IT-Projektleiter (w/m) im Bereich Cross Border Compliance

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2014
Dauer:
11 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Zürich
Eingestellt:
20.03.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
682410

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Bosshard & Partner sucht mit dem Mandat 2370


einen IT-Projektleiter (w/m) im Bereich Cross Border Compliance


Projektumfeld

Eine Schweizer Grossbank sucht einen Senior IT-Projektleiter, der die Verantwortung für zwei Projekte im Bereich Quotes und e-Banking trägt.

Aufgaben

• Gesamtverantwortung für die Lieferung der IT Lösung innerhalb der vereinbarten Termine, Kosten und Funktionsumfang.
• Zusammenarbeit mit internen Kunden, Entwicklungseinheiten und zentralen Fachstellen, Planung und Koordination mit den Business Projektleitern.
• Koordination mit externen Firmen.
• Gesamtplanung von der Business Analyse mit dem Business, über die Entwicklung mit externen Firmen bis zum Test und Produktionseinführung.
• Steuerung, Kontrolle und Rapportierung des Projektes.
• Führung und Koordination des Projektteams.
• Sicherstellung der Lieferungen.
• Sicherstellung des Risiko- und Change-Managements.
• Sicherstellung der Kommunikation zwischen den Stakeholdern.

Anforderungen

• Mindestens 3 - 5 Jahre Erfahrung als IT-Projektleiter für mittelgrosse Projekte bei einem Unternehmen in der Finanzindustrie, vorzugsweise in einem globalen Finanzinstitut.
• Bankfachliches Know-how im Marktdaten, Research, Suitability Umfeld von Vorteil.
• Profunde Kenntnisse der Project Management Prozesse, Methoden und Standards, vorzugsweise mit Erfahrung in RUP.
• Zertifizierung in Projektmanagement (PMP oder IMPA C) von Vorteil.
• Erfahrung im Zusammenhang mit Rule Engines / Regulatorien-Regelwerk von Vorteil.

Sozialkompetenzen

• Teamwork ist der Schlüssel zu erfolgreichen Resultaten.
• Starke Führungspersönlichkeit mit Durchsetzungsstärke.
• Effektive, gute zwischenmenschliche Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick; Englisch/Deutsch: jeweils mündlich und schriftlich.
• Guter zwischenmenschlicher Kommunikationsstil auch in hektischen Phasen.
• Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, qualitätsbewusste und strukturierte Arbeitsweise.
• Unternehmerisches Denken und Handeln.
• Belastbar, flexibel und offen für neue Herausforderungen.


Pensum: 100%
Start:
Ende:
Arbeitsort: Zürich


Konnten wir Ihr Interesse und Vertrauen gewinnen? Herr Michael Filliger freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter oder