Programmierung Schnittstelle DSM 7 - Remedy (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
40 PT
Ort:
Berlin
Eingestellt:
16.10.2013
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
614057

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Programmierung Schnittstelle DSM 7 - Remedy (m/w) / Kennziffer - 25954

Aufgaben:

Führen der Asset-IDs aus Remedy in DSM 7
Import von Asset-IDs in DSM 7-Objekte, die nicht über Remedy angelegt wurden
Funktionalitäten zur Führung eines einheitlichen Softwarekatalogs in Remedy und DSM 7 (SW-ID, Foreign-ID, Version, Revision, Policy-Instanz)
Führen der Lizenzierungsart (Bsp: Person oder Hardware) in DSM 7
Funktionalitäten zur Kennzeichnung von Standardpaketen  in DSM 7
Abbildung von Installationen und Deinstallationen in DSM7 und Übergabe der Information über die Schnittstelle an Remedy
Erzeugung eines Exports aus DSM 7, der die Differenzen zum letzten Import ausweist

Fähigkeiten:

Powershell-Programmierung
DSM 7-Administration
C#
Kenntnisse in Remedy bzw. AR System sind von Vorteil

Hinweis:

Im genannten Zeitraum 3 Tage/Woche nach Absprache
DSM, enteo NetInstall, Remedy

Erforderliche Kenntnisse:
DSM, enteo NetInstall, Remedy

Art: Contract

Ansprechpartner:
Herr Michael Zohrab
Tel.:


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per Email an

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer zur Verfügung.

Über die Prometheus GmbH:
Seit Gründung im Jahre 2001 ist die Prometheus GmbH einer der führenden "Dienstleister der Dienstleister"
für Systemhäuser, Hard- und Softwarehersteller, Distributoren und andere ICT-Dienstleister.
Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Bewältigung aufwändiger IT-Projekte, beim Outsourcing
von Support- und anderen IT-Dienstleistungen, sowie bei der langfristigen Bereitstellung qualifizierter
Teams von Freelancern und festangestellten Mitarbeitern.
Die Prometheus GmbH verfügt dazu über die Genehmigung zur Arbeitnehmerüberlassung,
über zertifiziertes und geschultes Personal und einen Kandidatenpool von über 10.000 Bewerbern mit
unterschiedlichen Qualifikationen und diversen Zertifizierungen. Die Gesellschaft konzentriert sich
vornehmlich auf den deutschsprachigen Raum.