Gabor Kiss verfügbar

Gabor Kiss

DevOps Engineer, CI/CD, Jenkins, OpenShift, Docker, Scrum

verfügbar
Profilbild von Gabor Kiss DevOps Engineer, CI/CD, Jenkins, OpenShift, Docker, Scrum aus Unterfoehring
  • 85774 Unterföhring Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | ungarisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 20.07.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Gabor Kiss DevOps Engineer, CI/CD, Jenkins, OpenShift, Docker, Scrum aus Unterfoehring
SKILLS
Als Diplom-Informatiker habe ich in meiner beruflichen Laufbahn viele Bereiche der IT-Branche fundiert kennengelernt. Nach der Softwareentwicklung habe ich mich auf die Qualitätssicherung konzentriert um nach einem mehrjährigen Einsatz im IT-Betrieb meinen Schwerpunkt im Bereich Build & Releasemanagement und DevOps Engineering zu vertiefen.

Cloud Technologien
OpenShift, Kubernetes, Docker

CI/CD
Jenkins, Nexus

Versionsverwaltung
Git, Bitbucket, GitLab, Subversion, SVN

Betriebssysteme
Redhat Linux, Sun Solaris, Windows

Application Server, Web Server
Apache HTTP Server, Apache Tomcat, JBoss / WildFly, Bea WebLogic

Logging
Graylog, Kibana, Splunk, syslog-ng Store Box

Datenbanken
DB2, Oracle SQL, Oracle PDB, MySQL / MariaDB, PostgreSQL, IMS

Programmiersprachen
Java,Groovy, PHP

Qualitätssicherung
FitNesse, Selenium, SonarQube, Junit, Postman, Newman, QF-Test, HP Quality Center, HP Quick Test Professional, SQS Test Professional 8

XML
XSL Transformation (XSLT), XML Schema (XSD), DOM, SAX, JAXB

Modellierung
IBM Rational Software Architect, MID Innovator 8.1

Methoden – Verfahren
DevOps, GitOps, DevTestOps, Scrum, SAFe – Scaled Agile Framework, Konfigurationsmanagement, Testmanagement ISTQB, Agile Test, OOA, OOP, OOD, Geschäftsprozessanalyse
PROJEKTHISTORIE
  • 04/2010 - bis jetzt

    • Fiducia & GAD IT AG
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • DevOps Engineer CI/CD, Build & Releasemanagement
  • Bei diesem Einsatz habe ich die Rolle DevOps Engineer und Build & Releasemanager ausgeübt und habe als technisches Verbindungsglied zwischen Anwendungsentwicklung und Betrieb mehrere Projekte begleitet. Als Umgebungsmanager für Testsysteme habe ich darüber hinaus im Bereich IT Operations fundierte  Erfahrungen sammeln können.

    Aktueller Einsatz
    DevOps Engineer CI/CD Online Depoteröffnung und Brokerage (2 Jahre)

    Im Fokus der Entwicklung der Produkte Online Depoteröffnung und Brokerage steht die Einführung einer Microservice-Architektur und der Betrieb in OpenShift.
    Schwerpunktmäßig zuständig für die Automatisierung des Build & Deploymentprozesses nach GitOps, Erstellung und Wartung der CI/CD-Pipelines und die Verwaltung von Jenkins-Instanzen. Die Konfiguration der Microservices und Namespaces in Openshift und die Pflege der Dockerfiles liegen ebenfalls in meinem Verantwortungsbereich.
    Derzeit bringe ich mein Know-How im Bereich Brokerage als Test Spezialist ein um die Automatisierung von Integrationstests, Akzeptanztests und End-to-End Tests zu
    implementieren und in die CI/CD Pipelines zu integrieren.

    Weitere Themen
    Build- und Releasemanagement im Bereich Wertpapier (3 Jahre)
    Verantwortung für mehrere Produkte der Union Investment und für das Produkt Optifolio (Portfoliomanagement). Die Aufgaben beinhalteten das Build- und Releasemanagement, Automatisierung des Build-Prozeses, die Betreuung der Deployments vom Entwicklertest bis zur Produktion, die Planung der Testphasen und Release-Einsätze, die Administration der Repositories in Subversion und die Konfiguration der Entwicklungstools und der Testumgebungen. Zuständig für die Produktivsetzung von Java-Webanwendungen, für z/OS Mainframe-Anwendungskomponenten sowie DB2 und Oracle Datenbanken.

