Moritz Ruff nicht verfügbar bis 01.10.2019

Moritz Ruff

SAP Beratung & Entwicklung, SAP UI5 - Fiori - SAP FPM - ABAP - ABAP OO - SAP Interactive Forms

nicht verfügbar bis 01.10.2019
Profilbild von Moritz Ruff SAP Beratung & Entwicklung, SAP UI5 - Fiori - SAP FPM - ABAP - ABAP OO - SAP Interactive Forms aus Offenburg
  • 77656 Offenburg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 150 €/Std.
    Abhängig von Projektdauer, Einsatzort und geforderter Skill
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 25.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Moritz Ruff SAP Beratung & Entwicklung, SAP UI5 - Fiori - SAP FPM - ABAP - ABAP OO - SAP Interactive Forms aus Offenburg
DATEIANLAGEN
Projektprofil Moritz Ruff
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Tätigkeitsschwerpunkte:

- Entwicklung ABAP
- Entwicklung ABAP OO
- Modulübergreifende SAP Anwendungsentwicklungen
- SAP Interactive Forms by Adobe
- GUI Entwicklung mit SAP Floorplan Manager und UI5 / SAP Fiori
- SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
- XML/XSLT

- Projektleitung
- Business Process engine
- Process driven development
- Prozess Beratung
- Software-Architektur
- Schulungen ABAP  
- Workshop SAP UI5/SAP Fiori

Seit 05.2019: Generische Anzeige von Änderungsprogrammen in einer SAP Retail Umgebung mittels Smart-Controls und CDS_VIEWs

Kunde: Lösungsanbieter für Informations- und Telekommunikations-Systeme eines deutschen Handelskonzern

Projektbeschreibung:
Applikation mit generischer Erstellung von View-Komponenten zur Anzeige von Merkmalsausprägungen einzelner Produkte
                                             
Erbrachte Leistungen:
  • Projektleitung
  • Prototyping und Umsetzung der Anforderungen
Technologien / Module:
  • SAP Fiori
  • SAP UI5
  • JavaScript
  • SAP WebIDE
  • JSON
  • XML


Seit 05.2019: Erstellung einer UI5-Applikation zur Verwaltung distrubitiver Daten für einen Werkzeughersteller

Kunde:Werkzeughersteller Metallzerspanung

Projektbeschreibung:
Design-Thinking Projekt zur Ermittlung den optimalen Prozessen von Vertriebsmitarbeitern beim Kunden.
Erstellung einer Fiori-App welche den gesamten Produkt-Lebenszyklus von Bestellung über Bedarfsermittlung und Lagerverwaltung bis hin zur Faktura abdeckt.
                                             
Erbrachte Leistungen:
  • Erstellung und Anpassung BUILD.me Mock-Ups
  • Design-Thinking Workshop
Technologien / Module:
  • SAP Fiori
  • SAP UI5
  • JavaScript
  • Design Thinking
  • SAP WebIDE
  • JSON
  • XML
  • SAP BUILD.ME


Seit 01.2019: Entwicklung und Konzeption einer App zur Pflege und Kontrolle von IFRS16 konformen Verträgen

Kunde: Lösungsanbieter für Informations- und Telekommunikations-Systeme eines deutschen Handelskonzern

Projektbeschreibung:
Konzeption und Entwicklung einer App, zur Anzeige, Bearbeitung und Anlage von Verträgen in IFRS16 Norm. Einbindung eines Genehmigungsworkflows.
                                             
Erbrachte Leistungen:
  • Programmierung JavaScript
  • Anpassung BUILD.me Mock-Ups
Technologien / Module:
  • SAP Fiori
  • SAP UI5
  • JavaScript
  • SAP WebIDE
  • JSON
  • XML
  • SAP BUILD.ME


Seit 01.2018 Neuentwicklung SAP Retail Einkaufs- und Categorymanagement

Kunde: 
Lösungsanbieter für Informations- und Telekommunikations-Systeme eines deutschen Handelskonzern

Projektbeschreibung:

Einkaufsportal mit Verwaltung Sortiment, Qualitäten, Preise und Lieferanten / Lager / Regionen auf Basis SAP Fiori / SAP Retail unter Verwendung eine UI-First Design-Thinking-Ansatzes in einem agilen Scrumban (Scrum und Kanban) - Team.
                                             
Erbrachte Leistungen:
  • Projektleitung
  • Konzeption
  • Erstellung Mock-Ups in SAP Build auf Basis der Benutzerbedürfnisse
  • Programmierung der Oberflächen
Technologien / Module:
  • SAP UI5 / SAP Fiori
  • JavaScript
  • XML
  • CSS
  • Build.me
  • Jira / Confluence
  • Scrum
  • Kanban


08.2017 bis 02.2018 Entwicklung einer offlinefähigen FIORI-App für Servicemitarbeiter zur Pflege von Serviceaufträgen

Kunde: 
Hersteller von Tür-, Fenster-und Sicherheitstechnik aus Leonberg

Projektbeschreibung:

Anwendung für die Feldtechniker zur Wartung und Reparatur. Die Anwender erhalten eine Arbeitsliste mit Aufträgen, welche sie selbstständig mit Hilfe der App abarbeiten können. Da es sich um ein heterogenes Umfeld handelt, wurde die App responsive für alle Gerätetypen programmiert. Die besondere Herausforderung lag in der Offline-Fähigkeit über alle Browser und Gerätetypen hinweg.

