Oliver Poek teilweise verfügbar

Oliver Poek

SENIOR PROJECT MANAGER | PMP | SCRUM MASTER

teilweise verfügbar
Profilbild von Oliver Poek SENIOR PROJECT MANAGER | PMP | SCRUM MASTER aus Bremen
  • 28355 Bremen Freelancer in
  • Abschluss: Project Management Professional
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Please allow me to calculate pricing information only on concrete requirements.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 30.05.2018
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Project Record Oliver Poek (EN)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV Oliver Poek (EN)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV Oliver Poek (DE)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Projekthistorie Oliver Poek (DE)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
SENIOR PROJECT MANAGER | PMP | SCRUM MASTER
 
PERONAL SUMMARY
Sehr erfahrener, zielorientierter Enterprise Senior Project Manager mit 20 Jahren internationaler Consulting- und Management Expertise auf technisch höchstem Niveau.
Beste Referenzen in der operativen Umsetzung internationaler Großprojekte exzellenter Qualität.
Umfassendes strategisches Know-how globaler Organisations- und Projektentwicklung mit weltweit agierenden Partnern und hervorragenden Kenntnissen von Transition- und Transformation-Management.
 
AREA OF EXPERTISE
  • Strategical Management
  • International Management
  • Global Delivery Management
  • Sourcing Management
  • IT-Service Management (ITIL)
  • Enterprise-& Cloud Architecture
  • Risk Management
  • Transition Management
  • Transformation Management
  • Value-based Management
  • Performance Management
  • Integration Management
  • Resource Management
  • Organizational Development
  • Change Management
  • Release Management
  • Program Management
  • Knowledge Management 

PROFESSIONAL
  • Project Management Professional
  • Large Enterprise Projects
  • Cloud Orchestration
  • Agile Methods / Scrum
  • Balanced Scorecard Development
  • Process Development
  • Software Engineering
  • Microsoft Enterprise Architectures
  • Microsoft Cloud Solutions
  • Fluent Business English 
REFERENZEN
MAN TRUCK & BUS AG - MÜNCHEN
SENIOR STRATEGY MANAGER       Januar 2018 – Heute
Definition und Entwicklung einer Cloud-Strategie zur Optimierung des IT-Betriebes durch Cloud-Computing. Konzeption einer Cloud-Roadmap für den Aufbau der IT-Organisation und der Festlegung der Sourcing- und Betriebsmodelle für den Einsatz von Cloud-Services in einem weltweit agierenden Automobilhersteller.

Industry
  • Automobilhersteller
Area of Expertise
  • Strategical Management
  • Sourcing Management
  • IT-Service Management (ITIL)
  • Project Management
  • Stakeholder Management
  • Contract Management
Mission
  • Verantwortung für die Festlegung der Cloud-Strategie der IT-Organisation
  • Gesamtverantwortung für die Konzeption der Sourcing- und Cloud-Betriebsmodelle
  • Gesamtverantwortung für die Umsetzung in Einzelprojekten
  • Sourcing- Management & IT-Service Management (ITIL)
  • Stakeholder Management

HTTPS://BRANDXPLORER.DE | Intelligenter Markenschutz aus der Cloud

PRODUCT OWNER         Dezember 2016 - Heute
Idee, Konzeption, Aufbau und Bereitstellung des Cloud-Services https://brandxplorer.de auf Basis der Microsoft Azure-Plattform zur intelligenten Recherche; Analyse und Überwachung von internationalen Marken als Minimum Viable Product (MVP).
Mit dem intelligenten Cloud-Service werden virtuelle Cloud-Agenten bereitgestellt, die selbstständig alle Marken überwachen und analysieren. Innovative Algorithmen erkennen Risiken von potentiellen Schutzrechtsverletzungen automatisch und leiten vorab definierte Aktionen ein.

Area of Expertise
  • MVP Product Management
  • Cloud Architecture
  • Cloud Microservices
  • Data Mining
Mission
  • Gesamtverantwortung für Design, Aufbau & Betrieb des MVP Cloud-Service
  • Gesamtverantwortung für Planung & Steuerung des Entwicklungsteams
  • Gesamtverantwortung für die Wertmaximierung des MVP Cloud-Service
  • Demand- und Requirement Management
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Azure Platform
  • Azure SQL Databases
  • Azure Elastic SQL Pools
  • Azure Storage
  • Azure Data Lake
  • Azure Cloud Services
  • Azure App-Services
  • Azure Cognitive-Services
  • Azure HDInsight
  • Azure Maps
  • Azure Automation

MAN TRUCK & BUS AG - MÜNCHEN

LEADING PROJECT MANAGER       Februar 2017 – Dezember 2017
Transition und Virtualisierung hochkritischer Produktions-IT Services in ein Twin-core Rechenzentrum. Aufbau des hochverfügbaren IT-Services zur Steuerung globaler Produktions-und Logistikprozesse sowie Planung und Implementierung eines 24x7 Betriebskonzepts eines weltweit agierenden Automobilherstellers.

Industry
  • Automobilhersteller
Area of Expertise
  • Project Management
  • Transition Management
  • IT-Service Management
  • Risk Management
  • Stakeholder Management
  • Contract Management
Mission
  • Gesamtverantwortung für Planung und Durchführung der Service-Transition
  • Gesamtverantwortung für Planung & Steuerung Projektteams und Dienstleister
  • Risikomanagement zur Planung, Identifikation und Analyse von Risiken
  • IT-Service Management

T-SYSTEMS INTERNATIONAL GMBH – ESSEN | WELTWEIT

WORLDWIDE LEADING PROJECT MANAGER          Oktober 2015 - Februar 2017
Aufbau und weltweiter Rollout von Cloudbasierten Future Workplace Services (FWS) in 34 Ländern. Transition und Transformation von ca. 80.000 IT-Arbeitsplätzen und ca. 10.000 Serversysteme eines international tätigen Großkonzerns zur Umsetzung der internen Standardisierungsstrategie.

Industry
  • IT Dienstleister
Area of Expertise
  • International Project Management
  • Transformation Management
  • Transition Management
  • Service Migration
  • Service Delivery Management
  • Rollout Management
Mission
  • Gesamtverantwortung für weltweiten Aufbau FWS-Stream Managed Print
  • Gesamtverantwortung für weltweite Service-Transformation und Transition
  • Gesamtverantwortung für Planung und Durchführung der weltweiten Rollouts
  • Internationales Communication Management
  • Contract Management

COGNIZANT TECHNOLOGY SOLUTIOINS CORP – MÜNCHEN | INDIA

LEADING GLOBAL DELIVERY MANAGER          Juni 2014 - Oktober 2015
Aufbau einer internationalen Projektorganisation mit Offshore-Partnern zur Umsetzung der Global Delivery Strategie und Transition des kompletten ALM eines Key-Projektes.

Industry
  • Softwarehersteller
Area of Expertise
  • International Project Management
  • Transition Management
  • Application Lifecycle Management
  • Earned Value Management
Mission
  • Führend verantwortlich für die Umsetzung der Global Delivery Strategy
  • Transition- und Transformation Management
  • Umsetzung eines agilen SDLC-Prozesses nach Scrum
  • Qualitatives und quantitatives Risk Management 

T-SYSTEMS INTERNATIONAL GMBH – DARMSTADT

LEADING PROJECT MANAGER           Oktober 2013 – Mai 2014
Ausbau und Standardisierung einer Enterprise-Cloud-Orchestration Plattform zur Erweiterung dynamischer Applikationsinfrastrukturen.

Industry
  • IT Dienstleister
Area of Expertise
  • Organizational Development
  • Change Management
  • Knowledge Management
  • Performance Management
Mission
  • Gesamtverantwortung für Planung & Realisierung von Multi-Project Releases
  • Definition und Monitoring der Performance-Baselines
  • Unterstützung der Due Dilligence
  • Qualitatives und quantitatives Risk Management 


T-SYSTEMS INTERNATIONAL GMBH – MÜNCHEN

LEADING CORE-DEVELOPMENT MANAGER          August 2010 – Mai 2014
Konzeption, Planung & Realisierung eines Enterprise-Cloud-Standards (Private/Public) einer Orchestration Plattform zur Bereitstellung flexibler Applikationsinfrastrukturen.

Industry
  • IT Dienstleister
Technical Fact Sheet
  • Enterprise Cloud Orchestration
  • Microsoft Hyper-V
  • Microsoft BizTalk Server 2009
  • Microsoft SQL Server 2008
  • Microsoft TFS 2010
  • Microsoft .NET Framework 4.0
  • Microsoft Power-Shell
Mission
  • Gesamtverantwortliche Leitung Core-Development Team
  • Stellvertretender Delivery Manager
  • Mitglied des Architekturboards
  • Release Management 


T-SYSTEMS INTERNATIONAL GMBH – MÜNCHEN

PROJECT MANAGER          Januar 2013 – Juli 2013
Strategische Konzeption und Einführung eines Enterprise Project Management System auf Basis der Microsoft Project Plattform.

Industry
  • IT Dienstleister
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Project Server 2010
  • Microsoft SharePoint Server 2010
  • Microsoft TFS 2010
  • Microsoft SQL Reporting Services
Mission
  • Definition und Umsetzung von Projekt Management Prozessen
  • Einführung agiler Methoden auf Basis Microsoft Development Plattform
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Quality Management 


PENTAX EUROPE GMBH – HAMBURG

APPLICATION ARCHITECT           Februar 2010 – Mai 2013
Weiterentwicklung der europäischen B2B-Processing Solution für Finanz- und Fakturadaten zur Integration neuer Kunden auf Basis des EDI/AS2 Finanzstandards.

Industry
  • Fotohersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2009
  • Microsoft SQL Server 2008
  • Microsoft .NET Framework 3.5
  • Microsoft BizTalk EDI/AS2 Adapter
Mission
  • Strategie- und Prozessentwicklung
  • Analyse und Definition der End-To-End Businessprozesse
  • Konzeption und Implementierung der Processing Plattform
  • Software-Architektur und –Design 


MICROSOFT CONSULTING SERVICES GMBH – MÜNCHEN

ENTERPRISE ARCHITECT          Februar 2008 – August 2010
Konzeption und Realisierung einer private Enterprise-Cloud-Orchestration Plattform zur Verwaltung dynamischer Applikationsinfrastrukturen virtueller Arbeitsplatzsysteme.

Industry
  • Softwarehersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Hyper-V
  • Microsoft BizTalk Server 2006 R2
  • Microsoft SQL Server 2005
  • Microsoft Visual Studio T4
  • Microsoft Visio 2007
  • Microsoft WCF-Adapter
Mission
  • Analyse und Definition der Enterprise Requirements und Prozesse
  • Konzeption und Realisierung Modellbasierter Quellcode-Generierung
  • Konzeption und Implementierung der Enterprise Prozesse
  • Leiter des Cloud-Orchestration Architekturboards 


MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH – MÜNCHEN

PRINCIPAL CONSULTANT          März 2005 – Februar 2010
Konzeption, Planung und Realisierung von Bewertungsmodellen und KPI Systemen zur Bestimmung des IT-Wertbeitrags der Microsoft Enterprise Application Infrastruktur.

Industry
  • Softwarehersteller
Area of Expertise
  • Organizational Development
  • Value-Based Management
  • Demand- / Requirement Management
  • Balanced-Scorecard Development
Mission
  • Gestaltung und Modellierung wirtschaftlicher Bewertungskonzepte
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen für Software Anwendungen
  • Erstellung von Balanced-Scorecard- und KPI Systemen
  • Auswertung und Managementpräsentationen bei Kunden 


MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH – MÜNCHEN

PRINCIPAL CONSULTANT          August 2008 – Februar 2010
Konzeption, Planung und Umsetzung von Bewertungsmodellen und KPI Systemen zur Bestimmung des IT-Wertbeitrags der Microsoft Dynamics CRM Plattform.

