IT-Projektleiter (w/m) mit Murex Expertise

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08.2014
Dauer:
5 Monate
Ort:
Zürich
Eingestellt:
31.07.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
751255

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Bosshard & Partner sucht mit dem

Mandat 2565 einen IT-Projektleiter (w/m) mit Murex Expertise

Projektumfeld
Eine globale Schweizer Bank.

Aufgaben
Als IT Projekt Manager tragen Sie die Gesamtverantwortung für die termingerechte Lieferung der IT Lösungen. Sie arbeiten eng mit internen Kunden, Entwicklungseinheiten und zentralen Fachstellen zusammen. Die vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe umfasst folgende Kernaufgaben:

• Führung und Koordination des Projektteams.
• Planung, Steuerung, Kontrolle und Rapportierung des Projektes.
• Sicherstellung der Lieferungen innerhalb der vereinbarten Termine, Kosten und Funktionsumfangs.
• Sicherstellung des Risiko- und Change-Managements.
• Sicherstellung der Kommunikation zwischen den Stakeholdern.

Anforderungen
• Mindestens 5 Jahre Erfahrung als IT-Projektleiter für mittelgrosse bis grosse Projekte bei einem Unternehmen in der Finanzindustrie, vorzugsweise in einem globalen Finanzinstitut.
• Profunde methodische und praktische Kenntnisse der Projekt Management Prozesse, Methoden und Standards.
• Gute Murex Kenntnisse (Financial Accounting Setup, Zahlungen, Bestätigungen, Financial/product Control Reporting, Erfahrung im Processing bei IRD und FX-/PM Derivaten, Feeding Systeme: Front Arena/ Lighthouse, Fenics)
• Zertifizierung in Projektmanagement (PMP oder IPMA C) von grossem Vorteil.

Sozialkompetenzen
• Stark in der Kommunikation und im Umgang mit Stakeholdern, auch in hektischen Phasen.
• Starke Führungspersönlichkeit mit Durchsetzungsstärke.
• Belastbar, flexibel und offen für neue Herausforderungen.
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Pensum: 100%
Start: asap
Dauer: 31.12.14
Arbeitsort: Zürich

Konnten wir Ihr Interesse und Vertrauen gewinnen? Herr Michael Filliger freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter oder