Sabine Herrmann nicht verfügbar bis 31.12.2019

Sabine Herrmann

Scrum Master, Product Owner, Agile Testmanager

nicht verfügbar bis 31.12.2019
Profilbild von Sabine Herrmann Scrum Master, Product Owner, Agile Testmanager aus Muenchen
  • 80339 München Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 95 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 03.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Sabine Herrmann Scrum Master, Product Owner, Agile Testmanager aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Profil Sabine Herrmann
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Ausbildung
Diplom-Informatikerin (FH, Technische Informatik)
Fotografin

Weiterbildung
ISQi Certified Trainer für CAT® Certified Agile Tester
ISTQB® Certified Tester Foundation Level
ITIL® Foundation Examination

Fremdsprachen
Englisch (Wort und Schrift)
Französisch (Grundkenntnisse)
Spanisch (Grundkenntnisse)
Russisch (Diplomarbeit an der Technischen Universität Moskau, Russland)

Tätig seit 1993

Interessen Fotografie, Kunst, Windsurfen, Segeln

Tätigkeitsschwerpunkte
Testprozess in agilen Softwareprojekten
Technische Schnittstelle zwischen Fachbereichen und Entwickler/innen
Produktmanager/Productownership
Teamfähig (Planung und Design im Team),
Lösungsorientiert (Nicht ob... ? Sondern "Wie ?", "Was ?" und "Wer ?")
Konzeptionelles Arbeiten (Entwicklung agile Testprozesse)
Optimierungsinteressiert (Testautomation), Continous Integration.

Networking
2013 Gründung einer User Group „Agile Testen @Munich (http://www.meetup.com/Agile-Testing-Munich/)
2013 Buchbeitrag „Testen in Scrum-Projekten“ von Tilo Linz über die Umstellung nach Scrum bei Zooplus (http://www.dpunkt.de/buecher/3765/testen-in-scrum-projekten-.html)
2010 QS Tage  in Nürnberg - Vortrag „QA goes Agile“
http://www.qs-tag.de/2010/abstract-herrmann/
2010 ASQF Fachgruppe Süd Vortrag „Agiles Testen“

Engagement

01/2018 - heute NGO - Mare Liberum
Mitgründung einer Nichtregierungsorganisation (NGO) für
Menschenrechte auf See.
Projekt- und Crewmanagement

Rocket Chat, NextCloud, Zammad

2007 - heute Mietshäuser Syndikat (MHS)
Gründung eines Hausprojektes iim MHS n München
Beratung für neue Projekte im MHS für genossenschaftliches Wohnen,
Finanzierungsplanung, Gruppenprozesse.
https://www.syndikat.org

2008 – 2011 Projekt Fotografie
Fotografie Klasse bei Michael Jochum

2001 Lokalradio – Radio Lora
Planung und Erstellung eigener 10 min. Magazinbeiträge
Cool Edit, Final Cut Pro 1.2
07/2000 und 09/2001 Theater PROT
Technische Leitung der live-Übertragung einer Theateraufführung:
Vernetzung der Bildquellen und Herstellen eines live-Streams
Realproducer

 
REFERENZEN
IT Projekte

02/2016 – 12/2017 eCommerce - HSE24
Agiles Testen im Team,
Entwicklung agilen Testprozess,
Agile Coaching
HPQC, Confluence, Jira, Cucumber, Selenium, Webdriver

05/2011 – 01/2016 eCommerce - zooPlus AG
Entwicklung und Einführung eines agiles Testkonzept / prozess für IT Development.
Schnelle und kurze Releasezyklen durch eine effektive Test Strategie.
Agiles Testen im Team mit Scrum / Kanban
"Bridging the communication gap" zwischen Fachabteilungen und IT.

Selenium Webdriver, Cucumber, Java, JUnit, JMeter,
SVN, Git, IntelliJ, Teamcity, Jenkins, Confluence Wiki, Jira

10/2010 - 02/2011 Logica Consulting - Automobil
Blueprint Testkonzept
Analyse und Optimierung des Testprozesses anhand von Interviews und Assessment TPI®NEXT.
Agiles Testkonzept für Scrum of Scrums


02/2003 - 09/2010 Telekommunikation – British Telecom (BT Germany GmbH)
Agile Testing - Transiton von Wasserfall / V–Modell nach Scrum
Testmanagement von internen und externen Softwareprojekte,
Testplanung –durchführung von funktionalen und nicht funktionalen Tests,
Testautomation mit Quicktest,
Entwicklung von Quality Gates in der agilen Softwareentwicklung,
Entwicklung des Defect LifeCycle innerhalb des Testprozesse bei BT,
Erstellung von Spezifikationen,
Aufbau Testteam,
Anwendertraining,
2nd und 3rd Level Support

Quality Center, Quick Test Professional, Loadrunner, Visual Source Safe, Subversion, Bea Weblogic, Soap UI, XML
08/2002 – 01/2003 Musikkabarettgruppe - Faltsch Wagoni
Produktion/Authoring einer DVD.
UML 1.4, DVD Studio Pro, Tmpgenc 2.5
02/1998-07/2002 Versicherungsunternehmen - Generali Lloyd Versicherungen
Systemintegration, Acceptancetest des Aussendienstsystems,
Fachliche Analyse und Konzeption für Neuentwicklungen,
Updateorganisation der Aussendiensttechnologie,
Second-Level-Support,
Testtooluntersuchung
Windows NT, ME, 2000, OS/2, Testdirector (Mercury Interactive), Rational Robot (Rational)
08/1997-02/1998 Softwarehaus - Topjects AG
Bankapplikation für das internationale Bankgeschäft,
Fachliche Analyse der Kundengeschäfte mit UML, Bankbuchführung, Fest-/Termingelder, Kontoführung für Giro- und Sparkonten, Zinsberechnungen,
Realisierung Modul Fest-/Termingelder
Windows NT, UNIX (AIX), Oracle, Informix, MS-Developer Studio 97, Visual C++, S-Designor, OTW2

05/1995-07/1997 Versicherungsunternehmen - Allianz Versicherungen
Konzeption und Realisierung eines Außendienstsystemes,
OS/2,Windows NT, Visual Age C++, MOOVE, DB2/2, DBI, QA-partner, MVS, TSO/ISPF, Visual Basic, MS-Access.

02/1995 - 05/1995 Softwarehaus – GMA GmbH
Programmierung eines elektronischen Datenmanagementsystems als Client Server Anwendung, inklusive Schaffung der Voraussetzung zur Zertifizierung nach ISO 9000
Novell Netware, Windows 3.11, Visual Basic, MS-Access
01/1993 - 12/1994 Handwerksbetrieb – H&H Gerätebau GmbH
Einführung der elektronischen Auftragsbearbeitung,
Lagerverwaltung, Angebotserstellung, Lieferscheinerstellung,
Schulung der Anwender Inhouse
Novell, Windows 3.11, KHK classic line
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Projekt in Raum München
Frühester Projektbeginn ab 1.9.2018
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei