Richtfunkplaner (Linkplanung, IQ-Link) (m/w) Ref. Nr.: 11438

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2014
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
PLZ 8 – München
Eingestellt:
25.08.2014
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
764021

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u.a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.

Für unseren Kunden in der Branche Telekommunikation suchen wir

Richtfunkplaner (Linkplanung, IQ-Link) (m/w) Ref. Nr.: 11438

Vertragsverhältnis: Subunternehmer / Freiberufler oder Angestellter
Einsatzdauer: ab sofort für 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 8 – München
Aufgaben:
- Koordinatenprüfung, ggf. Korrektur und Änderungsanträge für Bestandslinks
- Bandlagenabstimmung mit Fremdbetreibern
- Linkplanung in IQ-Link und Linkübernahme aus IQ-Link in Daylight / NGNP
- Festlegung der Größe / des Typs der Einbaurahmen
- Ggf. Trigger für Nachverhandlung Antennen
- Erstellung Bundesnetzagentur-Antrag
- Prüfung BTB-Protokoll
- Anpassung des Links in IQ-Link bedingt durch BTB-Protokoll
- BNetzA –Abstimmung: Kanal- / Bandlagenänderungen usw.
- Auswahl Cellnode-Typ, Anlegen in „TRANSTOOL“ und Anlegen einer Baumaßnahme
- Verteilerauflage der Cellnodes und Dokumentation
- Rack- / Cabinetbelegungen auf Grundlage des BTB-Protokolls erstellen und ablegen
- Abnahmeprüfung anhand der Abnahmedokumentation
- Datenpflege in Daylight / NGNP:
- Ablage eines IQ-Link-Ausdrucks des Links in der Datenbank
- Anlegen einer Rückbaumaßnahme bei Linktausch (bei SWAP)
- Ansprechpartner zuordnen
- Abrufformulare erstellen und in Daylight / NGNP ablegen
- Abrufformular Rückbau erstellen und in Daylight / NGNP ablegen (bei SWAP)
- DCN-Überwachungsplanung:
- Einträge in die DCN-Routertabellen und ,,TINA“
- IP-Daten im Tool Tina-Rifu eintragen

Anforderungen:
- Studium der Nachrichtentechnik oder vergleichbare Berufsausbildung mit Berufserfahrung
- Kenntnisse und Erfahrungen in der Festnetz- und Richtfunkplanung und in oben genannten Aufgaben

Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen, inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen an (max. 5 MB). Per Post zugesandte Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Für Fragen steht Ihnen Frau Olivia Ronge und unser kompetentes Recruiting-Team unter gerne zur Verfügung.