korol verfügbar

Vadym Korol

Vadym Korol

verfügbar
Profilbild von Vadym Korol Vadym Korol aus Dormagen
  • 41542 Dormagen Freelancer in
  • Abschluss: Technological University of Podillya (Ukraine)
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | ukrainisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 22.10.2020
SCHLAGWORTE
SKILLS
20 Jahre Erfahrung in IT
Software-Entwicklung, System-Integration, System-Administration und DevOps.

Sehr gute Kenntnisse und viele Jahre Erfahrung in mehreren Programmiersprachen (Java, Kotlin, JEE, Javascript, C, C++, Shell, Go, Perl usw.) und Software-Produkten.

Expert in diversen Spring Tools/Frameworks (Spring-Boot, Spring-MVC, Spring-Data, Spring-Integration, Spring-Security usw.)

Sehr gute praktische Kenntnisse mit Microservices mittels Docker / Kubernetes / OpenShift. Erfahrung mit Azure und AWS, Terraform. Viel Erfahrung mit der Entwicklung von OSGI-Bundles

Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung/Support diverser Integrations-Systeme (Apache Camel, Tibco, OSGI) mit mehreren Transport-Protokollen: http, JMS, REST, SOAP, Kafka usw.

CI/CD auf Basis von GitHub – Jenkins. Viele Jahre Erfahrung mit Scrum und Agile

Verschiedene Test-Technologien:
JUnit 4 und 5, Mockito, Spring-MVC für Unit Tests
TestContainers für Integrationstests
Cypress für E2E-Tests

Erfahrung mit den Frontend-Technologien: HTML, (S)CSS, Bootstrap, Node.js, React.js, JQuery

Template-Engines: Freemaker, Thymeleaf, MVEL

Sehr gute Kenntnisse in SQL (Oracle, mySQL, Postgres, MS SQL usw.) und No-SQL Technologien (Elasticsearch, Hazelcast, MongoDB, Redis)

14 Jahre Erfahrung Administration einer sehr großen EAI Produktionsumgebung (Provisionierungssysteme bei eingen Mobil-Provider) unter mehreren UNIX Betriebssystemen (Solaris, HP-UX, DEC, Linux) TIBCO, Oracle Tuxedo, Oracle Weblogic etc.
14 Jahre Erfahrung in EAI und WEB-Deployment, Administration und Fehlerbehebung.
Überwachung und Fehleranalyse, einschließlich Schnittstellen zu Backends und Frontends.
Sehr gute Oracle, SQL und PL/SQL Kenntnisse.
Expert in TIBCO, Oracle Weblogic, Oracle Tuxedo, OSGI und JEE-Spezifikationen, SOA, ESB usw.
Sehr gute Kenntnisse folgenden Servers: Apache, Apache Tomcat, Oracle Weblogic, JBoss, Jetty usw.
Sehr gute Kenntnisse im ETL-Bereich. Erfahrung mit AbInitio.
Viel Erfahrung im Monitoring-Bereich (Nagios, Graphite, ApDynamics, Elasticsearch, Kibana etc.).
Sehr gute Kenntnisse im Bereich Encryption, SSL, Security
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - 05/2020

    • Vaillant Group
    • Industrie und Maschinenbau
  • Software-Entwickler
  • Software-Design und Entwicklung, System-Konfigurator Plattform für die Heizungsanlagen

    Hauptaufgabe – Infrastruktur auf Basis von Azure und Kubernetes aufsetzen; Design und Entwicklung vom Web-Portal, um die optimale Heizungsanlage für ein Haus unter Berücksichtigung diverser Kriterien auszusuchen.

    Die folgenden Technologien wurden dabei verwendet:

    Java 11 als Programmiersprache

    Spring-Boot im Kubernetes-Cluster als Microservices-Technologie

    GitHub – Jenkins – Docker – Kubernetes als CI/CD Pipeline.

    Elasticsearch als Backend

    REST als Client- und Server-Kommunikationsprotokol

     

    Benutzte Technologien und Kenntnislevel (1-4):

    Java – 4

    Spring  Boot– 4

    Sprint MVC – 4

    Spring Data (Elasticsearch) - 4

    Elasticsearch / Logstash / Kibana – 4

    Kubernetes – 4

    Docker – 4

    Jenkins – 4

    GitHub - 4

    UNIX/Linux Shell – 4

    Cypress – 4

    Google Geocoding Services - 4


  • 01/2018 - 01/2020

    • Deutsche Bank
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Software-Entwickler
  • Hauptaufgabe – Design und Entwicklung vom Software zur Transaktionsüberprüfung bei der Deutschen Bank unter Verwendung von Java als Programmiersprache, Spring-Boot, Apache Camel, Hazelcast als Frameworks,

    JMS als Transport-Protokol (Solace, ActiveMQ, MQSeries),  RedHat Openshift als Microservices Fabric, Kubernetes, Docker.

    Kibana/Logstash/Elasticsearch werden als Monitoring / Performance-Ahalyse Tools verwendet.

    AppDynamics

     

    Benutzte Technologien und Kenntnislevel (1-4):

    Java – 4

    Spring – 4

    Sprint Boot – 4

    Apache Camel – 4

    Hazelcast - 4

    Elasticsearch / Logstash / Kibana – 4

    RedHat Openshift – 4

    Kubernetes – 4

    Docker – 4

    AppDynamics - 2

    UNIX/Linux Shell – 4


  • 08/2013 - 12/2017

    • Vodafone Group
    • Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Applikations-Manager
  • Hauptaufgabe – Aufbau und Administration-Support mehreren EAI-Platformen (basiert auf den TIBCO-Produkten: BusinessWorks, EMS, API Exchange Gateway) in der Test- und Produktion-Umgebung, Installation der Lieferungen, Performance-Überwachung, Testunterstützung und Produktionsunterstützung, Infrastruktur auf das neue Hardware migrieren usw.

    Design und Entwicklung diverser Anwendungen, unter anderem: Budget Management Tool (Web-Applikation zum Management von den Projekten und Resourcen), SFTP-Gateway (Applikation zum übertragen von den großen Dateien (500GB) über HTTP and den entfernten SFTP-Server etc.

    Vendor-Support in den Test- und Entwicklungsumgebungen.

    Teilnahme in den Projekten von Design-Phase bis zu Inbetriebnahme.

    Administration mehrerer WEB-Anwendungen auf Oracle-Weblogic, Jetty, Apache-Httpd usw.

    Aufbau und Support in der Produktion von der AbInitio ETL Umgebung.

    Arbeit in den Projekten mit Pega, Ciphercloud Security Gateway.

     

    Benutzte Technologien und Kenntnislevel (1-4):

    Java – 4

    Spring – 4

    Spring Integration – 3

    Spring Security - 3

    Tibco BusinessWorks – 4

    Tibco EMS – 4

    Tibco Message Gateway – 4

    AbInitio – 3

    Pega – 3

    Httpd - 4

    Weblogic – 4

    JBoss - 4

    Jetty – 4

    Nagios – 4

    Graphite - 4

    Splunk – 3

    UNIX/Linux Shell - 4


  • 07/2007 - 08/2013

    • Vodafone Germany
    • Telekommunikation
  • Administration von EAI- und WEB-Systeme
  • Hauptaufgabe – Aufbau und Administration mehreren EAI-Platformen (basiert auf den TIBCO-Produkten: BusinessWorks, Rendezvous, EMS, BusinessEvents, iProcess) in der Test- und Produktion-Umgebung, Installation der Lieferungen, Performance-Überwachung, Testunterstützung und Produktionsunterstützung, Infrastruktur auf das neue Hardware migrieren usw.

    Teilnahme in den Projekten von Design-Phase bis zu Inbetriebnahme.

    Administration mehrerer WEB-Anwendungen auf Oracle-Weblogic, Apache-Tomcat, Apache-Httpd usw.
     

    Benutzte Technologien und Kenntnislevel (1-4):

    Java – 4

    Tibco BusinessWorks – 4

    Tibco EMS – 4

    Tibco Rendezvous – 4

    Tibco iProcess

    Tibco Hawk – 4

    Httpd - 4

    Weblogic – 4

    Jetty – 4

    Tomcat – 4

    UNIX/Linux Shell – 4


  • 10/2010 - 09/2012

    • Vodafone Germany
    • Telekommunikation
  • Software-Entwickler
  • Software-Design und Software-Entwicklung eines EAI Transaktionsmonitoring Systems. Design und Entwicklung von den verschiedenen Adaptoren um mit mehreren Plattformen zu kommunizieren und die Performance-Informationen zu sammeln und zu verarbeiten.

    Testunterstützung und die Inbetriebnahme.

     

    Benutzte Technologien und Kenntnislevel (1-4):

    Java – 4

    OSGI – 4

    Apache Camel – 4

    Apache Karaf – 4

    PL/SQL – 4

    SQL – 4


  • 01/2007 - 04/2007

    • Vodafone Global
    • Telekommunikation
  • Administrator Web-Portale
  • Hauptaufgabe – Administration vom Vodafone Internet Portal für mehrere Länder. Deployment,
    Überwachung, Testunterstützung.


  • 11/2001 - 01/2007

    • E-Plus / Atos Origin
    • Telekommunikation
  • Administration der EAI-Systeme
  • Systemadministration, Überwachung von den EAI-Applikationen und WEB-Systemen (Weblogic, Tomcat, JBoss), Problem-Management, Second-Level-Support.

    Teilnahme an den Projekten, Spezifikations-Erstellung, Test und Inbetriebnahme.

    Einigen von den Projekten waren zum Beispiel:

    1) Aufbau und Betrieb der Imode-Plattform

    2) Elektronische Kundenbetreuung

    3) Single sign on

    4) Prepaid recharge platform

    5) Monitoring platform.

    6) Workflow management system

    7) Business process order prioritisation.

    Außerdem war ich mehrmals in der Erstellung und Optimizierung von den Provisionierungs-Geschäftsprozessen involviert.


  • 06/2001 - 09/2001

    • KPN NTT Docomo
  • Informationssysteme-Spezialist
  • Als Informationssystem-Spezialist waren meine Aufgaben:

     - Vorbereitung der Einführung eines HTML-basierten Standards für die mobile Kommunikation (analog zu I-Mode in Japan);

    - Design des Mobile-Portals, Design des Email-Gateways;

    - Entwicklung von WML Mastercontent und Test-Cases


  • 12/2000 - 06/2001

    • AtoBe Germany
    • Internet und Informationstechnologie
  • Software-Entwickler
  • Als Software-Entwickler hatte ich folgende Aufgaben:

     - Design und Entwicklung von den Anwendungen für mobile Kommunikation (WML, XML, XSLT, ASP, ActiveX);

    - Entwicklung diverser ActiveX-Komponenten (Visual Basic);

    - NT-Services Entwicklung (C++, Visual Basic)


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutsclandweit ab 15.05.2020
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: