Entwicklungsingenieur Telekommunikation, WLAN und BlackBerry Spezialist verfügbar

Entwicklungsingenieur Telekommunikation, WLAN und BlackBerry Spezialist

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Entwicklungsingenieur Telekommunikation, WLAN und BlackBerry Spezialist
  • 45127 Essen Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Ingenieurinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 15.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Entwicklungsingenieur Telekommunikation, WLAN und BlackBerry Spezialist
SKILLS
Zeitraum: Seit 08.2012
VMT Vision Machine Technic Bildverarbeitungssysteme GmbH
Mannheim und weltweit, Automobilbranche
(u.a. Mercedes-Benz Südafrika, Mercedes-Benz Finnland, Audi Ingolstadt)

SW Entwicklung und Projektplanung:
• Software-Entwicklungstätigkeiten (einschliesslich Projektplanung,
Programmiertätigkeiten, Softwaretests und Dokumentationen)

Durchführung von Inbetriebnahmen, Projekt- und Serviceeinsätzen:
• Selbständige Projektplanung, Durchführung und Leitung von Kundenprojekten
sowie Durchführung von Produktionsbegleitungen und Produktions-Standby
• Durchführung von Schulungen und Einweisungen von Kunden für Kundensysteme
• Projektdokumentation, Erstellung von kundenspezifischen Abschlussberichten

Eingesetzte Technologien:
• Visual Studio 2010: C++ und C#
• OpenCV (Bildverarbeitung): C++ und C#
• Virtuelle Betriebssysteme: Unix/Linux, Windows, MacOS
• Profinet, Ethernet

======================================================================

Zeitraum: 07.2013 - 09.2013
Barclaycard Barclays Bank PLC
Hamburg, Finanzdienstleister, Abteilung IT Infrastruktur
BlackBerry Subject Matter Expert (SME):

• BlackBerry Enterprise Server Administration
• Migration von Lotus Notes nach Microsoft Exchange
• Software Rollout von Microsoft Office 2010 und Symantec Enterprise Vault
• Active Directory Management

Eingesetzte Technologien:
• BlackBerry Enterprise Server: Version 4.x/5.x/10
• Active Directory, GPO
• Power Shell Scripting

======================================================================

Zeitraum: 12.2012 - 12.2012
Espace 6D
• Hochgenaue 3D Vermessung von Robotern und Roboterkabinen

======================================================================

Zeitraum: 07.2008 - 08.2012
BlackBerry, Bochum, Telekommunikationsbranche
Hauptverantwortlicher Entwickler für die WLAN Software Komponente am Standort Abteilung Radio Product Software

• WLAN Software Management aller in Bochum entwickelten Smartphones
• WLAN Software Defect Management
• Anforderungsanalyse von neuen Produkt Features
• Hauptansprechpartner für die globale WLAN Plattform, das HW-Entwicklungsteam und das Pre-Certification Team
• Teamübergreifende Koordination produktrelevanter Probleme
• Direkte Kommunikation mit externen Zulieferern der WLAN Firmware
• Aufbau eines WLAN Performance Messplatzes
• Durchführung und Auswertung von Performance Messungen sowie Verbesserung des WLAN Datendurchsatzes
• Embedded Software Entwicklung und Konfiguration des WLAN Treibers
• Integration von WLAN Software Modulen
• Beheben von WLAN SW Fehlern
• Unterstützung der Testteams und Ansprechpartner für Wi-Fi Alliance (WFA) und Cisco Compatible Extensions (CCX) Zertifizierungsfragen
• Teilnahme an Wi-Fi Alliance Meetings
• Verantwortlich für Kooperationen mit anderen Herstellern, z.B. AVM (Fritz!Box)
• Test und Verifikation im Test Labor

Eingesetzte Technologien:
• Netzwerk: WLAN, Ethernet, TCP/IP, IPv4/6, Cisco Switches und WLAN Access Points
• Netzwerkanalyse: Wildpackets Omnipeek, Wireshark/Ethereal
• Telekommunikation: 3GPP UMTS Mobile Network
• Fehlermanagement: MKS Integrity
• Unix/Linux Derivate (insbesondere QNX)
• Virtuelle Betriebsysteme

======================================================================

Zeitraum: 07.2007 - 06.2008

Nokia GmbH, Bochum, Telekommunikationsbranche
System Design Engineer im Bereich Forschung und Entwicklung
Abteilung Product Concept Development, Mitarbeit in einem standortübergreifenden Architekturteam

• Standortübergreifende Zusammenarbeit mit konzerninternen Kunden aus dem Bereich der strategischen Planung
• Analyse der Anforderungen
• Durchführung von Machbarkeitsstudien sowie deren Aufwandsabschätzungen
• Validierung von spezifizierten Konzepten auf Prototypen
• Erstellung von Pflichtenheften für zukünftige Produktkonzepte
• Abschätzung der zu erwartenden Performance

Eingesetzte Technologien:
• HP Quality Center / Mercury Test Director
• Lotus Notes

======================================================================

Zeitraum: 09.2005 - 06.2007

Nokia GmbH, Bochum, Telekommunikationsbranche
System Design Engineer im Bereich Forschung und Entwicklung
Abteilung System Engineering, Verantwortung für den Bereich der Kommunikationsschnittstellen

• Entwicklung von Spezifikationen und deren Abgleich mit dem Produktmarketing
• Koordination der Integration von Hardware- und Software-Komponenten
• Unterstützung des Anforderungsmanagements
• Konzeption und Umsetzung eines automatisierten Testsystems
• Unterstützung der Qualitätssicherung mittels betrieblicher Abnahmetests sowie durch Ermitteln von Leistungskennzahlen
• Analyse von aufgetretenen Fehlern und Erstellen von Fehlerberichten
• Betreuung und Koordination der Tätigkeiten von Werkstudenten

Eingesetzte Technologien:
• WLAN, Streaming, UPnP, DLNA, Bluetooth, USB, TCP/IP, Ethernet
• HP Quality Center / Mercury Test Director

======================================================================

Zeitraum: 11.2002 - 08.2005

Nokia GmbH, Bochum, Telekommunikationsbranche
Werkstudent im Bereich Forschung und Entwicklung
Abteilung System Engineering

• Implementierung von Test Cases für System Integration Tests
• Ausführung von System Integration Tests
• Unterstützung der System Design Ingenieure
• Aufbau eines 3D Audio Testraums und Testsystems
• Top Error Hunter N-Gage Testing


======================================================================

Zeitraum: 11.2004 - 05.2005

Nokia GmbH, Bochum, Telekommunikationsbranche
Diplomand im Bereich Forschung und Entwicklung
Abteilung Technology Platform

• Untersuchung des Bluetooth-Protokollstacks auf etwaige Angriffsmöglichkeiten
• Sicherheitsüberprüfung der Bluetooth-Implementierung verschiedener Mobiltelefonhersteller (Nokia, Motorola, Samsung, Sony-Ericsson und Sharp)
• Entwicklung einer speziellen Testumgebung unter C++, Tcl
• Generierung von sicherheitsrelevanten Testfällen
PROJEKTHISTORIE
Telekommunikation: BlackBerry und Nokia -> auf Anfrage verfügbar
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: