Integration Architect (m/w/d), Remscheid

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
5 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Remscheid
Eingestellt:
19.09.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1825406

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Technische Fähigkeiten:
- Implementierungserfahrung mit der SAP Integration Middleware Platform (SAP PI 7.1 und höher).
- Erfahrung in SAP PI / PO 7.5
- Erfahrung / Kenntnisse über den Migrationsansatz von alten Versionen von SAP XI / PI auf die neueste Version (vorteilig).
- Fundiertes Verständnis der technischen PO/PI-Architektur, der Infrastruktur und der Schnittstellenentwicklung, einschließlich Konfiguration, Adapter, Integrationen, Tests sowie Administration und Überwachung.
- Erfahrung mit PO/PI-Konfiguration, Mapping und Entwicklung (mit Mapping-Techniken: JAVA, XSLT und Grafik).
- Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den funktionalen und technischen Teams zur Erfassung der gesamten PI-Anforderungen, Design und Konfiguration von PI-Repository-Objekten
- Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von Schnittstellen zwischen SAP und externen Systemen unter Verwendung verschiedener Adapter wie HTTP, HTTPS, RFCs, IDOC, SOAP, Proxy, JDBC, FTPS, SFTP, TIBCO und Mail-Adapter.
- Erfahrung in der Zusammenarbeit mit EDI-Handelspartnern und Kenntnisse über EDI-Standards und Datenübertragungsprotokolle (EDIFACT, X12, AS2, sFTP).
- Erfahrung im Umgang mit Webservices.
- Kenntnisse in SAP ECC - Schwerpunkt Partnervereinbarungen, IDoc Layer, ABAP Proxy, Order-to-Cash und Materials Handling Geschäftsprozesse - Kenntnisse / Erfahrungen in BPM / SOA.
- Erfahrung in der Integration mit Cloud-Lösungen wie Salesforce (wünschenswert).
- Erfahrung in der SAP ABAP Entwicklung Erfahrung ist von Vorteil.
- Erfahrung in SAP SCPi ist wünschenswert.

Nicht-technische-Fähigkeiten:
- Definition und Durchsetzung von Design- und Entwicklungsrichtlinien, Richtlinien und Verfahren
- Erfahrung mit Configuration Management Prozessen und Systemen.
- Erfahrung mit der Anforderungserfassung, Aufwandschätzung, Wirkungsanalyse und Unterstützung des Projekt-/Liefermanagements bei der Erstellung von Lieferplänen.
- Erfahrung mit Agile & Scrum-Methodologien in einem Onsite/Offshore-Delivery-Modell
- Sprache: Englisch erforderlich plus vorzugsweise Deutsch

Sonstiges:
- Start: asap
- Ende:
- Kapazität: 80 bis 100%, 4 Tage onsite Remscheid

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bzw. Ihre Empfehlung.