SAP PP Berater mit Erfahrung in der Kunststoffverarbeitungs-Industrie - Bayern - asap

Vertragsart:
Remote
Start:
11.2020
Dauer:
keine Angabe
Von:
STINGEL CONSULTING GmbH
Ort:
Remote und Bayern
Eingestellt:
13.11.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Silvia Griner
Projekt-ID:
1999815


Wir suchen einen SAP PP Experten, der folgenden Sachverhalt bereits umgesetzt hat:

Ausgangsbasis:

Industrie Bereich Kunststoffverarbeitung - Extrusion:

-Im System beim Kunde sind keine Materialstämme angelegt
-Materialanlage erfolgte in Meter
-zum Ablängen wurden die Chargen definiert und verwendet
-Es gibt eine Montageabwicklung - MRP kann das nicht verarbeiten
-Kunde hat jeden Artikel als 1 Stück in jeder verkaufbaren Länge angelegt
-Montageabwicklung - Manuellen Prozess zur Zuordnung - Welche Charge kommt zum Hauptprozess
-SAP MIL Solutions ist im Einsatz, löst das Problem auch noch nicht
-Schneide - Optimierung - Ein Add On Tool schlägt Kuppelproduktion vor
-Prozessmaterial - Beschreibung im SAP, Hauptprofil wird Prozessmaterial
-Einzelne Fertigprofile sind Kuppelprodukte

Aufgabenstellung:

-Branchenerfahrung Kunststoffverarbeitung
-Die Einrichtung dieses Prozess, das Aufzeigen von Fallstricken und die Integration ins CO sind die konkreten Anforderungen an den Kandidaten, der zwingend dies gemacht haben muss.
-Wie sammle ich die Bedarfe der Kuppelprodukte zum Prozessmaterial?
-Kuppelprodukt = feste Zuordnung zwischen Haupt- und Kuppelprodukt

Rahmenbedingungen:
Start: nach Absprache, gerne zeitnah
Ort: Bayern, remote
Dauer/Auslastung: nach Schätzung des Beraters

Hätten Sie Interesse an diesem Projekt? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter oder telefonisch unter Vielen Dank.

Schönen Gruß
Silvia Griner