Industry
  • Softwarehersteller
Area of Expertise
  • Organizational Development
  • Value-Based Management
  • Demand- / Requirement Management
  • Balanced-Scorecard Development
Mission
  • Gestaltung und Modellierung wirtschaftlicher Bewertungskonzepte
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen für CRM-Systeme
  • Erstellung von Balanced Scorecard und KPI Systemen
  • Auswertung und Managementpräsentationen bei Kunden 


PENTAX EUROPE GMBH – HAMBURG

APPLICATION ARCHITECT          November 2009 – Januar 2010
Migration einer europäischen B2B-Processing-Solution von Finanz- und Fakturadaten mit EDI/AS2 auf Basis der aktuellen Microsoft Integration Plattform.

Industry
  • Fotohersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2009
  • Microsoft SQL Server 2008
  • Microsoft .NET Framework 3.5
  • Microsoft BizTalk EDI/AS2 Adapter
Mission
  • Strategie- und Prozessentwicklung
  • Analyse und Definition der End-To-End-Businessprozesse
  • Konzeption und Implementierung der Processing-Plattform
  • Software-Architektur und –Design 


IAV GMBH – BERLIN

SENIOR CONSULTANT          Februar 2008 – Dezember 2008
Strategische Bewertung und Beratung eines Unternehmensweiten Project Management-System auf Basis der Microsoft Enterprise Project Plattform.

Industry
  • Automobilindustrie
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Project Server 2007
  • Microsoft Project Professional 2007
  • Microsoft SQL Server 2005
  • Microsoft SharePoint Server 2007
Mission
  • Requirement Management für die Abbildung ca. 1000 paralleler Projekte
  • Analyse und Definition Projektmethoden
  • Architektur und Design der Enterprise Project Management Plattform
  • Realisierung und Abbildung der Projektmanagement-Prozesse 


INDITANGO AG – HAMBURG

SENIOR CONSULTANT          Dezember 2007 – Dezember 2008
Strategische Beratung zur Optimierung der Collaboration- und Communication Prozesse im Unternehmen auf Basis der Microsoft Enterprise Team Collaboration Plattform.

Industry
  • IT Dienstleister
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SharePoint Server 2007
  • Microsoft Office 2007
  • Microsoft SQL Server 2007
  • Microsoft Windows Server 2003 R2
Mission
  • Analyse und Definition der End-To-End-Collaboration Prozesse
  • Business Requirement- und Scope-Management
  • Architektur und Design der Collaboration Plattform
  • Realisierung und Abbildung der Communication Prozesse 


MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH – MÜNCHEN

SENIOR CONSULTANT           Dezember 2006 – Dezember 2008
Konzeption, Planung und Realisierung von Bewertungsmodellen und KPI-Systemen zur Bestimmung des IT-Wertbeitrags der Microsoft 2007 Office System Plattform.

Industry
  • Softwarehersteller
Area of Expertise
  • Organizational Development
  • Value-Based Management
  • Demand- / Requirement Management
  • Balanced Scorecard Development
M?ission
  • Gestaltung und Modellierung wirtschaftlicher Bewertungskonzepte
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen für Software Anwendungen
  • Erstellung von Balanced Scorecard und KPI Systemen
  • Auswertung und Managementpräsentationen bei Kunden 


PENTAX EUROPE GMBH – HAMBURG

APPLICATION ARCHITECT          Dezember 2007 – Juni 2008
Konzeption, Planung und Realisierung einer B2B Integration Solution zum Austausch von Finanz- und Fakturadaten mit EDI & AS400 auf Basis der Microsoft Integration Plattform.

Industry
  • Fotohersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2006
  • Microsoft SQL Server 2005
  • Microsoft .NET Framework 3.0
  • Microsoft Visio 2007
Mission
  • Business Process Development
  • Analyse und Definition der End-To-End Businessprozesse
  • Konzeption und Implementierung der Integration Plattform
  • Software Architektur und Design 


PIN MAIL AG – BERLIN

APPLICATION ARCHITECT          November 2007 – Dezember 2007
Konzeption, Planung und Realisierung einer B2B Integration Plattform zum Austausch von Finanzdaten verschiedenster Formate auf Basis der Microsoft Integration Plattform.

Industry
  • Logistikbranche
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2006
  • Microsoft SQL Server 2005
  • Microsoft .NET Framework 3.0
  • Microsoft Visio 2007
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Analyse und Definition der End-To-End Finanz Prozesse und Formate
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Planung und Implementierung der Processing und Transformation Engine 


VERKEHRSVERBUND RHEIN-RUHR AÖR – GELSENKIRCHEN

SENIOR CONSULTANT          Juni 2007 – Dezember 2007
Strategische Beratung zur Optimierung der Collaboration- und Communication Prozesse im Unternehmen auf Basis von Microsoft Enterprise Team Collaboration Plattform.

Industry
  • Öffentlicher Nahverkehr
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SharePoint Server 2007
  • Microsoft SharePoint Designer 2007
  • Microsoft Visual Studio 2005
  • Windows Workflow Foundation
Mission
  • Organizational & Process Development
  • Analyse und Definition der Businessprozesse
  • Architektur und Design der Collaboration-Plattform
  • Realisierung komplexer Businessprozesse mit WWF 


GRÜNENTHAL GMBH – AACHEN

PROJECT MANAGER          Juli 2007 – Dezember 2007
Strategische Beratung und Bewertung zur Einführung eines konzernweiten Business Intelligence Cockpits mit Microsoft Business Intelligence und Collaboration Plattform.

Industry
  • Pharmahersteller
Area of Expertise
  • Stakeholder Management
  • Time & Scope Management
  • Resource Management
  • Integration Management
Mission
  • Organizational & Process Development
  • Analyse und Definition der Organisationsprozesse
  • Planung,Verteilung und Überwachung der Arbeitspakete
  • Mitglied des Steering-Komitees 


GRÜNENTHAL GMBH – AACHEN

PROJECT MANAGER          März 2007 – Juli 2007
Operative Durchführung und Überwachung der Implementierung eines internationalen Konzernreportings mit Microsoft Business Intelligence Tools.

Industry
  • Pharmahersteller
Area of Expertise
  • Stakeholder Management
  • Time & Scope Management
  • Resource Management
  • Integration Management
Mission
  • Operational Project Management
  • Prozessanalyse und Definition des Konzernreportings
  • Release Management
  • Mitglied des Steering-Komitees 


VERKEHRSVERBUND RHEIN-SIEG GMBH – KÖLN

SENIOR CONSULTANT           März 2007 – April 2007
Konzeptionelle Beratung zur Einführung von Human-Based-Workflows zur Optimierung von interaktiven Prozessen mit Microsoft Enterprise Team Collaboration Plattform.

Industry
  • Öffentlicher Nahverkehr
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SharePoint 2007
  • Microsoft SharePoint Designer 2007
  • Microsoft Visual Studio 2005
  • Windows Workflow Foundation
Mission
  • Analyse und Definition der interaktiven Business Prozesse
  • Architektur und Design der Workflow-Plattform
  • Realisierung interaktiver Businessprozesse mit WWF
  • Quality Management 


GRÜNENTHAL GMBH – AACHEN

PROJECT MANAGER          November 2006 – Januar 2007
Operative Durchführung und Überwachung der Implementierung eines Konzernweiten Reportings der F & E Einheiten mit Microsoft Business Intelligence Tools.

Industry
  • Pharmahersteller
Area of Expertise
  • Stakeholder Management
  • Resource Management
  • Time & Scope Management
  • Performance Management
Mission
  • Operational Project Management
  • Prozessanalyse und Definition des F & E Requirements
  • Planung, Verteilung und Überwachung der Arbeitspakete
  • Monitoring und Controlling 


GRÜNENTHAL GMBH – AACHEN

ENTERPRISE ARCHITECT          Februar 2006 – November 2006
Konzeption, Planung und Realisierung einer Transaktionalen Integration Solution für die Sammlung, Konsolidierung und Verteilung von Finanz- und Controllingdaten (ETL).

Industry
  • Pharmahersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2004
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft .NET Framework 2.0
  • Visual Studio Tools for Office
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Analyse und Definition der Konzernweiten ETL-Prozesse
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Planung und Implementierung der Plattform 


MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH – MÜNCHEN

SENIOR CONSULTANT          September 2005 – März 2006
Konzeption, Planung und Realisierung von Bewertungsmodellen und KPI Systemen zur Bestimmung des IT-Wertbeitrages der Microsoft Office 2003 System Plattform.

Industry
  • Softwarehersteller
Area of Expertise
  • Organizational Development
  • Value-Based Management
  • Demand- / Requirement Management
  • Balanced-Scorecard Development
Mission
  • Gestaltung und Modellierung wirtschaftlicher Bewertungskonzepte
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen für Software Anwendungen
  • Erstellung von Balanced Scorecard und KPI Systemen
  • Auswertung und Managementpräsentationen bei Kunden 


CORPUS IMMOBILIEN GMBH – DÜSSELDORF

APPLICATION ARCHITECT          Dezember 2005 – Januar 2006
Konzeption, Planung und Realisierung einer Application-Integration Solution für die prozessuale Integration von MS Exchange Application in MS Dynamics CRM Prozesse.

Industry
  • Immobilienwirtschaft
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2004
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft .NET Framework 2.0
  • Microsoft Exchange Server 2003
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Entwicklung und Auslieferung eines Exchange Adapters für Microsoft BizTalk
  • Planung und Implementierung der Plattform 


E.ON WESTFALEN WESER AG– PADERBORN

LEADING PROJECT MANAGER           Mai 2005 – Januar 2006
Planung, Steuerung und Überwachung der Realisierung einer verteilten Transaction Plattform zur technischen und betriebswirtschaftlichen Steuerung von Wärmeanlagen.

Industry
  • Energieversorger
Area of Expertise
  • Stakeholder Management
  • Integration Management
  • Time & Scope Management
  • Procurement Management
Mission
  • Gesamtprojektverantwortung für Scope-, Time- Cost & Quality-Management
  • Qualitatives und Quantitatives Risikomanagement
  • Analyse & Bewertung der Projekt-Performance
  • Kommunikation Steering-Komitees 


WALTHER PRÄZISION GMBH – HAAN

APPLICATION ARCHITECT          März 2005 – März 2005
Konzeption, Planung und Realisierung einer Application-Integration Solution für die prozessuale Integration von SAP-Katalogdaten mit proprietären In-House-Systemen.

Industry
  • Fertigungsindustrie
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2004
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft .NET Framework 2.0
  • Microsoft BizTalk SAP-Adapter
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Technische Anbindung der SAP-Katalogdaten
  • Implementierung der Business- und Kommunikationsprozesse 


KLINIKUM INGOLSTADT GMBH – INGOLSTADT

SENIOR CONSULTANT          September 2004 – Dezember 2004
Konzeption und Umsetzung eines POC einer hochverfügbaren Business-Process Engine zur Integration von HL7-Daten mit heterogenen Krankenhausinformationssystemen.

Industry
  • Gesundheitswese
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2004
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft .NET Framework 2.0
  • Microsoft BizTalk HL7-Adapter
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Technische Anbindung der HL7-Patientendaten
  • Implementierung der Business- und Kommunikationsprozesse 


VERKEHRSVERBUND RHEIN-SIEG GMBH – KÖLN

SENIOR CONSULTANT          Juni 2004 – August 2004
Strategische Beratung zur Optimierung der Collaboration- und Communication Prozesse im Unternehmen auf Basis von Microsoft Enterprise Team Collaboration Plattform.

Industry
  • Öffentlicher Nahverkehr
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SharePoint Server 2003
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft Office 2003
  • Windows Server 2003
Mission
  • Analyse und Definition der End-To-End Collaboration Prozesse
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Architektur und Design der Collaboration Plattform
  • Anwenderschulungen in den Fachbereichen 


WALTHER PRÄZISION GMBH – HAAN

SENIOR CONSULTANT          Februar 2004 – Juli 2004
Strategische Beratung und Bewertung zur Einführung einer multidimensionalen Controlling Solution auf Basis von Microsoft Business Intelligence.

Industry
  • Fertigungsindustrie
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft SQL Analysis Services
  • Microsoft SQL Reporting Services
  • Microsoft Office 2003
Mission
  • Strategical Management & Process Development
  • Prozessanalyse und Definition der Controlling Reports
  • Architektur und Design der Analysis Services & Reporting Solution
  • Test und Bewertung des Controlling Systems 


GRÜNENTHAL GMBH – AACHEN

CONSULTANT          April 2003 – Januar 2004
Konzeptionelle Beratung und Realisierung einer multidimensionalen Controlling Solution auf Basis von Microsoft Business Intelligence.

Industry
  • Pharmahersteller
Technical Fact Sheet
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft SQL Analysis Services
  • Microsoft SQL Reporting Services
  • Microsoft Office 2003
Mission
  • Organizational- und Process Development
  • Prozessanalyse und Definition der Controlling Reports
  • Architektur und Design der Analysis Services & Reporting Solution
  • Realisierung und Test des Controlling System 


VODAFONE D2 GMBH – DÜSSELDORF

CONSULTANT          September 2002 – März 2003
Architekturelle Beratung und Realisierung einer SOA-basierten fachlichen und technischen Monitoring Solution auf Basis der Microsoft .NET Plattform.

Industry
  • Telecommunikationbranche
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Visual Studio .NET
  • Microsoft .NET Framework 1.1
  • Microsoft .NET Reflection
  • W3C XML Schema
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Prozessanalyse und Definition der Monitoring Prozesse
  • Architektur und Design der WebService Plattform
  • Realisierung und Test der Solution 


WALTHER PRÄZISION GMBH – HAAN

CONSULTANT          Januar 2002 – August 2002
Konzeption, Planung und Realisierung einer Application-Integration Solution für die prozessuale Integration diverser Lieferanten-/ Kundensysteme.

Industry
  • Fertigungsindustrie
Technical Fact Sheet
  • Microsoft BizTalk Server 2002
  • Microsoft SQL Server 2000
  • Microsoft .NET Framework 1.0
  • Microsoft Visio 2000
Mission
  • Business Requirement- und Scope Management
  • Architektur und Design der Integrationsplattform
  • Implementierung der Business- und Kommunikationsprozesse
  • Know-how Transfer / Architektur Coaching 


RWE AG – ESSEN

PROJECT MANAGER           Mai 2000 – November 2001
Planung, Steuerung und Überwachung der Realisierung eines weltweiten Planungs- und Controllingsystems zur Konsolidierung der operativen Geschäftszahlen des Konzerns.

Industry
  • Energieversorger
Technical Fact Sheet
  • Oracle 9 Database
  • Microsoft Office 2000
  • Microsoft Project Professional
  • MIS Alea
Mission
  • Teilprojektleitung für Scope-, Time- Cost Management
  • Qualitatives und Quantitatives Risk Management
  • Quality Management
  • Mitglied Steering Komitee

DKV AG – KÖLN

QUALITY MANAGER           Mai 1999 – Januar 2000
Planung, Durchführung und Überwachung der Qualitätssicherung einer weltweiten zentralisierten Arbeitsplatzlösung mit Thin-Clients zur Harmonisierung der Geschäfts- und Betriebsprozesse des Konzerns.

Industry
  • Private Krankenversicherung
Technical Fact Sheet
  • Microsoft Windows NT 4.0
  • Microsoft Terminal Server
  • Microsoft Office 1997
  • Citrix Meta Frame
Mission
  • Teilprojektleitung für Qualitätssicherung
  • Prozessanalyse und Anforderungsmanagement
  • Konzeption und Umsetzung des QS-Prozesses
  • Leitung des Test-Teams
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • Vollzeit
  • Teilzeit
  • Deutschlandweit
  • Europaweit
  • Weltweit
SONSTIGE ANGABEN
PERSONAL SKILLS
  • Persönliches Engagement
  • Überzeugungsfähigkeit
  • Mentale Stärke
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsqualitäten
  • Interkulturelle Skills
  • Analytisches Denken
  • Pragmatische Arbeitsweise
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