Profilbild von Tomas Satra Senior IT-Berater unter Oracle APEX, PL/SQL, JavaEE, IBM ITX, Simcorp Dimension und SWIFT aus Rosenheim

Tomas Satra

verfügbar

Letztes Update: 27.10.2022

Senior IT-Berater unter Oracle APEX, PL/SQL, JavaEE, IBM ITX, Simcorp Dimension und SWIFT

Firma: Tomas Satra IT-Consulting
Abschluss: Diplom-Informatiker (FH)
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Dateianlagen

Profile_Tomas_Satra_eng_short_20200702.pdf
Profil_Satra_Tomas_20210205_engl.pdf
Profil_Satra_Tomas_20221027.pdf

Skills

Oracle APEX, Oracle 19c, Oracle Cloud Services, SWIFT, IBM Websphere Transformation Extender (WTX), IBM Transformation Extender (ITX), Architekturberatung, BPM (Business Process Management), Konzeption und Entwicklung im EAI-Umfeld (Enterprise Application Integration), Oracle Cloud Infrastructure (OCI), Prozessintegration SOA und WebServices, Anwendungsentwicklung unter Oracle (APEX, PL/SQL, ODI) und Java

Zertifizierungen:
- Oracle Data Integrator 12c Certified Implementation Specialist (Au-gust 2020)
- Oracle Autonomous Database Cloud 2019 Certified Specialist (Juni 2020)
- Oracle Cloud Infrastructure 2019 Architect Associate (Juni 2020)
- Oracle Cloud Infrastructure Foundations 2020 Certified Associate (Juli 2020)

Projekthistorie

04/2021 - bis jetzt
Entwickler, Architekt, Gründer
Tomas Satra IT-Consulting (< 10 Mitarbeiter)
Internet und Informationstechnologie

myclubservice.com
Cloudanwendung zur Teamverwaltung und -kommunikation im Vereinssport in der Sparte Eishockey. Die Hauptaufgaben der Anwendung liegen in der Unterstützung der Trainer und Betreuer bei der Vorbereitung und Durchführung von Trainings- und Spielaktivitäten: Erstellung von Trainingsplänen, Tracking der Trainingsteilnahme, Erstellung der Aufstellung, Verteilung der Aufgaben am Spieltag, Verwaltung der Mannschaftskasse (Strafen), usw.

  • Oracle Cloud Infrastructure (OCI)
  • Oracle 19c, Autonomous Database (ADB)
  • Oracle APEX (22.1)
  • PL/SQL, REST, Bitbucket (Git), Flyway

11/2020 - bis jetzt
Business Analyst
Deutsche Bank AG (1000-5000 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen
- Integration neuer Geschäftsprozesse für Orderservices in bestehende
Microprozessarchitektur basierend auf REST.

- Spezifikation von Mappingregeln für die Bereitstellung von Orderservices
als pushNotifications über den IBM MessageBroker

- Erstellung von Testfällen mit SOAP-UI und Postman auf Basis von UseCases für Orderservices

- Übersetzen der funktionalen Anforderungen in technisches Design der
Zielimplementierungsarchitektur; Bereitstellung technischer Spezifikationen

- Projektsprache: Englisch und Deutsch

07/2021 - 04/2022
Enterprise Application Architect, Payments
Hamburg Commercial Bank (250-500 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen

Spezifikation und Erstellung von ETL-Prozesse in bestehender Systemlandschaft für den Zahlungsverkehr.

  • Spezifikation und Umsetzung neuer ETLProzesse für den Zahlungsverkehr
  • Übersetzen der funktionalen Anforderungen in technisches Design der Zielimplementierungsarchitektur; Bereitstellung technischer Spezifikationen
ETL, IBM ITX 9.0, SQL-Developer, Oracle 19c, REST

09/2020 - 09/2020
Auditor und Systemspezialist Linuxinfrastruktur
Controlware GmbH (50-250 Mitarbeiter)
Telekommunikation
Durchführung von technischen Audits zur Erstellung einer Übersicht zum aktuellen Status der Informationssicherheit (gemäß SIMPL-Richtlinien). Erstellung eines Abschlussberichts der Reifegradanalyse zu Umsetzungslücken und Optimierungspotentialen der technischen Linux-Infrastruktur.

08/2010 - 04/2020
Senior IT-Berater
Societe Generale Securities Services - SGSS (250-500 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen

Erweiterung und Optimierung bestehender Straight-Through-Prozesse für das Fondsbuchhaltungssystem SimcorpDimension (SCD) auf Basis von SWIFT (20022 und 15022 und 7775) für das Wertpapiergeschäft im Front-, Middle- und Back-Office unter Verwendung des Integrationsframeworks IBM Transformation Extender (ITX) sowie MQSeries, Oracle und Java.

Aufgabenbereiche:
1. Design und Implementierung neuer Front-Office-Prozesse für den Fondshandel in Simcorp-Dimension (SCD 19.04) auf Basis von SWIFT-MX (ISO 20022).
Umgebung: IBM ITX/WTX, SWIFT, SCD, Oracle, IBM MQSeries

2. Design und Implementierung der Backendkomponenten zur Verwaltung von SWIFT- und BVI-Transaktionen mittels der SGSS-Middleware ConHub über eine Web-Konsole (UI), basierend auf Java/Vaadin und WildFly.
Umgebung: IBM ITX/WTX, SCD, Oracle, Java, Vaadin, WildFly

3. Integration und Design von Schnittstellen zur Abwicklung von Fremdwährungsgeschäften in SCD, basierend auf SWIFT FIN (ISO 15022) und der SGSS-Middleware ConHub (ITX).
Environment: IBM ITX/WTX, SWIFT, Oracle, IBM MQSeries

4. Integration neuer Schnittstellen zur Belieferung der Asset-Allocation-Funktionalität von Fremd-Kapitalanlagegesellschaften in SCD, basierend auf dem Standard FundsXML und der SGSS-Middleware ConHub.
Umgebung: IBM ITX/WTX, FundsXML, SCD, Oracle, FTP

5. Integration einer neuen Schnittstellenlandschaft für die Abwicklung von Wertpapierleihe-Geschäften und dem Besicherungsmanagement in SCD, basierend auf der SGSS-Middleware ConHub (ITX).
Umgebung: IBM ITX/WTX, SCD, Oracle, SWIFT, IBM MQSeries

6. Integration und Implementierung von Schnittstellen für SPLUNK als Logging-, Monitoring- und Reporting-Plattform für die SGSS-Middleware (ConHub) basierend auf IBM ITX.
Umgebung: IBM ITX/WTX, SPLUNK, Java, WildFly

7. Integration des Automation-Servers Jenkins zur Continuous Integration und Continuous Delivery der SGSS-WTX-Middleware (ConHub) und deren Java/Vaadin basierenden Komponenten.
Umgebung: IBM ITX/WTX, Jenkins, CVS, Ant, Java, Vaadin, WildFly

8. Betriebsüberwachung und 2nd-Level-Support für die Fachbereiche im Front- Middle- und Backoffice.

Projektsprache: Deutsch/Englisch

Eingesetzte Qualifikationen

SWIFT, Oracle (allg.), Java (allg.), Jenkins, PL/SQL, WebSphere MQ


02/2008 - 07/2010
Senior IT-Berater
CACEIS Bank Deutschland (500-1000 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen
Projektbeschreibung: Die CACEIS Bank Deutschland (CBD) übernahm im Februar 2008 das Depotbankgeschäft
der Hypovereinsbank (HVB) mit dem Ziel eine voll lizenzierte
Bank zu etablieren. Der dazu noch fehlende Bereich des Zahlungsverkehrs
musste vollkommen neu geplant und aufgebaut werden. Die gesamte
SWIFT Architektur wurde hierbei neu überarbeitet, um die Wertpapiersysteme
an die bestehenden Systeme der CACEIS Bank Frankreich anbinden zu
können.

Themenschwerpunkte:
- Design einer neuen SWIFT Architektur für Zahlungsverkehr- und Wertpapiersysteme
der CBD (SWIFT Infrastruktur und Nachrichtenverarbeitung)
- STP-Optimierung der Zahlungsverkehr- und Wertpapiersysteme
- Konzeption einer neuen MQSeries - Infrastruktur
- Projektsprache: Englisch

Aufgabenbereiche:
- technische Konzeption einer neuen globalen SWIFT Architektur
- Evaluation und Anbindung eines neuen SWIFT Providers
- Spezifikation neuer technischer Schnittstellen für Zahlungsverkehrs- und
Wertpapiersysteme
- Spezifikation neuer SWIFT Schnittstellen für Wertpapierleiheprozesse

Systemumgebung: SWIFT, IBM MQSeries, Host IMS

Zertifikate

Oracle Autonomous Database Cloud 2019 Certified Specialist
2020
Oracle Cloud Infrastructure 2019 Architect Associate
2020
Oracle Cloud Infrastructure Foundations 2020
2020
Oracle Data Integrator 12c Certified Implementation Specialist
2020

Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Tomas Satra Senior IT-Berater unter Oracle APEX, PL/SQL, JavaEE, IBM ITX, Simcorp Dimension und SWIFT aus Rosenheim Senior IT-Berater unter Oracle APEX, PL/SQL, JavaEE, IBM ITX, Simcorp Dimension und SWIFT
Registrieren