    Umgebungsmanagement Testsysteme (5 Jahre)
    In der eigenständigen Betriebsabteilung für Testumgebungen umfasste mein Aufgabengebiet die Koordination von Administratoren-Teams für die Bereitstellung von Testinfrastrukturen nach Anforderungen der Testmanager der Anwendungsentwicklung. Die bereitgestellten Umgebungen deckten in den Teststufen Entwicklertest und Integrationstest die bildeten die Systemlandschaft von dezentralen Arbeitsplätzen bzw. SB-Automaten über Tomcat Application Server bis hin zum IBM Mainframe (z/OS) und Datenbanken ab. Die Leitung von Projekten, die Weiterentwicklung des QS-Prozesses sowie die Steuerung von Eskalationen und Task Force Arbeitsgruppen  gehörten ebenso zu meiner Verantwortung.

    Kenntnisse
    Microservices, Kubernetes, OpenShift, Redhat, Docker, Bitbucket, GitLab, Oracle, PDB, Oracle 12, Maven, Gradle, Graylog, Kibana, Splunk, Nexus, SonarQube, Postman, Selenium, GitOps, CI/CD, Jenkins, Mainframe, z/OS, Citrix, ISTQB, SAFe, Scrum, JIRA, Confluence

  • 11/2009 - 04/2010

    • Audi AG
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Testmanager
  • Im Rahmen dieses Projektes wurde eine konzernweite Produktdaten Management Anwendung zur Optimierung der Arbeitsabläufe und der übergreifenden Zusammenarbeit in der virtuellen Fahrzeugentwicklung im Volkswagen-Konzern auf Basis von Siemens/UGS Teamcenter 2007 entwickelt.

    Als Testmanager lag mein Schwerpunkt zum einen auf der Einführung der QS-Standards nach ISTQB wie Testvorgehen, Testkonzeption, Coaching der Audi- und Zulieferer-Mitarbeiter in Testmethodik sowie Konzeption und Durchführung von Performancetests, zum anderen auf der Etablierung der Testautomatisierung und Einführung des Testtools HP Quality Center 10.00. 
    Verantwortlich für die Abstimmung der konzernübergreifenden Zusammenarbeit im Bereich Test, Koordination des Fehlermanagements und Berichterstattung an die Projektleitung.
    Unterstützung bei verschiedenen IT-Vorhaben der Technischen Entwicklung (TE) bei der Festlegung und Konzeption von Qualitätssicherungsstandards.

    Kenntnisse
    Siemens/UGS Teamcenter 2007, HP Quality Center 9.2, 10.00, QF-Test, GridGain-Framework, Testmanagement nach ISTQB-Standards

  • 01/2007 - 11/2009

    • Fiducia & GAD IT AG
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Softwareentwickler und Berater in Testmethodik
  • Beratende Tätigkeit bezüglich Testmethodik und Testmanagement, im weiteren Verlauf Software-Entwicklung. Der fachliche Schwerpunkt lag auf der Integration von Versicherungsprodukten von Verbund- und Vertriebspartner (R+V, Allianz, VKB, KLV) der Genossenschaftlichen Finanzgruppe in die Anwendung agree BAP – Bankarbeitsplatz.

    Softwareentwickler Versicherungstarife R+V
    Hauptaufgabe war die Erstellung von GUI-Komponenten und Services auf Basis des Frameworks JBF (Java Banking Framework).
    Zuständig für die Auslieferung und Integration der entwickelten Softwaremodule in die Anwendung des Entwicklungspartners GAD (bank21).

    Berater in Testmethodik
    Unterstützung und Vertretung des Testmanagers in den Themen Planung, Controlling und Koordination. Verantwortlich für die systematische, toolgestützte (SQS Test) Testfallermittlung, für die Erarbeitung von Vorgehensweisen zur Erzeugung geeigneter Testdaten bei Schnittstellen zu externen Anwendungen und für die Beratung des Produkt Management bezüglich Testdatenvorbereitung und –Bereitstellung. 
    Prüfung der Einhaltung der Qualitätsstandards nach Vorgehensmodell im Projekt sowie Durchführung von QS-Aktivitäten (inhaltliche Prüfungen) und formalen Prüfungen als Qualitätssicherungsverantwortlicher.

