Finden Sie Projektmanager oder Projekte für Projektmanager auf freelancermap.de

Der Projektmanager ist der Kopf und Teil des Ganzen in Einem. In jeder Struktur gibt es eine oder mehrere Personen, die sozusagen den Kopf darstellen. In einem Betrieb werden Projekte und Bereiche oft in unzählige kleine Einheiten aufgeteilt. Je größer der Betrieb, umso mehr Bereiche sind vorhanden. In einer solchen Struktur müssen wiederum für jeden Bereich Zuständige bestimmt werden, die die Planung, die Leitung, die Supervision eines Projekts verantwortlich führen. Ein Projektmanager besitzt eine Fülle von Rollen, die er vereinbaren muss, wobei das Ziel natürlich immer klar ist: Mit Hilfe von Projektmanagement Projekte erfolgreich zum Abschluss zu bringen.
Jetzt kostenlos anmelden und Projektmanager finden

Freelancervorschläge

Weitere Projektmanager

Projektvorschläge

Weitere Projekte für Projektmanager

Der Projektmanager: Eine Fülle von Rollen vereinen

Zu den Aufgaben, die ein Projektmanager auszuführen hat, gehört in erster Linie eine mit Kompetenz ausgeführte stringente Umsetzung seiner Projekte in mehreren Schritten. Der Projektmanager ist oft der "Erfinder" für sein Projekt, er ist der 'Dirigent', der die Umsetzung der verschiedenen Schritte beaufsichtigt, und er muss in vielen Fällen auch als "Schatzmeister" fungieren, der darauf achtet, dass das vorhandene Budget sinnvoll eingesetzt wird.

Diese Vielfalt von Aufgaben erfordert neben einer fundierten Ausbildung, Erfahrungen in der Praxis in möglichst mehreren gleichartigen Projekten auch ein kaufmännisches Denken. Daneben muss ein Projektmanager aber auch ein "Händchen" für die Menschen haben, die mit an der Umsetzung des Projekts beteiligt sind.

Mit Mitteln und Menschen im Projekt geschickt umgehen

Ein guter Projektmanager hat alle Dinge bzw. Bereiche gleichzeitig im Kopf. Das Ziel wird er übergeordnet immer klar im Blick haben, also zum Beispiel eine Baumaßnahme zu Ende zu bringen. Er wird auch die definierten Targets, also Teilziele, immer berücksichtigen. Daneben aber stellt sich dem Projektmanager die Aufgabe, die im Team arbeitenden Mitarbeiter sowohl im Blick zu haben als auch sie auf das Ziel hinzuführen. Dies ist nun einmal der Job des Projektmanagers. Er muss die Kräfte sinnvoll bündeln, also die menschlichen Ressourcen gut und zielgerecht einsetzen, aber auch die finanziellen Mittel sinnvoll einsetzen.

Dieses "Multi Tasking" wird in vielen Fällen auch gut vergütet. Verantwortung wiegt eben schwer bei einem Projektmanager. Die Belohnung folgt auch dann, wenn ein Projekt zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht wurde, und oft wird damit auch eine Beförderung oder eine Bonuszahlung verbunden sein. Aber: Der Weg dahin ist nicht ohne Stolpersteine.

Pannen, Einbrüche, Unvorhergesehenes im Projekt

Es gibt die Theorie, und die kann perfekt sein. Das heißt in dem Fall, dass ein Projektmanager ein wunderbares Timing entwickelt hat, alle Schritte perfekt benannt hat. Aber, da es sich bei jedem Projekt um etwas von Menschen Gemachtes handelt, können diverse Dinge schief gehen. Bei einem Bauprojekt kann ein Unwetter zum Stillstand führen, es kann eine Grippewelle eine ganze Abteilung lahmlegen.

Der Projektmanager muss in allen Fällen schnell eine Alternative parat haben, er muss flexibel sein, auch unorthodoxe Lösungen für sein Projekt anstreben. Das Ziel bleibt dabei seine Leitlinie, aber alle Details, die zu dessen Erreichen nötig sind, können bzw. müssen von dem Projektmanager immer wieder neu definiert werden.


Jetzt kostenlos anmelden und Projektmanager finden