Oliver Bredow verfügbar

Oliver Bredow

SAP CRM Beratung

verfügbar
Profilbild von Oliver Bredow SAP CRM Beratung aus Muenchen
  • 81539 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std. 640 €/Tag
    Verhandlungsbasis
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 31.05.2010
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Oliver Bredow SAP CRM Beratung aus Muenchen
SKILLS
• Standardsoftware (MS Office Professional),
• mySAP CRM (3.0; 4.0; CRM 2007), SAP R/3 (4.6c; 4.7; ECC 6.0), ABAP/4

CRM Schwerpunkte: Marketing Management; Internet Sales; Customer Interaction Center (CRM-CIC); Service Management; Data Replication (Master Data Replication R/3 -> CRM, Business Partner, Contact Partner, Hirarchie, Konditionen, Material, Pricing Procedures; Transaction Data Replication (Number Ranges, Sales Documents); Intellectual Property Management, Lizenzvertragsmanagement, Incoming- Outgoing Royalty Abrechnung, Fakturaüberleitung R/3, IP-Produkt Stammdaten, Rechteverfügbarkeitsanalyse, Transaction Tax Engine, TTE Konfiguration.


R/3 Grundlagen: Vertrieb (SD); IS-Media; FI/CO; Materialwirtschaft (MM); Logistics Execution (LE); Globale Verfügbarkeitsprüfung (APO-ATP);


Schulungskenntnisse
Vorbereitungen der mySAP CRM Schulungen CR010, CR100, CR205, CR400, CR600, CR800 auf der Basis mySAP CRM 3.0.
Durchführung der Schulung CR400 Interaction Center für Anwendergruppen (ca. 20 Personen pro Gruppe) im Rahmen eines Projektes. Schulung der Endanwender im Umgang des customized CIC.
Die Schulungen wurden autodidaktisch erarbeitet und parallel in einem Präsentationssystem der Basis mySAP CRM 3.0 gecustomized und angewendet.

REFERENZEN
siehe gulp.de GULP-ID: 50822

2010 Intern. Automobilzulieferer, Hannover
Dauer 2 Monate (April 2010 - Mai 2010), SAP CRM 7.0, Teamgröße 10 Personen.
Einführung des SAP CRM 7.0 mit WEB UI. Abbildung der Teilgeschäftsbereiche Truck International, Passenger Cars. Konzeption und Prozessgestaltung im System. Durchführung des Customizing für Teilprojektaufgaben.


2009 weltweites Medienunternehmen, Los Angeles, USA
(Dauer 8 Monate (Februar 09 – September 09), SAP CRM 2007, Teamgröße 15 Personen)
Implementierung SAP CRM 2007 mit WEB UI(new Framework). Kompletter Projekt Lebenszyklus. Konzeption und Einführung der Branchenlösung SAP IPM (Intellectual Property Management) für die Medien Rechteverwaltung.
Geschäftspartner Replikation CRM ? ECC 6.0, Schnittstellen BADI Anpassungen, Industriespezifisches Customizing (IPM), Customizing IS-Media (6.00) für ECC 6.0, WEB UI Erweiterungen für IPM, WEB UI Customizing Konfiguration, Middleware RFC, Fakturierung (z. B. Meilensteinfaktura), Erlösaufteilung mit ACE (Accrual Engine), CO PA Customizing, Preisfindung, Prototyp.


2008 weltweites Automotive Accessories Unternehmen, Stuttgart
(Dauer 9 Monate (Mai 08 – Januar 09), SAP CRM 2007, Teamgröße 10 Personen)
SAP CRM 2007 Implementierung. Kompletter Projekt Lebenszyklus. Konzeption und Einführung der Branchenlösung SAP IPM (Intellectual Property Management) für das Lizenzgeschäft.
Middleware Connectivity RFC (ECC 6.0), Business Partner initial load Replikation, Bdoc Flow, IP Konfiguration (Intellectual Property Produkthierarchie, Rechtedimensionen), Steuerfindungsbaum Erweiterung (TTE, Transaction Tax Engine), IPM Fakturierung, Preisfindung, Fakturaüberleitung, ECC 6.0 CO PA Customizing.


2008 SBB CFF FFS (Schweizerische Bundesbahnen SBB
Personenverkehr), Bern, Schweiz
(Dauer 5 Monate (November 07 – April 08), SAP CRM 2007, Teamgröße 12 Personen)
Ramp Up Implementierung SAP CRM 2007 mit dem Modul Marketing Management. Design und Implementierung der SBB Marketing Prozesse Marketing Planung (Budget Planung, Kennzahlenplanung), Kampagnen Management (Segmentierung, GP Stammdaten,
Aktivitäten Management), CRM Analytics (BI BW Reporting), SAP Business Workflow Definition, Design Kampagnen Simulation (Z Entwicklung).
Grobkonzept Phase, Detailkonzept Erstellung, CRM Prototyp Customizing.


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab sofort, 100% vor Ort beim Kunden
vollständiges Profil anfordern oliver.bredow@mtc-bredow.de
SONSTIGE ANGABEN
• Geschäftsprozessanalyse, -Restrukturierung und –Optimierung
• Prototyping gem. einer Schulungs- und Workshop-Vorgehensweise
• Systemparametrisierung und End-User-Training
• Anwenderbetreuung und -schulung
• Unterstützung der Sales Force bei Angebotserstellung sowie in Pre-Sales-Gesprächen
• Aufbau und Pflege der Projektpläne
• Projekt-Monitoring (Geld, Zeit, Qualität, Stundenerfassung)
• Planung und Koordination der Team-Zusammenstellung
• Unterstützung des Project-Controllings
• Reporting Richtung Kunde und Richtung Geschäftsleitung
• Akquise aus laufenden Projekten heraus
• Koordination der zu erstellenden Dokumentation
• Erstellung des Fachkonzepts in enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern
• Koordination und sicher Stellung der Qualitätssicherung des Gesamtprojektes
• Koordination der Projektabnahme gemeinsam mit der Sales Force


KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei