SAP BW/HANA Berater (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
January 2017
Dauer:
12 months ++
Von:
Q-perior Consulting
Ort:
Nordrhein-Westfalen
Eingestellt:
17.02.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1290193

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Zum Einsatz bei einem Kunden der Q-perior Consulting suchen wir einen Senior SAP BW Berater (m/w) mit mindestens 5 Jahre einschlägiger Erfahrung.
Aufgaben:

- Realisierung von Systemweiterentwicklungen in Form von Change Requests oder Projekten (Analyse der Anwenderanforderungen, Konzeption/Dokumentation, Realisierung/Implementierung, Test (Testdatenbereitstellung/Entwickler-, Funktions, Modul und Integrationstest) sowie Inbetriebnahme)
- IT- und SAP-Beratung der zu betreuenden Fachbereiche
- Durchführung von Dokumentationsaufgaben und Erstellung von Anwendungshandbüchern
Anforderung an die Qualifikation des Beraters:

- Datenmodellierung im SAP BW
- Datasources/Infopackages (Flatfile, Extraktoren aus den Vorsystemen, generische Extraktoren)
- DTPs für Fortschreibung der Daten (Full-/Delta-Verbuchung) und Transformationsregeln (Anwendung von komplexen Algorithmen in Start-, End-, Experten- und Einzelregelroutinen
- DSO vom Typ Standard, schreiboptimierte oder für direktes schreiben
- Infocubes (Infocube-Analye, Aufbau unter Performance-Aspekten)
- Virtuelle Provider (Multiprovider, Infosets)
- HANA Referenz-Architektur LSA++
- HANA neue Programmiertechniken (SQL-Skript, AMDP)
- HANA native Datenmodellierung (Attribut, Analytic und Calculation views)
- HANA optimierte Datenmodellierung im BW (Open ODS, Composite Provider, Infoobjekte)
- HANA hybride Modellierung in gemischten Szenarien
-ABAP Programmierung inkl. ABAP OO (verwendet in Transformationen, CustomerExits und sonstigen Reports in Form von Listprogrammierung, Dialogpro-grammierung und objektbezogene Programmierung)
- APDs (Analyseprozessdesigner zur Analyse von komplexen Anforderungen aus dem Fachbereich oder technische Analysen)
- Entwicklung von Tools/ABAP-Programmen zur Produktionsunterstützung
- Berechtigung (Einzel-, Sammelrollenberechtigung, Analyseberechtigungen sowie HANA-Privilegien)
Weitere Anforderungen:

- Solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- sehr guter Umgang mit Microsoft Word, Powerpoint und Excel, insbesondere dessen Auswertungsfunktionen