Erbrachte Leistungen:
  • Projektleitung
  • Konzeption
  • Erstellung Frontenddesign
  • Anlage und Design der offline Datenbank
Technologien / Module:
  • SAP UI5
  • JavaScript
  • XML


07.2017 bis 09.2017 Digitale Transforamtion SAP Retail -> UI5/Fiori

Kunde: Lösungsanbieter für Informations- und Telekommunikationssysteme 

Erbrachte Leistungen:
  • Erstellung des Oberflächenkonzeptes
  • Erstellung eines Konzeptes zur Wiederverwendung von Fragmenten
  • Design-Thinking Workshops mit den Fachbereichen
  • Erstellen von Prototypen, Personas und Studies mit SAP Build
  • Definition der Datenbeschaffung in Odata
  • Entwicklung SAP UI5
  • Projektkoordination Retail UI5
  • Führung des Entwicklerteams
  • Etablierung Design-Thinking-Prozess bei REWE
  • UI5/Fiori Botschafter in diversen Fachabteilungen
  • Coaching der internen Mitarbeiter (Know How Transfer)
Technologien / Module:
  • SAP UI5
  • SAP Fiori
  • ABAP (OO)
  • SAP Build
  • SAP Retail
  • SAP Enterprise Portal
  • SAP Netweaver
  • SAP Gateway
  • SAP WebIDE
  • JavaScript / HTML5


03. bis 04.2017 Erstellung eines Enduser Identiy Management Tools zur Verwaltung von Benutzeroperationen

Kunde: Automobilzulieferer aus Stuttgart

Erbrachte Leistungen: 
  • Erstellung Architektur
  • Erstellung eines Launchpads als Absprung in die anderen Anwendungen
  • Entwicklung einer Kachel zur Anzeige von aggregierten Daten
  • Bereitstellung von gekapselten Basisfunktionen (wie z.B. Fehlerhandling und Stellvertreterregelungen)
  • Implementierung der Backendservices via OData
  • Programmierung des Frontends mittels UI5/Fiori und der SAP WebIDE
 
Technologien / Module: 
  • SAP WebIDE
  • SAP Build/Splash
  • ABAP/ABAP OO
  • ODATA
  • SAP UI5/ SAP FIORI


11.2016 bis 05.2017: Erstellung eines Fiori Shops für interne Bestellanfragen im Konzern

Kunde:
Schweizer Post

Projektbeschreibung: 
  • Erstellung eines Shop-Systems für Order-Requistions auf Basis von SAP Fiori. Anbindung an OCI-Katalog über SAP SRM. Auslösen von Purchase-Orders basierend auf den Order-Requisitions. Basissystem und Index/Suche basieren auf SAP HANA, auf Grund eines anstehenden Systemupdates wurden alle Entwicklungen schon im Hinblick auf die S4/HANA readyness durchgeführt. 
Erbrachte Leistungen:  
  • Spezifikation
  • Design-Mockups in SAP Splash
  • Anbindung Backend -> Gateway und OData
  • Entwicklung Backendservices
  • Entwicklung HTML5 UI5 Frontend
  • Abstimmung mit dem Fachbereich
  • Erstellung Testkonzept
  • Teilprojektleitung 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP UI5 / Fiori
  • SAP Splash
  • SAP Gateway / OData
  • SAP WebIDE
  • HANA Cloud Connector

11.2016: Workshop Fiori Mobility im Logistik und SAP PM Umfeld

Kunde:
Automobilzulieferer aus Ludwigsburg

Projektbeschreibung: 
  • Analyse des IST-Zustandes beim Kunden
  • Durchsprache der erforderlichen Umstellungen
  • Workshop mit Vergleich IST-/SOLL-Zustand und Lösungen im SAP Standard 
Erbrachte Leistungen:   
  • Erfassen der Requirements und des IST-Zustandes
  • Vorbereiztung und Durchführung des Workshops
  • Nachbereitung 
Technologien / Module: 
  • SAP UI5 / Fiori
  • SAP iOS-APPs


09.2016 bis 10.2016: Umstellung der Stellvertreteranwendung von WebDynpro auf SAP UI5/Fiori

Kunde: Automobilzulieferer aus Stuttgart

Projektbeschreibung: 
  • Umzug bestehender WebDynpro Anwendungen in ein UI5 Umfeld. Neuentwicklung der Anwendung. 
Erbrachte Leistungen:   
  • Spezifikation
  • Design-Mockups in SAP Splash
  • Anbindung Backend -> Gateway und OData
  • Entwicklung Backendservices
  • Entwicklung HTML5 UI5 Frontend
  • Abstimmung mit dem Fachbereich 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP UI5 / Fiori
  • SAP Splash
  • SAP Gateway / OData

07.2016 bis 08.2016: Workshop zur Usability-und Performanceverbesserung

Kunde: Zulieferer Fahrzeugteile aus Stuttgart

Projektbeschreibung: 
  • Perfomanceprobleme in bestehender SAP WebDynpro IS_RETAIL Eigenprogrammierung 
Erbrachte Leistungen:   
  • Analyse der SAP WebDynpro Dashboards im IS_RETAIL bereich
  • Analyse des Laufzeitverhaltens
  • Analyse der Usability
  • Interview mit Anwendern/Key-Usern
  • Auswertung
  • Definition von Quick-Wins
  • Aufzeigen einer technischen Empfehlung zur Ablösung der bestehenden Lösung 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP WebDynpro
  • SAP Performancetools
 

03.2016 bis 08.2016: Entwicklung Identity-Management Admin UI

Kunde: Automobilzulieferer aus Stuttgart

Projektbeschreibung: 
  • Prototyping Mahle Admin UI mit SAP Build/Splash
  • Evaluierung des Benutzerverhaltens über diverse Studys in Build/Splash
  • Programmierung UI in der SAP WebIDE
  • Einbindung Backend via Gateway / OData
Erbrachte Leistungen:
  • Spezifikationserstellung / Dokumentation
  • Prototyping / Mockups
  • Evaluierung und Abstimmung mit den Länder-Verantworlichen
  • Entwicklung ABAP OO / UI5 – Fiori / Webservices OData
 Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP UI5 / Fiori
  • OData
  • SAP Splash/Build


02.2016 bis 03.2016: Prototyping eProcurment Shop auf Basis SAP Fiori

Kunde: e-Procurment Anbieter

Projektbeschreibung: 
  • Erstellung eines Shops auf Basis von SAP Fiori
  • Implementierung in die SAP Infrastruktur der Kunden
  • Einbindung des bestehenden Backends über JSON-Webservices (Mapping auf OData)
 Erbrachte Leistungen:   
  • Spezifikationserstellung / Dokumentation
  • Entwicklung ABAP / ABAP OO / OData / UI5-Fiori
 Technologien / Module: 
  • ABAP OO
  • SAP UI5 / FIORI
  • Webservices JSON und OData


01.2016 bis 02.2016: Entwicklung Frontend RISK-Management

Kunde: syno IQ GmbH

Projektbeschreibung:
  • Aufbau eines kundesspezifischen Frontends zum Risikomanagement
  • UI5 Boilerplate und App Entwicklung
  • Einbindung Google Charts
 Erbrachte Leistungen:   
  • Entwicklung 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • UI5 / Ui5 Boilerplate
  • JSON / OData
  • Google Charts


10.2015 bis 12.2015: Einführung SAP Promotion Management für Retail (SAP PMR)

Kunde:
Einzelhandelskette aus Weinsberg

Projektbeschreibung:
  • Erweiterung des Standards um kundenspezifische Anforderungen im Rahmen der Einführung SAP PMR
  • Fokus auf den Bereichen Sonderwerbung, Werbemaßnahmen und Artikelmeldung 
Erbrachte Leistungen:       
  • Spezifikationserstellung / Dokumentation
  • Entwicklung ABAP / ABAP OO
  • Entwicklung Frontend mittel SAP Floorplan Manager (SAP FPM) und WebDynpro ABAP 
Technologien / Module: 
  • ABAP / ABAP OO
  • Floorplan Manager / WebDynpro
  • SAP PMR


08.2015 bis 09.2015: Erweiterung SAP Floorplan Manager (SAP FPM) Anwendung Role Base Client

Kunde:
Automobilzulieferer aus Stuttgart

Projektbeschreibung: 
  • Erweitern eines bestehenden Floorplan Manager-Frameworks
  • Einbringen von besonderen Business-Objekten und Vereinheitlichung der Architektur
  • Implementierung von ChangeRequests durch den Fachbereich 
Erbrachte Leistungen:       
  • Abstimmung Fachbereich
  • Spezifikationserstellung  Architektur
  • Entwicklung
  • Projektleitung
  • Dokumentation
 
Technologien / Module: 
  • SAP Floorplan Manager (SAP FPM)


06.2015 bis 07.2015: Coaching SAP Floorplan Manager

Kunde:
Anstalt des öffentlichen Rechts

Projektbeschreibung: 
  • Vermitteln von Grundkenntnissen des SAP Floorplan Managers.
  • Analyse der Systemumgebung bestehender Anwendungen und Erörterung der Einsatzmöglichkeiten des SAP Floorplan Managers.
  • Aufbau eines grundlegenden Frameworks zur Applikationsverwaltung. 
Erbrachte Leistungen:    
  • Vorbereitung Workshop
  • Nachbereitung Workshop 
Technologien / Module: 
  • SAP Floorplan Manager (SAP FPM)


03.2015 bis 05.2015: Diverse Reports zur Auswertung des Warenbestandes

Kunde: Lebensmittelkette
 
Projektbeschreibung: 
  • Auswerten diverser Standard und Z-Datenquellen im System
  • Umwandlung von Mengeneinheiten und Lagerbeständen in den Kundenstandard
  • Pflege von FI-Belegen und auswerten dieser
  • Aggregation und Anzeigen der Daten in der SAP GUI
  • Performanceoptimierung nach Update auf SAP HANA
 Erbrachte Leistungen:  
  • Entwicklung SAP ABAP
  • Entwicklung SAP ABAP OO
  • Dynproprogrammierung (ALV und Selektionsbildschirme) 
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
  • Dynpro


02.2015 bis 06.2015: Schulung der Poweruser in SAP ABAP und Frontendtechnologien

Kunde: Elektronikkonzern
 
Projektbeschreibung: 
  • Schulung der Poweruser im Bereich ABAP / ABAP OO
  • Aufzeigen der SAP Technologien und Strategien
  • Fehlerbehebungsszenarien
  • Erkennen von Qualitätsproblemen in externem Code
  • Verbesserung der Anforderungserstellung an externe Dienstleister
  • Erstellung von Richtlinien für die Entwicklung                                                               
 Erbrachte Leistungen:  
  • Schulungsvorbereitung
  • Schulungsdurchführung 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP Frontend (SAP UI5, Floorplan Manager, WebDynpro)
  • HTML5
  • SAP HANA (Einführung)
  • CleanCode


02.2015 bis 04.2015: Entwicklung einer UI5 Anwendung für die Verkaufsstellenbuchhaltung

Kunde: Lebensmittelkette

Projektbeschreibung
  • Anzeigen von FI-Belegen und den aggregieren Saldenvortrags mit Suchfunktion. Inkussive Anzeige und Aufrechnung der entsprechenden Perioden
  • Detailansicht der Belegpositionen mit Detailansicht der beihnhalteten Materialen
  • Anzeige Offener und geänderter Belege aus dem FI-Stamm
  • Performanceoptimierung nach Update auf SAP HANA
  • Performanceoptimierung auf Grund hoher Belegzahlen im System
Erbrachte Leistungen:  
  • Entwicklung Frontend UI5
  • Datenbeschaffung via ODATA
  • Datenbeschaffung im Backend in ABAP OO 
Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP UI5
  • HTML5
  • SAP Netwaever Gateway
  • SAP HANA


09.2014 bis 11.2014: Release: Erweiterung des SAP Knowledge Warehouse (SAP KW) als XML Redaktionssystem

Kunde:
Automobilhersteller

Projektbeschreibung:
  • Verwaltung und Modifikation von fahrzeugspezifischen Trainingsunterlagen in einem automatisierten Prozess
  • Anpassung der Business Process Engine und des steuernden SAP Prozesses auf die aktuellen Bedürfnisse
  • Umstellung der Systemlandschaft auf Webservice-Schnittstellen
  • Kommunikation mit dem Webfrontend mittels via XML
  • Enhancement des Translation-Management (Corporate Language Management)
  • Weitgehende Prozessoptimierungen
  • Erweiterung der Benutzerberechtigungen und Rollen auf Grund neuer rechtlicher Bestimmungen für externe Mitarbeiter  
Erbrachte Leistungen:              
  • Projektleitung
  • Erfassung der Requirements mit dem Fachbereich
  • Spezifikationserstellung
  • Koordination der Dienstleister
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Koordination der Tests
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung  
Technologie / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • SAP Dynpro
  • Prozessabläufe
  • Grafikkonvertierung
  • PDF - und Wordgenerierung
  • XML
  • XSLT / XSL-FO
  • SAP Webservices
  • XML Schnittstellenkommunikation für Webanwendung
  • Microsoft .net
  • C#
  • RFC
  • COM
  • MS XML
  • Altova XML
  • XSLT-Verarbeitung
  • MS Project
  • XStudio (Testfälle)

09.2014 bis 10.2014: Schulung des Managements (CIO, CTO etc) zur Verwendung von ABAP und andere SAP Technologien

Kunde: Spanntechnik-Industrieunternehmen

Projektbeschreibung:
  • Schulung Grundlagen ABAP
  • Ausblick über Technologien der SAP und deren Zusammenspiel
  • Praxisbeispiele anhand von Übungen
  • Ziel: Umfassender Überblick über die Möglichkeiten Systemanpassungen mittels ABAP durchzuführen  
Erbrachte Leistungen:
  • Vorbereitung Workshop mit einer Assistentin
  • Durchführung Workshop
  • Nachbetreuung der Kunden
Technologien / Module:
  • ABAP / ABAP OO

08.2014 bis 09.2014 Entwicklung eines Prototyps zur Erstellung und Empfang eletronischer Rechnungen (FeRD)

Kunde:
Produktentwicklung
  • Erstellung eines technischen Prototyps zur Erstellung FeRD (Forum elektronische Rechnung Deutschland) – konformer Rechnungen mittels SAP Interactive Forms by Adobe
  • Teilnahme an der FeRD Konferenz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin  
Erbrachte Leistungen:
  • Spezifikationserstellung / Architektur
  • Projektleitung
  • Marktanalyse
  • Technischer Prototyp  
Technologien / Module:
  • SAP Floorplan Manager
  • ABAP / ABAP OO
  • SAP Interactive Forms by Adobe

08.2014: Workshop SAP UI-Technologien

Kunde:
Schmiedeindustrie

Projektbeschreibung: 
  • Vorstellen aktueller SAP UI-Technologien in Bezug auf die bestehende Infrastruktur und Evaluierung der Möglichkeiten zum Einsatz in neuen Projekten. 
Erbrachte Leistungen:                       
  • Vorbereitung Workshop
  • Vorbereitung Beispiele
  • Vorbereitung Testsysteme
  • Durchführung Workshops 
Technologien / Module: 
  • SAP Floorplan Manager
  • SAP UI5
  • SAP Fiori
  • SAP HANA
  • SAP Interactive Forms by Adobe

05.2014 bis 08.2014: Interne Entwicklung - Produkt zur automatischen Erzeugung und Verwaltung von Lieferenatenerklärungen auf Basis von SAP Floorplan Manager und SAP Interactive Forms by Adobe

Kunde: Produktentwicklung

Projektbeschreibung:
  • Erstellung eines generischen Frameworks zum Abarbeiten von Workitems mit Benutzerinteraktion (Workflowartig)
  • Definition und Implementierung eines Workflows um automatisiert Lieferantenerklärungen ausstellen und verwalten zu können auf Basis von SAP Interactive Forms by Adobe
  • Automatischer Mailversand und Eingangsverarbeitung mit Verbuchung im Materialstamm
  • Evaluierung der GUI in SAP UI5
  • Ausführung in SAP Floorplan Manager
  • Entwicklung auf einem SAP HANA 7.40 System als Cloudlösung (Amazon AWS)
Erbrachte Leistungen:   
  • Spezifikationserstellung / Architektur
  • Projektleitung
  • Erstellen Vertriebskonzept und Vertriebsunterlagen
  • Abstimmung mit den Kunden
  • Entwicklung:Floorplan Manager-Framework
  • Application Controller
  • GUIBB / UIBBs
  • Datenzugriffsschicht
  • Formulare (SAP Interactive Forms by Adobe)
  • Mailversand und Empfang
  • Automatische Verarbeitung der Mails
  • Verbuchung der Datensätze  
  Technologien / Module:
  • SAP Floorplan Manager
  • SAP WebDynpro
  • ABAPABAP / ABAP OO
  • SAP Interactive Forms by Adobe


12.2013 bis 07.2014: Anwender- und Entwicklerschulung im Bereich SAP/ABAP

Kunde: Luft- und Raumfahrtindustrie

Projektbeschreibung:
  • Workshop Grundlagen SAP und ABAP OO
  • Theorieteil:
  • Systemübersicht SAP R3
  • Grundlagen der SAP GUI
  • Erste Schritte in ABAP
  • Entwicklungsumgebung (SE80)
  • Praxisteil: ABAP Grundlagen 1 (Datenobjekte)
  • ABAP Grundlagen 2 (Sprachelemente)
  • Grundlagen Objektorientiertes Applikationsdesign  
Erbrachte Leistungen:            
  • Schulungsvorbereitung
  • Durchführung der Schulung
  • Nachträgliche Betreuung der Teilnehmer  
Technologien / Module:
  • ABAP


12.2013 bis 04.2014: Metaanwendung zur systemübergreifenden Datenaggregation mit SAP Floorplan Manager

Kunde: Automobilzulieferer

Projektbeschreibung:

Erstellung einer generischen, modularisierbaren Floorplanmanager-Meta-Anwendung zur Aggregation von kontextspezifischen und kontextunspezifischen Informationen aus verschiedensten Datenquellen und (SAP und Non-SAP) Systemen.  

Erbrachte Leistungen:
  • Spezifikationserstellung / Architektur
  • Projektleitung
  • Abstimmung mit den FachbereichenEntwicklung
  • Floorplan Manager-Framework
  • Application Controller
  • GUIBB / UIBBs
  • Datenzugriffsschicht 
Technologien / Module:    
  • SAP Floorplan Manager
  • SAP WebDynpro
  • ABAPABAP / ABAP OO


10.2013 bis 11.2013: Erweiterung der SAP Standard KANBAN-Funktionen

Kunde: Metallindustrie

Projektbeschreibung:
  • Anpassung der Warenausgangsbuchungen um ein automatisches Setzen der KANBAN-Container Status zu ermöglichen
  • Automatische Erstellung eines Fertigungsauftrages bei leeren KANBAN-Containern  
Erbrachte Leistungen:  
  • Projektleitung
  • Entwicklung
  • Test  
Technologien / Module: 
  • ABAP/ ABAP OO
  • SAP PP
  • SAP Dynpro
  • BAdis

04.2013 bis 11.2013: Planung und Durchführung der Last&Performance-Tests innerhalb der Entwicklung von LAM (Leasing-Asset-Management)

Kunde: Bank

Projektbeschreibung:
  • Entwicklung einer Erweiterung der bestehenden SAP Testworkbench zur generischen Erzeugung von Testdaten in Abhängigkeit von Wahrscheinlichkeits- und Festwerten, daraus die Erzeugung eines Web-Service Aufrufs welcher über SAP PI verarbeitet und Überwacht wird
  • Darstellung der generierten Testdaten als generierte HTML-Seite in der Test-Workbench (HTML-Control) über eine XSLT Transformation
  • Ausarbeitung einer XML-Struktur auf Basis diverser fachlicher Beschreibungen mit über 5500 Elementen
  • Planung des logischen Aufbaus der Testdaten und Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen und Institutionen (z.B. Schufa)
  • Auswertung der Testergebnisse und Unterstützung der Entwicklung bei der Performanceoptimierung
  • Reporting
  • Aufbau einer zweiten Teststrecke mit Hilfe des Apache JMeter
  • Vorschläge zur Performanceoptimierung an die Fachabteilunge
Erbrachte Leistungen: 
  • Erstellung des Fachkonzepts und Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Erstellung eines Schemas zur Erzeugung von XML
  • Erstellung von XMLs auf Basis eines fachlichen Bauplans
  • Erstellung einer generischen Testdatengenerierung in ABAP OO
  • Erstellung eines SAP Dynpro-Subscreens und Einbindung in die TestworkbenchEntwicklung, Test und Wartung von ABAP OO –Softwarekomponenten
  • Entwicklung von Java Programmen (Test-Sampler)
  • Einrichtung von Testplänen in JMeter  
Module / Technologien:
  • ABAPABAP OO
  • SAP Dynpro
  • JavaProzessabläufe
  • SAP Testworkbench
  • SAP Process Integration (SAP PI)
  • SAP Composition Environment (SAP CE)
  • XML
  • XSLT
  • HTML
  • Altova / Saxon XML
  • XSLT-Verarbeitung
  • Oxygen XML Editor

01.2013 bis 05.2013: Verarbeitung und Auswertung von PDF-Formularen in einem SRM-System und anschließender Verarbeitung per IDoc

Kunde:
Automobilzulieferer aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Automatisches Auslesen des E-Mail-Eingangs eines SRM-Systems
  • Auswertung eines vom Kunden ausgefüllten PDF-Formulars zu gelieferten Werkzeugen
  • Extraktion der geänderten XML-Daten
  • Validierung, Prüfung und Anreicherung der Daten
  • Export via XSLT in ein IDoc
  • Ablage von Anhängen zu Archivierungszwecken im KPRO.
Erbrachte Leistungen:              
  • Erfassung der Requirements mit dem Fachbereich
  • Spezifikationserstellung
  • Erstellung der Architektur und Prozesse
  • ABAP Softwareentwicklung
  • Erstellung von XSL-Transformationen
  • Test      
Technologien / Module:  
  • ABAP
  • ABAP OO
  • IDoc
  • SAP KPRO
  • SAP Interactive Forms by Adobe
  • Prozessabläufe
  • XML
  • XSLT
  • SAP OfficeAltova / Saxon XML
  • XSLT-Verarbeitung
  • Oxygen XML Editor

04.2012 bis 11.2014: Erweiterung des SAP Knowledge Warehouse (SAP KW) als XML Redaktionssystem

Kunde:
Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Verwaltung und Modifikation von fahrzeugspezifischen Trainingsunterlagen in einem automatisierten Prozess
  • Anpassung der Process Engine und des steuernden SAP Prozesses auf geänderte Anforderungen
  • Umstellung der Systemlandschaft auf Webservice-Schnittstellen
  • Kommunikation mit dem Webfrontend mittels RFC und XML  
Erbrachte Leistungen:              
  • Projektleitung
  • Erfassung der Requirements mit dem Fachbereich
  • Spezifikationserstellung
  • Koordination der Dienstleister
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Koordination der Tests
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung  
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • SAP DynproProzessabläufe
  • Grafikkonvertierung
  • PDF - und Wordgenerierung
  • XML
  • XSLT / XSL-FO
  • SAP Webservices
  • XML Schnittstellenkommunikation für Webanwendung
  • Microsoft .net
  • C#
  • RFC
  • COM
  • MS XML
  • Altova XML
  • XSLT-Verarbeitung
  • MS Project
  • XStudio (Testfälle)

02.2012 bis 02.2013: Realisierung einer Authoring-Umgebung auf Webbasis

Kunde: Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Anbindung des SAP KW an ein ASP.net Frontend
  • Bearbeitung / Anzeige von Dokumenten aus SAP KW auf XML-Basis
  • Integrierte Authoringlösung  
Erbrachte Leistungen:              
  • Projektleitung
  • Architektur
  • Entwicklung des Konzepts  
Technologien / Module:  
  • ABAP
  • ABAP OO
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • Microsoft .net
  • C#
  • RFC
  • ASP.net
  • Webtechnologien
  • HTML
  • JavaScript
  • Telerik Komponenten
  • IIS

09.2011 bis 02.2012: Einführung eines Übersetzungsmanagements in ein XML Redaktionssystem auf Basis des SAP
Knowledge Warehouse (SAP KW)


Kunde: Automobilhersteller aus Stuttgart
Projektbeschreibung:
  • Erstellung, Revision und Pflege der Übersetzungen von fahrzeug-spezifischen Trainingsunterlagen in einem automatisierten Prozess ((mittels einer Business Process Engine)
  • Übersetzungsrelevante Aufbereitung der Dokumente
  • Automatisierte Überragung an Übersetzungsdienstleister mittels einer standartisierten Schnittstelle.
Erbrachte Leistungen:   
  • Projektleitung
  • Spezifikationserstellung
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Erstellung von Testszenarien
  • Koordination der Tests
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
-        SAP Dynpro ABAP
-        Prozessabläufe
-        Grafikkonvertierung
-        PDF und Wordgenerierung
-        XML
-        XSLT
-        XSL-FO
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • Microsoft .net
-        C#
-        RFC
-        COM
-        MS XML
  • Altova XML
-        XSLT-Verarbeitung
04.2011 bis 02.2012: Betreuung Update Unicode SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)

Kunde: Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung: 
  • Erstellung, Revision und Pflege der Übersetzungen von fahrzeug-spezifischen Trainingsunterlagen in einem automatisierten Prozess ((mittels einer Business Process Engine)
  • Übersetzungsrelevante AufberPeitung der Dokumente
  • Automatisierte Überragung an Übersetzungsdienstleister mittels einer standartisierten Schnittstelle.
 Erbrachte Leistungen:   
  • Projektleitung
  • Spezifikationserstellung
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Erstellung von Testszenarien
  • Koordination der Tests
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung
 Technologien / Module: 
  • ABAP
  • ABAP OO
-        SAP Dynpro ABAP
-        Prozessabläufe
-        Grafikkonvertierung
-        PDF und Wordgenerierung
-        XML
-        XSLT
-        XSL-FO
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • Microsoft .net
-        C#
-        RFC
-        COM
-        MS XML
  • Altova XML
-        XSLT-Verarbeitung
2011 bis 2012: Vorschaufunktionalität eines XML-Editors mittels SAP Knowledge Warehouse (SAP KW) und der Process Engine auf Basis eines WCF-Services

Kunde: 
Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Implementierung der Vorschaufunktionalität in einen bestehenden XML-Editor
  • Erweiterung einer Business Process Engine um die Anbindung von WCF-Services
  • Konsumieren eines WCF-Services in SAP
  • Erweitern der Publikationsstrecke um eine Vorschaufunktion (XSL-FO)
 Erbrachte Leistungen:   
  • Projektleitung
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C#- Softwareentwicklung
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
-        Prozessabläufe
-        Grafikkonvertierung
-        PDF-Generierung
-        XML
-        XSLT
-        XSL-FO
-        Konsum von Webservices
  • Microsoft .net
-        C#
-        RFC
-        COM
-        MS XML
-        WCF-Webservices
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)

2011: Erweiterung / Optimierung des Grafikmanagements in einem XML Redaktionssystem auf Basis des SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)

