Martin Hoppe verfügbar

Martin Hoppe

Systemadministrator - Systemintegrator - 2nd Level Support - VB Entwickler - Reporting Spezialist

verfügbar
Profilbild von Martin Hoppe Systemadministrator -  Systemintegrator - 2nd Level Support - VB Entwickler - Reporting Spezialist aus Ried
  • 86510 Ried Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 60 €/Std. 500 €/Tag
    VHS
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 13.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Martin Hoppe Systemadministrator -  Systemintegrator - 2nd Level Support - VB Entwickler - Reporting Spezialist aus Ried
DATEIANLAGEN
Martin Hoppe Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Betriebssysteme
MS- und PC-DOS mit Windows für Workgroups 3.11
MS Windows 95/98/ME, Windows NT 3.51 und 4.0, Windows 2000/XP, Vista, Windows 7/8/8.1/10
LINUX (Ubuntu/Debian)

Serverbetriebssysteme
Windows NT 4.0, Windows 2003/2008/2012/2016 Server; Planung, Implementierung und Administration

Netzwerkumgebungen und Netzwerkinfrastrukturen
Heterogene Netzwerke, Einsatz unterschiedlicher Protokolle SNA, NetBIOS, TCPIIP.
Planung, Implementierung und Administration von Unix-Systemen und deren Integration in eine Windows NT Domäne
LAN - Umgebungen mit unterschiedlichen Verkabelungsarten Ethernet, Token Ring, Cat.5/6, Switching- , Routing- und Backbone- ¬Technologien
Planung/Konfiguration/Inbetriebnahme von WLAN/LAN basierenden Netzwerken für landesweite Systeme mit bis zu 20 Außenstellen.
Betreuung und Pflege mehrerer MS SQL Server(2000/2003/2008)/MySQL (4 & 5) - Datenbanken

Programmierung
VBScript fortgeschrittene Anwendungen
C# einfache Anwendungen
VB.NET einfache Anwendungen
MS-Visual Basic for Applications (VBA)
SQL Server (Transact SQL, ISS) einfache Anwendungen
Hardware
Assemblierung, Wartung und Reparatur von PC- Systemen, Servern und Druckern
PROJEKTHISTORIE
PROJEKTE (FREIBERUFLICH)

2011 – 2012 (fortlaufend) Systemingenieur bei Rohde & Schwarz, München für Funkmess- /Evaluierungssoftware ARGUS, dazugehörige Projektabwicklung/ Schulung der Software und des dazugehörigen Equipments ( Empfänger, Peiler, Analysatoren etc.) im Werk und vor Ort (u. A. in Frankreich, Ecuador, Ukraine), Test/ Spezifikation/Dokumentation oben genannter Software, Konfiguration von Cisco Routern (WAN: GSM, UMTS, DSL mit Cisco 1620, 1700, 2600). Support/ Entwicklung der benötigten IT- Infrastruktur: Konfiguration von PC- Systemen mit Betriebssystem (Windows), dazugehörigen Servicepacks/ Erweiterungen (DOTNET, ODBC, Internet Explorer etc.) für folgende Sprachen: deutsch, englisch, spanisch, russisch, chinesisch, französisch. Anbindung von ARGUS an Frequenzmanagementdatenbanken (Oracle basierend) und Einrichtung/ Administration dieser Datenbanken. Netzwerkplanung und Umsetzung. Erstellung von Trainingsunterlagen für die Schulungen zum System.
2005 – 2011 Systemadministration/3rd Level Support/VBScripting/Reporting bei Infineon, Grasbrunn & Neubiberg.
Wartung der benötigten IT- Infrastruktur: Administration von Windows 2000/2003/2008 Servern, Pflege der Datenbanken unter SQL Server 2000/2005/2008, des Abteilungsintranets (ASP/ASPX) und diverser Tools.
3rd- Level- Support von IBM-Rational Clearquest und Requisite Pro. Berichtserstellung/Charting mit Business Objects/Crystal Reports.
Entwicklung und Pflege einer Reporting Engine zur unternehmensweiten Berichterstattung des Projektfortschrittes der diversen Entwicklungs- abteilungen mit VBScript und SQL Server Tools (BCP, DTS, ISS).
Erstellung von Auswertungen per Excel (VBA), Excel- Applikationsprogram-mierung, kleinere VB.Net Projekte.

2000 - 2004 Produktspezialist/ Supporter bei Rohde & Schwarz, München. Projektabwicklung/ Schulung der Funkmess- /Evaluierungssoftware „ARGUS“ und des dazugehörigen Equipments ( Empfänger, Peiler, Analysatoren etc.) im Werk und vor Ort (u. A. in Sri Lanka, Ungarn, Südafrika), Test/ Spezifikation/ Dokumentation oben genannter Software. Konfiguration von Cisco Routern. Support/ Entwicklung der benötigten IT- Infrastruktur: Konfiguration von PC- Systemen. Anbindung von „ARGUS“ an Frequenzmanagementdatenbanken (MS Access und/oder Oracle basierend) und Einrichtung/ Administration dieser Datenbanken. Netzwerkplanung und Umsetzung. Fortführung des ARGUS Handbuches und des Supporthandbuches (Howtos für Installation, Anbindung weiterer Programme, Datenbanken und Gerätetreiber). Erstellung des Hilfesystems für ARGUS mit DOC2HELP, Robohelp und Acrobat 5/6. Erstellung/Pflege der Installationsscripts mit InstallShield/DemoShield. Test/Probebetrieb von ARGUS und dazugehörigen Dienstprogrammen.

2000 PC- und Netzwerkbetreuer bei Silicon Graphics, Grasbrunn. Serveradministration (Irirx, Linux, Windows) und Benutzerbetreuung.

1998 - 2000 PC- und Netzwerkbetreuer bei HypoVereinsbank, München.
Immobilienservicezentrum mit ca. 300 OS/2 V4- und 300 Windows NT 4.0 Clients (Updates, Reparaturen, SNA- Anbindung, etc.) und Administration der dazugehörigen Server, später unterstützende Tätigkeit bei Migration der bestehenden OS/2- Systeme auf Windows NT.

1998 Rollout bei DASA in Ottobrunn: Aufbau und Konfiguration von Windows NT 4.0 Clients und Peripheriegeräten.

TÄTIGKEITEN (ANGESTELLT)

1997 - 1998 PC- und Netzwerkbetreuer bei VSA (Rechenzentrum).
100 Win95- Clients. Windows NT4-, Suse Linux 5.1- und Novell 3.12- Server, ca. 80 Sinix (4.51)- Clients im LAN, ca. 300 im WAN (zur Dateneingabe), Anbindung o.g. Server an AS400 und AIX (Grundzüge), später unterstützende Maßnahmen im Ausbau des Intranets und des Online- Auftritts der Firma (Rezeptabrechnung per Internet mit SQL- Datenbank, SUN Solaris Firewallsysteme).

1997 Support bei Compaq: Betriebsysteme Windows 3.11/95/NT3.51/NT4.0, OS/2 V3/4, MS Office 95 + 97, Hardware für den Bereich Laptops.

1995 - 1997 Support bei Intuit: BTX- und Internetkonfiguration, Online- Banking, Modem- und ISDN- Konfiguration, Administration eines 100 Client- Novel 3.12- Netzwerks, Aufbau und Installation einer Lotus Notes Wissensdatenbank.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar ab 01.06.2018 Vollzeit. Langfristiges Projekt im Raum München/Augsburg oder Remote bevorzugt.
SONSTIGE ANGABEN
FÜHRERSCHEIN Klasse AU & BE
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: