Frank Böge verfügbar

Frank Böge

Fachbereichsleiter/ Service Manager mit über 20 jähriger Erfahrung

verfügbar
Profilbild von Frank Boege Fachbereichsleiter/ Service Manager mit über 20 jähriger Erfahrung aus Dinslaken
  • 46537 Dinslaken Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 08.06.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Frank Boege Fachbereichsleiter/ Service Manager mit über 20 jähriger Erfahrung aus Dinslaken
DATEIANLAGEN
CW Frank Böge

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
ITIL Foundation Certificate in IT Service Management
IPMA Level B Zertifizierter Senior Projekt Manager
Service Management, Change, Problem, Incident Management, Demand Management, Fachbereichsleitung,
IT-Leitung, Prozessdesign, Vertragsgestaltung und Verhandlung
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2020 - bis jetzt

    • Sopra Financial Technology GmbH
  • Leiter Service Management

  • 07/2019 - 06/2020

    • Deutsche Börse / EEX
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Releasemanger / Projektmanager
  • Projektleiter / Releasemanager für Prisma, Ret, MMS, SAS

    Planung und Durchführung von Releases für Verschiedene Softwareprodukte

    Budget und Personalbeschaffung

    Steuerung der internen IT Einheiten , der Business Abteilungen und der externen Provider in den jeweiligen Releases

    Verhandlung von Verträgen , SLA, OLA


  • 09/2018 - 06/2019

    • TUI Info Tec
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Senior Change Manager
  • Verantwortlich für alle Changes in England, Irland und Deutschland

    Aufnahme, Konzeption, Organisation, Steuerung und Durchsetzung von Changes

    Verantwortung für die Machbarkeit; Planung und Umsetzung von Changes und deren Auswirkungen auf andere Soft und Hardwarekomponenten

    Überprüfung von realistischen und umsetzbaren Rückfallplänen

    Dokumentation und detaillierte inhaltliche Beschreibung der Request for Changes (RfC) im Hinblick auf Vollständigkeit und Korrektheit

    Sicherstellung von genehmigten Changes sowie aktive und regelmäßige Rückmeldung des Change Status

    Überwachung der Auslieferung von Produkten und Releases an den Betrieb 

    Erstellung von Zeitplänen, sowie Pflege vom Forward Schedule of Changes (FSC)

    Schnittstelle zwischen IT und Business. 

    Single Point of Contact für alle Changes in England, Irland und Deutschland


  • 04/2018 - 09/2018

    • Unity Media
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Senior Service Manager
  • Steuerung des externen Outsourcing Dienstleisters Accenture

    End to End Verantwortung für die Core Prozesse der Unitymedia.
    Beratung im Aufbau eines DE-IT-Operations Teams.
    Verantwortlich für die Einhaltung der SLA der Core Services.
    Steuerung, Planung und Management aller involvierten Einheiten intern und extern zur Wiederherstellung der Services.
    Verantwortlich für das operative Problem- Incident- und Changemanagement.

    Schnittstelle zwischen IT und Business.
    Verantwortlich für die operational Readyness Prozesse.
    Aufbau eines Service Reportings für die Unitymedia.
    Aufbau eines Dashboards für die Core Prozesse der Unitymedia. 

    Prozessdesign , Prozessoptimierung in ARIS


  • 05/2017 - 03/2018

    • Vorwerk
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Division Demand Manager
  • Steuerung des externen Outsourcing Dienstleisters Cognizant

    Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams von internen und externen Mitarbeitern.
    Verhandlung von SLA / OLA                                                                     

    Verhandlung von Verträgen mit dem externen Dienstleister,
    Prozessdesign in Aris. Aufbau SIEM und Security Operations Center

    Demand Verantwortung in Europa, Afrika und Asien

    Reporting an den Hauptgeschäftsführer.


  • 10/2016 - 04/2017

    • Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Fachbereichsleiter IT
  • Leitung und Koordination der Abteilungen interner Kundenservice sowie der Infrastruktur. 
    Übernahme der disziplinarischen und fachlichen Führung eines Teams von internen und externen Mitarbeitern.
    Personalbeschaffung.

    Reporting an den Bereichsleiter IT und den CIO 

    Krisenmanagement an 10 Standorten


  • 10/2014 - 09/2016

    • CWS Boco
  • Service Manager
  • Multiprojektmanagement in den Bereichen SAP, Microsoft, Client Server, AD WAN/LAN
    Incident, Problem, Changemanagement, Release Management, Deployment                                                          

    Konfliktmanagement ,SLA Management und Reporting.

    Service Design, Service Beschreibungen nach ITIL V3

    Fachliche Steuerung des Betriebes der Gesamtlösung für  den Endkunden bestehend aus Applikations,WAN,LAN,Infrastrukturbetrieb. 
    Fachliche Übernahme der organisationsübergreifenden Incident- und Problem-Management-Vorgängen des Endkunden.
    Prozessdesign In Aris
    Fachliche Steuerung von dezentralen Partnern/Providern bezüglich des Aufbaus eins Standortübergreifenden Netzwerks für verteilten Applikationsbetrieb für den Endkunden.

    Steuerung des für den Endkunden spezifisch aufgesetzten Change-Managements.

    Erstellung von Kundenreports zu technischen KPI/SLA.

    Maßnahmen zur Erhöhung Datenqualität.
    Transition und Retransition von Service Providern.
    HP Service Manager


  • 02/2014 - 09/2014

    • Otto
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Implementation Manager
  • Krisenmanagement in den Bereichen VM Ware, Microsoft, Client Server ,AD, WAN / LAN Datenbanken 

    Planung und Steuerung der Einheiten mehrerer Abteilungen in der Transition sowie in der Service Design Phase.
    Service Design, Service Beschreibungen nach ITIL V3
    Konfliktmanagement bei den Projekten, der Geschäftsführung und den Providern,                                                                                                                                                         

    Sicherstellung der Prozesse Change, Service Validation,

    Planung und Steuerung der notwendigen Aktivitäten und Ressourcen.
    Kommunikation von Status und Fortschritt an den Kunden.
    Anpassung von Timelines und Budget. SPOC für den Kunden und alle an der Umsetzung beteiligten Einheiten.
    Sicherstellung der techn. Abnahme                                                              

    Aktivierung und Verrechnung der Services in den Produktinstanzen.
    Übergreifende Angebots- Portfoliosteuerung.
    Sicherstellung der PM-Methodik                                                                                                                                         

    Service Level Management, Management for IT-Services 

    Issue-, Risk-, Change- und Resource Management

    Transition von Service Providern, HP Service Manager


  • 06/2013 - 02/2014

    • IBM
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Service Delivery Manager
  • Krisenmanagement für den Kunden Ista in Essen. 

    Leitung von verschiedenen Abteilungen
    InternationalIncident, Problem, Change Management, SLA und Service Request Management im SAP Solution Manager  
    Service Design, Service Beschreibungen nach ITIL V3                                                                

    Vertragsverantwortung für den Kunden Ista.

    Aufbau einer neuen WIN 7 fähigen Infrastruktur, Zentralisierung Exchange 2010 / AD.
    Aufbau eines Value Service Desk in Essen. Aufbau eines neuen AD.                                                                                                                                                

    Eskalationsmanagement auf CIO/CEO Ebene. 

    Availability Management, Capacity Management, IT Service Continuity Management, Financial Management for IT Services / Applikationen

    Issue-, Risk-, Change- und Resource Management

    Definition und Implementierung von Strukturen und Prozessen zur Sicherstellung der SLA’s und OLA’s

    Leitung von Transitionen und Retransitionen


  • 01/2011 - 05/2013

    • T-Systems
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Lead Operations Manager
  • Krisenmanagement Leitung von 8 Abteilungen
    Betriebliche & kommerzielle Auftragssteuerung.

    Einführung Neukundenaufträge (Schwerpunkte Com & Qgate. Bündelung aller Hard- und Software Beauftragungen.
    ILV Buchungen (Kosil und Miles+) Kostenmonitoring und Reports. Asset und Lizenzmanagement 
    Steuerung der Produktion und aller Sublieferanten. Optimierung der Produktion nach Qualität Kosten und Sicherheit.
    Callcenter Prozesse, Infrastruktur

    Initiierung und Planung von Kostensenkungen,Definition und Weiterentwicklung von KPIs für den Bereich IT Infrastructure 
    Planung/Aktualisierung der Budgetplanung 
    Erstellung von Ausschreibungen inkl. Pflichtenheft, Projektmanagement der Entwicklung und des GoLive 
    Marktanalyse der Security Lösungen und Bewertung der Lösungen mit den Stakeholdern.
    Transition & Transformation (inkl. MA-Übernahme und Asset-Transfer)
    Leitung und Durchführung von Due Diligence Projekten

    Service Design, Service Beschreibungen nach ITIL

    Eskalationsmanagement, Change Management, Incident Management, Problem Management, Capacity Management, Transition Management, Vertragsmanagement, Lieferantensteuerung.


  • 04/2010 - 12/2010

    • TUI
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Projektleiter Transformation Manager Central Europe

  • 11/2009 - 03/2010

    • T-Systems
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Projektleiter eBPM / Service und Delivery Management

  • 04/2009 - 10/2009

    • T-Systems
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Service und Delivery Management

  • 05/2008 - 03/2009

    • T-Systems
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Projekt Manager

  • 01/2008 - 04/2008

    • Hertie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Projekt Manager

  • 04/2007 - 12/2007

    • PSA
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projekt Manager IT

  • 01/2006 - 03/2007

    • Projekt Manager
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Projekt Manager

  • 06/2003 - 12/2005

    • Evangelisches Krankenhaus Köln
  • IT Prozess Manager

  • 07/2001 - 05/2003

    • Siemens
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Projekt Manager

  • 08/1999 - 06/2001

    • Royal -Bank of Scotland
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Projekt Manager

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
nach Absprache
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: