IT-TK Produktmanager (m/w) für KISA-Anwendungen

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2015
Dauer:
10 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt Berlin
Eingestellt:
16.02.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
851475

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Im Auftrag unseres Kunden sind wir aktuell auf der Suche nach Unterstützung für folgende Aufgaben.

Der Kunde beabsichtigt, einen Experten (m/w) für das Pilotprojekt KISA (Kommunikationsinfrastruktur für sicherheitsrelevante Anwendungen) einzusetzen.
Inhalt des Projektes ist die Umsetzung einer Verschlüsselungsplattform für LST-Anwendungen gemäß der EN 50159 .

Es wird ein Experte gesucht der den Freigabeprozess des Kunden (System und Komponenten von KISA, auch auSTE bzw. cenelec) begleitet und für weitere KISA-Anwendungen bzw. Folge-Pilotierungsprojekte berät.

Anforderungen:
- mehrjährige Erfahrung im Bereich IT/TK Netze sowie zugh. Konzepten & insbesondere in der Entwicklung von IT/TK Produkten
- gute Kenntnisse im Freigabeprozess für TK-Systeme und -Komponenten nach BauSTE und cenelec
- erforderlich: grundlegende Kenntnisse in IT-Security Methoden/Verfahren und Technik
- erforderlich: sehr gute Kenntnis über KISA oder vergleichbare Verschlüsselungssysteme
- wünschenswert: gute Bahnkenntnisse (Tätigkeiten und Aufgaben eines Bahn-Netzbetreibers)

Weiteres:
- Kommunikationsfähigkeit, Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
- Ausgeprägte Teamorientierung
- Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
- Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
- Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Hohe Sozialkompetenz

- Der Experte muss die ihm zugewiesenen Arbeitspakete alleine und termingerecht erledigen und mit dem Haupt-Projektleiter koordinieren
- Darüber hinaus muss er von externen Firmen / fremden Abteilungen und Organisationseinheiten Zuarbeiten einfordern, kontrollieren und steuern
- Er muss innerhalb des Projektes die Kommunikation führen und alle Informationen gleichermaßen verteilen
- Projektpläne werden von ihm gesteuert und überwacht, wobei er hier als erster Ansprechpartner bei Nichteinhaltung zu sehen ist

Start/Dauer: März/10 Monate (Option auf Verlängerung)
Einsatzort: Frankfurt a.M. / Berlin

Bei Interesse an diesen Aufgaben senden Sie Ihre Unterlagen bitte an , Ref. 1034.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter zur Verfügung.