Qualitätsingenieur (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08/2014
Dauer:
6 Monate
Von:
Progressive Recruitment
Ort:
Karlsruhe (Kreis)
Eingestellt:
10.08.2014
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
756271

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen Kunden aus dem Karlsruher Kreis bin ich derzeit auf der Suche nach freiberuflicher Unterstützung im Qualitätsmanagement. Der Kunde ist First Tier Zulieferer in der Automotivebranche und sucht dringend einen Qualitätsingenieur zur Absicherung der kommenden Projekte. Eine Übernahme nach Projektlaufzeit von 6 Monaten ist möglich. Interesse?

Dann erwarten Sie folgende Aufgaben:

- Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten, sowie internen Fachabteilungen für die Lösung von Qualitätsthemen

- Fachliche Unterstützung der Projektleitung zu Qualitätsthemen

- Kontinuierliche Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems

- Lenkung und Überwachung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen.

- Überwachung der internen QS-Kennzahlen

- Planung, Abstimmung und Durchführung der Projekt relevanten Aufgaben, wie z.B. Bemusterungen Richtung Lieferanten/ Kunden,

- Messkonzeptabstimmungen, interne und externe Terminplanung zu qualitätsrelevanten Aufgaben

- Eigenständige Koordination und vorausschauende Planung bei Änderungen am Produkt/Prozess

- Durchführung /Überwachung der Requalifikationsprüfung gemäß Kunden- oder ISO/TS 16949 Vorgaben

- Information über Qualitätsstand beim Kunden und kontinuierliche Verbesserung des bekannten Qualitätsstands beim Kunden, intern und beim Lieferanten, sowie Förderung und Aufrechterhaltung des Qualitätsbewusstseins der einzelnen Fachabteilungen
Sie bringen folgendes Profil mit?

- Ausbildung als Qualitäts-Ingenieur oder Techniker im Berufsfeld Elektrotechnik oder Maschinenbau

- Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Automotive-Umfeld im Bereich Elektrotechnik

- Kenntnisse in Kunststofftechnik wünschenswert

- Auditorenausbildung nach ISO/TS 16949 bzw. VDA 6.3 Stand 2010 wünschenswert

- Anwenderkenntnisse in 8D-Report, 3x 5Why (Ursachenanalyse), FMEA, PPAP/PDF ,PLP, APQP, QAM; PDCA;Ishikawa-Diagramm (6M), SPC und deren Anwendung, Six-Sigma Kenntnisse vorteilhaft

- Gute Kenntnisse in ERP/ PPS/ CAQ- Systeme und Q-DAS (Statistik)

- Sehr gute Kenntnisse in MS- Office

- Exzellente Kommunikation in deutscher und englischer Sprache

Dann freue ich mich auf Ihre zeitnahe Bewerbung mit Ihrem aktuellen Lebenslauf. Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen jederzeit unter der telefonisch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Maren Triebsch