Christian Galla verfügbar

Christian Galla

Projektassistenz / -koordinator

verfügbar
Profilbild von Christian Galla Projektassistenz / -koordinator aus Kreuzlingen
  • 8280 Kreuzlingen Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 51 €/Std. 408 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut) | italienisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 12.12.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Galla Projektassistenz / -koordinator aus Kreuzlingen
DATEIANLAGEN
aktuelles Dossier
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
- Professionelles Auftreten, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie diszipliniertes und gut organisiertes Arbeiten sind für mich selbstverständlich bei der Durchführung der an mich herangetragenen Projekte.

- Durch prozessorientierte und proaktive Arbeitsweise versuche ich zusammen mit meinem Team die gesetzten Meilensteine einzuhalten. Ich bin in der Lage Respekt aufzubauen und Kundenbeziehungen zu knüpfen, zu entwickeln und entsprechend zu pflegen.

- Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in der Banken- und IT-Branche habe ich mich zu einem Fachmann mit einem sehr guten fachlichen und technischen Verständnis der Bankenbrache entwickelt. Dank meiner guten Kenntnisse innerhalb dieser Unternehmen kann ich mich schnell in die jeweilige politische Situation einfinden.

- Als Schnittstelle zwischen der Fachabteilung und der IT-Abteilung gelingt es mir komplexe IT-Themen auf eine verständliche Art und Weise zu formulieren. Die Erfahrungen aus der Projektarbeit ermöglichen es mir auch in angespannten Situationen Ruhe zu bewahren, und die Kollegen bzw. das Team zu motivieren.

Schwerpunkte:
- IT-Projektmanagement und -koordination
- Unterstützung der Fachabteilung bzw. der Geschäftsführung bei der Analyse, Konzeption, Abnahme und Qualitätssicherung im Bereich IT-Servicemanagement
- Geschäftsprozessanalyse und -optimierung
- Gestaltung und Optimierung von Service Level Agreements (SLA)
REFERENZEN
R + V Versicherung Wiesbaden
01/2011 – zurzeit
Projektassistenz / Projektkoordination
• Schnittstelle und Ansprechpartner aus dem Projekt „Mobile Devices (ca. 4000 Blackberry)“ zu den Ansprechpartnern der beteiligten Dienstleister
• Koordination und Abstimmung der Rolloutaktivitäten
• Vorbereitung und Durchführung Jour Fixe und Meetings
• Aktive Übermittlung aller benötigten rolloutrelevanten Themen
• Aktive Unterstützung bei der Erstellung von Rolloutdokumentationen wie z.B. Technikerhandbuch, Backoffice Handbuch und Rolloutprozesse.
• Umgang mit Tools wie z.B. HPSC, CLMS, MS Sharepoint und SAP
• 2nd Level Support, 3rd Level Support
---------------------------------------------------------------
APO-Bank- Düsseldorf
07/2010 – 01/2011
Projektassistenz / Projektkoordination
• Schnittstelle und Ansprechpartner aus dem Projekt „Druckerkonsolidierung“
• Planung, Durchführung und Koordination des Hardwaretausch (ca. 900 Drucker)
• Unterstützung des technischen Projektleiters sowie des Projektleiters
• Erstellung der Ressourcenplanung
• Vorbereitung und Durchführung Jour Fixe und Meetings
• Erstellung täglicher Reports
• Erarbeitung von Vorschlägen und Maßnahmen zur Qualitätssicherung
• Qualitätssicherung von Rolloutkonzepten
• Unterstützung und Betreuung des Testfeldes während der Pilotphase und Hauptrollout
• Erstellung von Rolloutdokumentationen, Technikerhandbuch und Rolloutprozesse
• Koordination und Abstimmung der Rolloutaktivitäten
• Eskalationsmanagement
• Schulung und Einarbeitung der Rollout-Techniker
----------------------------------------------------------------------------
Daimler - Benz AG Sindelfingen
06/2010 – 07/2010
Fachinformatiker/Systemintegration
• Cisco Routing
• Betrieb und Troubleshooting im Netzwerk
• Bereitstellung von Netzwerkanschlüssen
• Kunden und Enduser Kontakt
• Remedy (Ticketsystem) Ticketbearbeitung
• Abarbeiten von Tickets und Priorisierung
• Kunden Asset System (Command, Topcon)
-----------------------------------------------------------------------------------

R + V Versicherung Wiesbaden
04/2010 – 06/2010
Projektassistenz / Projektkoordination
• Schnittstelle und Ansprechpartner aus dem Projekt „Mobile Devices (ca. 800 Blackberry)“ zu den Ansprechpartnern der beteiligten Dienstleister
• Unterstützung und Betreuung des Testfeldes während der Pilotrolloutphase
• Auswertung des Pilotfeldes
• Abstimmung der gewonnen Erkenntnisse für das Rolloutgesamtprojekt
• Koordination und Abstimmung der Rolloutaktivitäten
• Aktive Übermittlung aller benötigten rolloutrelevanten Themen
• Aktive Unterstützung bei der Erstellung von Rolloutdokumentationen wie z.B. Technikerhandbuch, Backoffice Handbuch und Rolloutprozesse.
• Umgang mit Tools wie z.B. HPSC, CLMS, MS Sharepoint und SAP
• 2nd Level Support, 3rd Level Support
--------------------------------------------------------------------
SCC GmbH Standort Katharinenhospital Stuttgart
12/2009 – 04/2010
Projektassistenz / Projektkoordination
• Planung, Durchführung und Koordination des Hardwaretausch inkl. Software und Arbeitsplatzrollen (ca. 2000 Arbeitsplätze im Innendienst)
• Qualitätssicherung von Rolloutkonzepten
• 1st Level Anwender Support (User Help Desk), 2nd Level Support
• Annahme von Anfragen, Priorisierung und Kategorisierung der Störungen
• Annahme, Bearbeitung und Koordination von Aufträgen
• Direkte Abarbeitung der Tickets
• Direktlösung der im Erstkontakt aufgenommenen Störungen
• Durchführung von Imagebetankungen
• Netzwerk– und Systemadministration
• Hardware und Software Support
• Installation, Konfiguration und Wartung von Rechnersystemen und Komponenten
• Wartung, Reparatur von Druckern, PCs und Notebooks
• Erstellung von Dokumenten für die Wissensdatenbank
---------------------------------------------------------------------------
KSM Media Consulting Standort Köln
07/2009 – 11/2009
Fachinformatiker/Systemintegration
• fachgerechte Installation und Inbetriebnahme von EC- Cash Terminals
• kundenspezifische Konfiguration der EC- Cash Terminals
• Schulung des Kundenpersonals im Umgang mit der neuen Hardware
• Erstellung des täglichen Reporting
----------------------------------------------------------
R + V Versicherung Wiesbaden
12/2008 – 06/2009
Projektassistenz / Projektkoordination
• Planung, Durchführung und Koordination des Hardwaretausch inkl. Software und Arbeitsplatzrollen (ca. 12000 Arbeitsplätze im Innen- und Außendienst)
• Erstellung der Ressourcenplanung
• Vorbereitung und Durchführung der Enduserkommunikation
• Eskalationsmanagement
• Erstellung Reports
• Erarbeitung von Vorschlägen und Maßnahmen zur Qualitätssicherung
• Qualitätssicherung von Rolloutkonzepten
• 1st Level Anwender Support (User Help Desk)
• 2nd Level IT-Betreuer Support
-------------------------------------------------------------------
Fa. Herrmann GmbH
06/2008 – 09/2008
Fachinformatiker/Systemintegration
• Durchführung von Imagebetankung
• Durchführung von Netzwerkinstallationen
• Einrichtung von Netzwerkumgebungen
• 1st Level Anwender Support (Hotline)
-------------------------------------------------------------------
Fa. Ategris GmbH
10/2007 – 04/2008
Fachinformatiker/Systemintegration
• Aufbau und Verkabelung von Serverräumen
• Durchführung von Imagebetankungen
• Netzwerk– und Systemadministration
• Hardware und Software Support
• Annahme, Bearbeitung und Koordination von Aufträgen
• Direktlösung der im Erstkontakt aufgenommenen Störungen
• Installation, Konfiguration und Wartung von Rechnersystemen und Netzwerkkomponenten mit Anbindung an die Terminalserverumgebung
• 1st Level Anwender Support (User Help Desk)
• Erstellung von Dokumenten für die Wissensdatenbank
-----------------------------------------------------------------------------
Selbstständigkeit
01/2004 – 05/2006
PC Servicetechniker
• Wartung, Reparatur von Druckern, PCs und Notebooks
• Durchführung von Netzwerkinstallationen
• Einrichtung von Netzwerkumgebungen
• Vor Ort Support
----------------------------------------------------------------------------
Fa. CC CompuNet
12/2002 – 12/2003
PC Servicetechniker
• Bestandsaufnahme der Netzwerkumgebung sowie die vorhandene Hard- und Software
• Konzeption der neuen Umgebung und der Implementierung der neuen Microsoft Windows Server 2003 in die Umgebung
• Installation und Einrichtung der Terminalserver, basierend auf Microsoft Windows 2003
• Aufbau der neuen Active Directory Umgebung
• Installation, Konfiguration und Wartung von Rechnersystemen und Netzwerkkomponenten mit Anbindung an die Terminalserverumgebung
• Installation von neuer Softwareständen und Durchführung von Upgrades
• 1st Level Anwender Support (User Help Desk)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar ab 15.07.2011 vorort 100% beim Kunden
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei