Global Regulatory Affairs Manager Medizintechnik (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
12 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Bayern
Eingestellt:
26.11.2014
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
814447

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für einen unserer Medizintechnik-Kunden suchen wir Unterstützung für globale Zulassungen von Medizintechnik als
Global Regulatory Affairs Manager Medizintechnik (m/w)

Referenz: 255566/3-de
Beginn: asap
Dauer: 12 MM++
Ort: in Bayern
Branche: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung im Bereich Healthcare Quality & Technology Quality Regulatory
  • Primär: Aufgaben im Projektmanagement
  • Modifizierung vorhandener Zulassungen
  • Erstellung von Neuzulassungen
  • Kontaktaufnahme mit internationalen Behörden
  • Weitere Inhalte: Prozessanpassungen, Überarbeitung Labelling-Spezifikationen


Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaft o.ä.
  • Erfahrung mit Medizintechnik (Klassen II und III)
  • Erfahrung mit In-vitro-Diagnostik und Imaging
  • Projektmanagement-Erfahrung
  • Erfahrung mit cross-kontinentalen Teams
  • Expertise im südamerikanischen Raum (nice to have)
  • Logistik-Erfahrung (nice to have)
  • Prozessmanagement-Erfahrung (nice to have)
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft



Skills:
- Regulatory Affairs Manager


Keywords: Regulatory Affairs Manager Zulassungen EMA FDA CE Medizintechnik In-Vitro Imaging VD Klasse II Klasse III