IT Application Manager (w/m)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2014
Dauer:
18 Monate
Ort:
Zürich
Eingestellt:
09.05.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
705496

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Bosshard & Partner sucht mit dem Mandat 2419


einen IT Application Manager (w/m)


Projektumfeld: Eine Schweizer Privatbank.

Aufgaben

• Steuern, Überwachen und Sicherstellen des stabilen Betriebes der Applikationen in der Produktion, welche für die Unterstützung der Geschäftsprozesse eingesetzt werden.
• Unterstützung des Test Environment Teams in Bezug auf die Verfügbarkeit der User Acceptance Umgebungen.
• Koordinieren aller Tätigkeiten, die der Verfügbarkeit, Wiederherstellbarkeit (Kontinuität), Leistung und Kapazität der Applikation dienen.
• Durchführen von routinemässigen Housekeeping Tätigkeiten.
• Überwachen der Tages-Endverarbeitung und Request Fullfillment.
• Planen und Durchführen von Deployments für die Applikation an Releases und Stichtagen.
• Mitarbeiten (Spezifikation, Testing, Rollout) bei applikatorischen Releases.
• Durchführen von Operational Readiness Checks.
• Lokalisieren und Eingrenzen von Störungen.
• Regelmässiges Rapportieren und Dokumentieren der Tätigkeiten.
• Mitarbeit in Projektgruppen bezüglich der Pflege und Weiterentwicklung der Applikationsschnittstellen.
• Beraten und Unterstützen von Anwendenden, Applikationsverantwortlichen und Projektmitarbeitenden im Bereich Applikations- und Prozesshandhabung.
• Ausübung von Pikett-Dienst.

Anforderungen

• Mehjährige Erfahrung als Application Manager und Kenntnisse verschiedener Softwareprodukte und des Software-Lifecycles.
• Langjährige Erfahrung in Service Management und ICT Beratung.
• Kenntnisse in Bezug auf Ein-/Ausgabegeräte und Technologien sowie Kommunikationskomponenten.
• Erfahrungen mit Unix, Windows Server 2008 sowie Windows Betriebssystemen.
• Scripting Fähigkeiten (Shell, Perl, Windows Scripting)
• Praktische Erfahrungen mit UC4, HP Service Manager und IBM Tivoli.
• ITIL V3 Zertifizierung.
• Erfahrungen mit System Management Produkten und Security-Produkten von Vorteil.
• Kenntnisse in Bezug auf Harware-Architekturen und Speichertechnologien von Vorteil.

Soft Skills

• Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.
• Schnelle Auffassungsgabe, vernetzte Denkweise und strukturierte Arbeitsweise.
• Exzellente Kommunikationsfähigkeiten. Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.


Pensum: 100%
Start: asap
Ende:
Arbeitsort: Zürich


Konnten wir Ihr Interesse und Vertrauen gewinnen? Herr Thomas Bigler freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter oder