    Kenntnisse
    Java JDK 1.6, J2EE, Webservices, JAXB, XML/XSD, JBF (Java Banking Framework), Eclipse 3.4.1, Subversion, XML Spy 2006, MID Innovator 8.1, UML 1.3, Tomcat 4.1, Junit, SQS Test Professional 8.0 (New Line), SQS Test Case Specification (6.5), Quick Test Professional 9.0

  • 06/2003 - 12/2006

    • Bundesagentur für Arbeit
    • Öffentlicher Dienst
  • Softwareentwickler und Testmanager
  • Bei diesem Kunden habe ich zunächst als Softwareentwickler am Relaunch der Intranet-Präsenz der Bundesagentur für Arbeit mitgearbeitet und Web-Auftritte auf PHP-Basis entwickelt. Anschließend Testmanager für die Software ALGII (Arbeitslosengeld II).

    Testmanager Arbeitslosengeld II
    Leitung des fachlichen Testteams für das Thema Bedarfserfassung sowie Unterstützung und Vertretung des Teilprojektleiters für den gesamten Test. Coaching der Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit in Testmethodik und fachliche Betreuung der Testautomatisierung. Koordination der Bereitstellung der Testumgebungen.

    Softwareentwickler Relaunch Intranet
    Entwicklung von Coremedia-Templates (Materna Government Site Builder) für mehrere Content-Bereiche und Konfiguration der Suchmaschine auf Basis von Lucene., Weiterentwicklung der Internet-Anwendung für die Arbeitslosen-Statistiken auf PHP-Basis und Umstellung der Veröffentlichung der Statistiken auf eine Datenbank-basierte Lösung. 

    Kenntnisse
    Mercury Testdirector 8.0, Toad, MS Project, Silk Test, systematische Testfallermittlung nach ISTQB, Java JDK 1.4, JSP, PHP 4, HTML, JavaScript, CSS, Oracle 8i, MySQL 3, CoreMedia Smart Content Technology, Government Site Builder 1.2, Tomcat 4, Apache HTTP Server, UML 1.3, Netbeans IDE, PVCS Version Manager

  • 10/2001 - 06/2003

    • T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Telekommunikation
  • Softwareentwickler
  • Entwicklung eines Vermittlungsportals für die Deutsche Telekom (IT-Vivento)
    (Web-basierte Anwendung mit Multi-Tier Architektur) 
    Modulbezogene Erstellung der DV-Konzeption, Entwicklung folgender Teilmodule: Postfach, ToDo-Liste und Aktivitäten, Durchführung von Entwicklertests auf JUnit-Basis, Deployment-Management (Tool-basiert mit ANT.), Kommunikationsschnittstelle zum Team Abnahmetest.

    Entwicklung eines Werbegeschenkkatalog Online-Shops der Deutschen Telekom
    (J2EE Basis mit ausschließlicher Verwendung von Open-Source Komponenten: Tomcat, JBoss, PostgreSQL)
    Modulbezogene Erstellung der DV-Konzeption, Entwicklung von GUI-Komponenten in folgendem technischen Umfeld: Java, J2EE, Struts, HTML, SQL, Durchführung von Entwicklertests, Geschäftsprozessanalyse, Kunden-Support im produktiven Betrieb.

    Portierung eines Intranet Portals der T-Systems auf WCMS Basis 
    (Portierung eines statischen Web-Auftrittes auf Web Content Management Basis)
    Modulbezogene Erstellung der DV-Konzeption, Entwicklung von Redaktionsmodulen (Content Editing und Content Delivery) , Durchführung von Entwicklertests

    Entwicklung eines Weihnachtskartenportals für die Deutsche Telekom 
    (Online-Versand von Weihnachtsgrüßen auf WCMS-Basis: Vignette Storyserver, TCL)
    Erstellung der DV-Konzeption, Software-Entwicklung – TCL Template-Entwicklung

    Kenntnisse
    Java JDK 1.4, J2EE, JSP, Struts, HTML, JavaScript, CSS, Oracle 8i, Tomcat 4, Netbeans IDE, CVS, ANT, JUnit, Rational Unified Process, PostgreSql 7.1, PostgreSQL 7.1, TCL, Vignette StoryServer, Divine Participant Server

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich stehe für interessante Projekte in ganz Deutschland und Österreich zur Verfügung.

- mein Lebensmittelpunkt ist München
- ich bin zu 100% verfügbar
- Reisebereitschaft für Projekterfordernisse ist vorhanden
- Projekteinsätze außerhalb Münchens zu 80% vor Ort und 20% remote
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: