Business Analyse Finance - Banking - DWH - Data Analyst nicht verfügbar bis 31.12.2021

Business Analyse Finance - Banking - DWH - Data Analyst

nicht verfügbar bis 31.12.2021
Profilbild von Anonymes Profil, Business Analyse Finance - Banking - DWH - Data Analyst
  • 9050 Appenzell Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 23.10.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Profil - Projekthistorie

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Projektmanagement, Projektcontrolling
  • Datenbankendesign
  • Design Data Warehouse Systeme
  • Testmanagement (funktional – technisch)
  • Qualitäts- und Change Management
  • Bankensoftware zur Gesamtbankensteuerung (Avaloq / Dialba)
  • Business Intelligence (BI)
  • Reporting (Cognos, Business Objects)
  • Systemanalyse, Geschäftsprozessanalyse- und Modellierung (UML), Daten Management, OLAP
  • ITIL
BETRIEBSSYSTEMEWindows *,
UNIX (Linux, HP UX, AIX, SUN OS Solaris)
PROGRAMMIERSPRACHENSQL / PL/SQL, T-SQL, MDX, Java (1,5, EJB, Servlets etc.), Java Script, HTML, UNIX Shell
DATENBANKENORACLE RDBMS 7x, 8x, 9i, 10g, 11g, 12 c
IBM DB2, DB400, MS SQL Server
METHODEN/TECHNIKENITIL/ITSM, Strukturierte Analyse, ORACLE Method (CDM PJM), V-Modell, GANTT
Datenbank-Administration (ORACLE)
High Performance-Tuning (SQL-Tuning, PL/SQL)
Hochverfügbarkeit (Real Application Cluster RAC, Stand-by, Failover Advanced Replication, Backup/Recovery)
WERKZEUGE/TOOLSSVN, MVS, MKS,
ORACLE Warehouse Builder (OWB)
Informatica PowerCenter 8.1/8.6 - 9.5.1/9.6.1
Abinitio
SAS Data Integration Studio, MicroStrategy
STANDARDSOFTWAREInformatica PowerCenter
Test Director, HP Quality Center, SAP NetWeaver
Reporting Services, System Architect, ERWin, MS Project, VISIO, MS Office, SQL-Navigator, TOAD, PL/SQL-Developer
ZUSÄTZLICHE KENNTNISSESoftware zur Gesamtbankensteuerung
Systemdesign von Core DWHs und BI Umgebungen (MOLAP-HOLAP-ROLAP)
SAP Business Objects, Hyperion Essbase – Showcase, MicroStrategy, ORACLE Express Server, Microsoft Analysis Services
Data Mining (Betriebsdaten Analyse)
Talend (Open Source ETL and Data Integration Software)
CRM, EAI
Netzwerktechnologien (LAN/WAN)
Lizensierung (OSC-ORACLE)
PROJEKTHISTORIE
  • 04/2020 - bis jetzt

    • Postfinance
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Design – Konzeptionierung
  • Datenanlyse – Datenbank Design – Datenmodellierung – ETL Desigm – Prüfung der Ergbnisse (Testing fachlich)

    Aufgabenstellung:

    Nach Eingang der Anforderungen an das Datawarehouse wurde eine Machbarkeitsanalyse anfertigt und in Absprache mit den Fachbereichen ein entsprechendes Design (HLD) erstellt. Dieses Konzept hat dann als Grundlage für die Entwicklung gedient.

    Nach Abschluss der Entwicklung wurde das Ergebniss durch mich gestestet und entsprechend freigegeben.


  • 02/2018 - 04/2020

    • NordLB
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Business Analyst - Dataprofiling – DB-Design
  • Datenanlyse – Datenbank Design – Datenmodellierung – ETL Desigm – Prüfung der Ergbnisse (Testing fachlich)

    Koordination und Prototyping 

    Prämissen :

    Auf Basis des des bestehenden DWH’s (SpoT) bestand die Aufgabe darin, bestehende Reports fachlich zu bewerten. Auf Basis des Ergebnisses dieser Bewertung war die Aufgabe ein Datenprofiling durchzuführen welches wiederum in eine entsprechende Ableitung / Konzeption mündete. Ziel war es, die ETL-Strecke hin zum relationalen Datamart zur erzeugen. (aus bestehenden Daten / Anbindung neuer Quellsysteme an das DWH incl. “durchschleusen” zur abnehmenden Schicht (Star- / Snowflake)). Die Abnahme durch das BI Tool Cognos hingegen war nicht mehr Bestandteil meiner Aufgabe.

     

    Koordination und Prototyping - Umsetzung (DB und ETL)

    Prämissen :

    Umstellung des Kernbankensystems Midas auf  Avaloq - Anbindug an das bestehende DWH - hier  Business Analyse - Datenmodellierung – DB-Desing – )
    Testkonzeption fachlich und in Teilen auch technisch


  • 04/2016 - 01/2018

    • Raiffeisenbank Schweiz
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Business Analyst - Dataprofiling – DB-Design - Entwicklung
  • Datenanlyse des Objekdesigns von DIALBA und Avaloq

    Koordination und Prototypin - Umsetzung (DB und ETL)

    Prämissen :

    Umstellung des Kernbankensystems Dialba auf  Avaloq - Anbindug an das bestehende DWH - hier  Business Analyse - Austausch der Staging Area auf Basis von ORACLE. Datenmodellierung – DB-Desing – Umsetzung ETL-Strecken mit PowerCenter (9.5.1 / 9.6.1)


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
keine Einschränkungen im europäischen Raum
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: