Delano Diagou verfügbar

Delano Diagou

3D/2D Konstrukteur, FEM-Berechnungsingenieur, Entwicklungsingenieur

verfügbar
Profilbild von Delano Diagou 3D/2D Konstrukteur, FEM-Berechnungsingenieur, Entwicklungsingenieur aus BuehlNeusatz
  • 77815 Bühl-Neusatz Freelancer in
  • Abschluss: B. Eng Maschinenbau (HS Pforzheim)
  • Stunden-/Tagessatz: 5 €/Std. 50 €/Tag
    Home Office bevorzugt , verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Muttersprache) | italienisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 07.07.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Delano Diagou 3D/2D Konstrukteur, FEM-Berechnungsingenieur, Entwicklungsingenieur aus BuehlNeusatz
DATEIANLAGEN
Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
5 Jahre Bereufserfahrung in der Finite Elemente Berechnung (Maschinenbau und Medizintechnik)
  • Festigkeitsberechnung
  • Dauerfestigkeitsnachweiß  
  • Thermische Spannungen und Schweißnahauslegung
  • Vibrationsanalyse und Eigenschwingung
4 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion und Entwicklung
  • Sondermaschinen-Konstruktion 
  • Prüfstand -konstruktion
  • Coronare Stent Entwicklung + Simulation+ Berichtserstellung
  • Toleranzanalyse
  • Risikoanalyse
  • Technische Machbarkeit
FEA WORKS (www.fea-works.com)

Städinge Entwicklung von medizinischen Implanten (Konorare Stents, Stentgrafts, Steinfangkörbchen, Sonden) aus Nitinol, Edehlstahl, Cobalt chrome usw..
- Planung, Durchführung und Bewertung der numerische Berechnung, Qualifizierung und Validierung (FEM SImulation) dieser medizinischen Implantante.
- Erstellung der Dokumenttionen für die Produkt-Zulassung 
- Ständige Entwicklung neuer Implantante (neue Konzepte, neue Modelle) nach Kundenanforderungen. 

Software-Erfahrung
  • Pro E
  • SolidWorks
  • Siemens NX
  • Inventor Professional (Mietlizenz vorhanden) 
  • AutoCAD (Mietlizenz vorhanden)
  • Creo Parametric
FEM Software 
  • Abaqus 
  • Ansys
  • Femap (Miet-Lizenz vorhanden)
  • Mecway (Lizenz vorhanden)
  • Z88Aurora und Z88 Arion (Lizenz vorhanden)
www.fea-works.com
PROJEKTHISTORIE
Berechnungsingenieur/2D Konstrukteur 
Vascular concepts Limited, Bühl 
3/2019 – 6/2019 (4 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
3/2019 – 6/2019
Tätigkeitsbeschreibung
-Entwicklung einer Herzklappe (Stent)
-Numerischer Nachweiß (FEM) der Konzepte mit anschließender Optimierung (CAD)
-FMEA der Stent-Implantation 
-Reportserstellung für Behörde zur Produktzulassung
Eingesetzte Qualifikationen
Design (allg.), Finite-Elemente-Methode (FEM)


Konstrukteur/Entwickler 
Felsomat GmbH, Pforzheim  
2/2019 – 3/2019 (2 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
2/2019 – 3/2019
Tätigkeitsbeschreibung
- 3D Konstruktion von Automatisierungsanlagen mit SolidEdge ST10
- Erstellung der Stücklisten und Integration im SAP
- Erstellung der Fertigungszeichnungen + Integration im SAP
-Marchbarkeitsstudie und Fallstudie
-Erstellung der Technischen Dokumentation
Eingesetzte Qualifikationen
Sondermaschinenbau, 3D-CAD, Solid Edge

Berechnungsingenieur FEM (FEMAP) 
medicut Stent Technology GmbH, Bühl 
1/2019 – 3/2019 (3 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
1/2019 – 3/2019
Tätigkeitsbeschreibung
Zusammenarbeit bei Entwicklung einer Herzklappe Mittels FEM Berechnungen (in Zusammenarbeit mit 2 Firmen, eine in Deutschland und die andere in USA)

- vorhandenes (altes) Herzklappe-Model mit Autocad bereinigen und anpassen 
- FEM Berechnung zur Ermittlung der kritischen Stellen zur Desinganpassung
* Crimpsimulation (nitinol)
* Expansion simulation 
* Fatigue Simulation 
- Es werden mehrere Schleifen durchgedreht mit dem Ziel " Auswahl eines funktionierenden und Fatiguefähigen Stents (Herzklappen) 

- Meetings zur Designdiskussion (FMEA, Toleranzanalsyse, Projektplan, Stand der Technik) und Projektmanagement.

www.fea-works.com
Eingesetzte Qualifikationen
Medizinforschung, Konstruktionstechnik (allg.), Maschinenbau, Finite-Elemente-Methode (FEM), 2D-CAD, 3D-CAD


Berechnungsingenieur FEM 
Promix GmbH, Bühl 
12/2018 – 1/2019 (2 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
12/2018 – 1/2019
Tätigkeitsbeschreibung
Finite Elemente Berechnung eines Wärmetauschers mit anschließender Konstruktionsänderung. Ziel War die Maschine durch TÜV zulassen zu lassen anhand der ermittelten Ergebnisse.