Kunde: 
Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Einlesen und Archivieren von Grafiken im SAP KW
  • Konvertieren der Grafiken in standardisierten Formatgrößen mittels eines Webservices
  • Qualitätserkennung und Tagging der Grafiken
  • Anzeige und Auswertung der Grafiken und Grafikqualitäten im ArborText XML Editor
Erbrachte Leistungen:
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Erstellung von Testszenarien
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
-        Prozessabläufe
-        Grafikkonvertierung
  • XML
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
  • Microsoft .net
-        C#
-        WCF
-        Ghostscript
  • ArborText Editor ACL

2010 bis 2011: Erweiterung des SAP Knowledge Warehouse (SAP KW) als XML Redaktionssystem

Kunde: Automobilhersteller aus Stuttgart

Projektbeschreibung:
  • Verwaltung und Modifikation (Übersetzung und Marktanpassung) von fahrzeugspezifischen Trainingsunterlagen in einem automatisierten Prozess
  • Anpassung der Process Engine und des steuernden SAP Prozesses auf geänderte Anforderungen
  • Redesign der Process Engine Business Process Engine zum Major-Release 2.0 auf Basis von Microsoft.net (C#)
Erbrachte Leistungen:
  • Spezifikationserstellung
  • ABAP Softwareentwicklung
  • C# Softwareentwicklung
  • Erstellung von Testszenarien
  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung
Technologien / Module:
  • ABAP
  • ABAP OO
-        SAP Dynpro
-        Prozessabläufe
-        Grafikkonvertierung
-        PDF und Wordgenerierung
-        XML
-        XSLT / XSL-FO
  • Microsoft .net
-        C#
-        WCF
-        RFC
-        COM
-        MS XML
  • Altova XML
-        XSLT-Verarbeitung
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW)
REFERENZEN

- DAIMLER AG 
- MAHLE International GmbH 
- Porsche AG
- Weitere Referenzen auf Anfrage
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • ab sofort
  • europaweit
SONSTIGE ANGABEN
Skillprofil:

Legende:
1 = Grundkenntnisse
2 = Erweiterte Kenntnisse
3 = In der Praxis erworbenes Wissen
4 = Sehr gute praktische Kenntnisse


SAP Module/Bereiche:
  • BAdis (2)
  • Dokumentenverwaltungssystem (DVS) (2)
  • Enhancement Framework (3)
  • SAP Composition Environment (SAP CE) (2)
  • SAP Dynpro (4)
  • SAP Finananzbuchhaltung ( SAP FI)  (1)
  • SAP Fiori (4)
  • SAP Floorplan Manager (4)
  • SAP Gateway (4)
  • SAP HANA (2)
  • SAP Human Resources ( SAP HR) (1)
  • SAP Interactive Forms by Adobe (3)
  • SAP Klassensystem (2)
  • SAP Knowledge Provider (SAP KPRO) (4)
  • SAP Knowledge Warehouse (SAP KW) (4)
  • SAP Materialwirtschaft (SAP MM) (2)
  • SAP Produktionsplanung (SAP PP) (1)
  • SAP Process Integration (SAP PI)    (3)
  • SAP Promotion Management for Retail (SAP PMR)  (2)
  • SAP Supplier Relationship Management (SAP SRM) (3)
  • SAP UI5 (4)
  • SAP WebDynpro ABAP     (2)
  • SAP Webservices (4)
  • SAP Workbench    (4)
Programmier- und Skriptsprachen:
  • ABAP (4)
  • ABAP OO (4)
  • Ajax (2)
  • Asp.net (4)
  • ASPX     (4)
  • C# (4)
  • Dialogprogrammierung (4)
  • DOS-Batch     (4)
  • GhostScript (2)
  • HTML (3)
  • HTML5 (4)
  • Java    (3)
  • JavaScript    (4)
  • PHP (2)
  • SQL (3)
  • Visual Basic (2)
  • XSL-FO (1)
  • XSLT (4)
Datenaustauschformate:
  • IDoc    (3)
  • PDF (4)
  • XML (4)

Sonstiges:
  • CSS (2)
  • OO Modellierung (UML) (4)
  • Softwarearchitektur (4)

Schnittstellen:
  • RFC (4)
  • WCF    (4)
  • SOAP Webservice (3)
  • ODATA  (4)

Tools/Programme:
  • Acronis True Image (4)
  • Adobe DreamWeaver    (2)
  • Altova XML 2008 (4)
  • Amazon Cloud AWS (3)
  • AntennaHouse (2)
  • ArborText Editor ACL    (4)
  • ArborText XML Editor    (3)
  • Eclipse (2)
  • Lotus Notes (2)
  • MS Office (4)
  • MS Outlook (4)
  • MS Project    (3)
  • MS Sharepoint Server     (2)
  • Photoshop    (3)
  • SAP GUI    (4)
  • SAP KWB    (4)
  • Visual Studio 2008 (4)
  • Visual Studio 2010 (4)
  • Visual Studio 2012 (4)
  • XML Spy 2008 (2)
  • XStudio (3)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