Software Design Engineer - hardwarenah (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
12 Monate ++
Ort:
D5
Eingestellt:
18.02.2014
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Dagmar Jäckel
Projekt-ID:
666991

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
SOLCOM gehört zu den führenden Dienstleistern bei der Besetzung von Projekten mit IT-Spezialisten und Ingenieuren.
Unsere Kunden sind die bundesweit und international agierenden Top500-Unternehmen. Schnell und präzise stellen wir ihnen qualifizierte externe Experten zur Verfügung.
Unseren externen Projektpartnern bieten wir attraktive Projekte.

Für folgende Aufgabe suchen wir aktuell zur Unterstützung einen
Software Design Engineer - hardwarenah (m/w)

Jobnummer:
29461

Stellentyp:
freiberuflich

Einsatzort:
D5

Starttermin:
asap

Dauer:
12 Monate ++

Aufgaben:
Aktuell sind wir auf der Suche nach Unterstützung im Bereich der hardwarenahen Softwareentwicklung bei einem Automobilzulieferer.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
+ Design, Implementierung und Test von hardwarenahen, projektunabhängigen Softwarekomponenten für Steuergeräte gemäß ISO 26262
+ Software-Anbindung von benötigten Sensoren und Aktoren
+ Entwicklung der Software mithilfe von AUTOSAR Modellierungs- und Konfigurationswerkzeugen in C
+ Etablierung von MC- und ECU-Abstraction Layer
+ Optimierung der Software hinsichtlich der Ressourcennutzung (RAM/Flash/Laufzeit)
+ Optimierung der Software hinsichtlich des Zeitverhaltens (Signallatenz, Jitter)
+ Definition und Abstimmung der Schnittstellen mit anderen Software-Systemkomponenten
+ Mitarbeit in Software- und/oder Projektteams für Kundenprojekte
+ Freigabe der Software zusammen mit dem Automobilhersteller/Kunden
+ Enge internationale Zusammenarbeit mit der Steuergeräte-Hardware-Entwicklung und den Kollegen aus USA und UK
+ Abstimmung der Software Entwicklung mit den Offshore Partnern.

Anforderungen:
Um in dieser Position erfolgreich zu arbeiten, bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
+ (Fach-)Hochschulstudium auf dem Gebiet Elektrotechnik/Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium
+ sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache C
+ gute Kenntnisse in der Mikroprozessortechnik (bevorzugt: ARM7, CORTEX-R/M, Freescale Pictus)
+ gute Kenntnisse in Assembler
+ gute Kenntnisse in der elektronischen Schaltungstechnik
+ Erfahrung mit Entwicklungs- und Analysewerkzeugen (Debugger, Oszilloskop)
+ AUTOSAR
+ Kenntnisse in der funktionalen Sicherheit
+ Reisebereitschaft
+ sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen:
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Qualifikationsprofils unter Angabe Ihrer Stundensatzvorstellung.