SAP ABAP Entwickler (m/w) PO (24798-06)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2018
Dauer:
31.12.2018 + Option 30.06.2019
Ort:
Stuttgart / Ludwigsburg
Eingestellt:
17.03.2018
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Thomas Grunert
Projekt-ID:
1522727

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
- Entwicklung bzw. Umsetzung von Integrationsschnittstellen mittels Webservices bzw. ABAP Proxy (XI 3.0) mit synchronem und asychronem Charakter
- hauptsächlich in Java
- Aufbau und Weiterentwicklung von transaktionssicheren EAI-Ansätzen unter Verwendung der Standards (z.B. SAP PO, Webservices, WebSphere MQ etc.)
- Know-How Weitergabe an interne Mitarbeiter
- Testdurchführung

MUSS-Profilanforderungen:

- Erfahrungen im Bereich SAP Integrationsarchitektur zwingend erforderlich
- Mehrjährige Projekterfahrungen in der Einführung und Umsetzung von SAP PO Anforderungen und der Schnittstellenentwicklung
- Kommunikations-, Überzeugungs-, Beratungskompetenz auf Management-, Seniormanagementlevel
- Offen für Wissensweitergabe und Qualifizierung interner Mitarbeiter
- Hohe Leistungsbereitschaft und Erfolgsorientierung
- Die Leistungen sind vor Ort in Ludwigsburg zu erbringen

KANN-Profilanforderungen:
- Fachliche Erfahrungen/Kenntnisse in den SAP BCA, CML, CMS und BP wünschenswert

NICE TO HAVE-Profilanforderungen:
- Kenntnisse über Prozesse und Datenflüsse in Finanzdienstleistungsunternehmen von Vorteil

Entscheidungszeitraum:
- Ende März
- Start zum 03.04.18

Anforderung:
SAP PO (Purchase Order) ++++ (excellent), > 4 yrs.
SAP BCA ++ (trained), 0-2 yrs.
SAP CML (Darlehensverwaltung) ++ (trained), 0-2 yrs.
SAP CMS ++ (trained), 0-2 yrs.
SAP BP (SAP Business Partner) ++ (trained), 0-2 yrs.




Projektstart:
Projektende: + Option
Auslastung: 100%
Leistungsort: Stuttgart / Ludwigsburg