- Berechnung der Temperaturverteilung (Infolge Konvektion) 
- Berechnung der Spannungen, die durch Betrieb der Maschine enstehen
- Vergleich der Spannungen mit den dazugehörigen Normen AD 2000 und DIN 13445
- Validierung der Ergebnisse durch entsprechende Methoden 
- Zulassung der Druckbehälters durch TÜV
Eingesetzte Qualifikationen
Konstruktionstechnik (allg.), Finite-Elemente-Methode (FEM), 3D-CAD, SolidWorks

Technischer Zeichner 
Felsomat GmbH, Pforzheim 
11/2018 – 1/2019 (3 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
11/2018 – 1/2019
Tätigkeitsbeschreibung
- 2D Zeichnungserstellung mit SolidEdge
-2D Zeichnungspflegung mit AutoCAD 
- Erstellen der Produktdokumentation
Eingesetzte Qualifikationen
Design (allg.)


Mechanical Engineer FEM 
FEA WORKS, Home Office 
4/2018 – 9/2018 (6 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
4/2018 – 9/2018
Tätigkeitsbeschreibung
Entwicklung innovative Stentdesigns 
- Stent Konzeption (Lastenhelft, Pflichtenheft, Risiko- und Toleranzanalyse)
- 2D und 3D design (Autocad) 
- Stent Simulation (FEM) und Numeriche Validierung
Eingesetzte Qualifikationen
Design (allg.), Simulation Geschäftsprozesse, Konstruktionstechnik (allg.), Finite-Elemente-Methode (FEM)

Produktentwickler/Berechnungsingenieur 
Friotherm GmbH, Weißensberg  
1/2018 – 11/2018 (11 Monate) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
1/2018 – 11/2018
Tätigkeitsbeschreibung
- Auslegung und Konstruktion von Wärmepumpen 
-Auslegung und Konstruktion von Kältemaschinen 
-Seismischer Nachweiß (FEM) von Kältemaschinen
-FEM Berechnung Optimierung der Kältemaschinen 
- FMEA
Eingesetzte Qualifikationen
Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS), Konstruktionstechnik (allg.), Energiemaschinenbau, Finite-Elemente-Methode (FEM), 3D-CAD

Produktentwickler/Berechnungsingenieur (Festanstellung) 
Acandis GmbH, Pforzheim  
12/2016 – 12/2017 (1 Jahr, 1 Monat) 
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum
12/2016 – 12/2017
Tätigkeitsbeschreibung
- Stent Konstruktion und Berechnung 
- Test-Vorrichtungen 3D Konstruktion mit Fertigungszeichnungen
- FEM Berechnungen von lasercut stent und braided stents
- FMEA
Eingesetzte Qualifikationen
Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS)


Americanischer Kunde: 

Entwicklung eines koronaren Stents aus Edelstahl mit AutoCAD 2D
- FMEA, Toleranz- und Risikoanalyse beim Herstellung, Einsatz vom Stent
- Design mit AutoCAD und digitalen Prototypen-Test mit Hilfe FEM Berechnungen (FEMAP)
- Bereitstellung der 2D-Zeichnungen für die Laserschneidmaschine
- Erstellung der technischen Dokumentation des entwickelten Produkts und Test-report.

Verschiedene Projekte aus Verschiedenen Bereichen von Deutschen Firmen: 

- FEM Berechnungen von Wärmetauschern im Atomkraftwerk (Ankerlastenkraft, Spannungspitzen, Seismische Nachweise)- 3D Konstruktion von Schalldämpfern, Ventilatorkomponenten im Atomkraftwerk- Fertigungszeichnungen bereitstellen und Erstellung der Technischen - Entwicklung, Berechnung von Danly-Federn 
- 3D Konstruktion und numerische Validierung einer Wartungsplattform - Festigkeitsanalyse (mit Dokumention) eines Robotergreifers in der Schweißindustrie
- Dokumentationen können in Deutsch, English, Französisch verfasst werden
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Home Office wird bevorzugt!

www.fea-works.com
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: