SEPA Tester (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2013
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
28.08.2013
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Marius Meisel
Projekt-ID:
590053

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Unser Klient ist eine international tätige Großbank in Frankfurt am Main und bietet innerhalb eines langfristigen Großprojektes spannende Aufgaben im Bereich Testing.

Das bietet unser Klient

- Kurzfristiger Projekteinsatz
- Projektlaufzeit: 6 Monate + Option auf Verlängerung

Ihre Aufgaben

- Durchführung von Testfällen in den für Finance relevanten Systemkomponenten inkl. fachlicher Interpretation der Testergebnisse
- Abgleich von Testergebnissen in den bestehenden Finance Systemen (BA, NSW/COM, GL) und Sicherstellung der End-to-End Reconciliation auf Basis der Konzepte „Buchen und Abstimmen“
- Abstimmung von internen Konten im Zahlungsverkehr und Erstellung des Nachweises bei Sammelbuchungen
- Abstimmung und Dokumentation der Testergebnisse in ALM
- Dokumentation und Bewertung (fachliche Impact-Analyse) von Defects mit Finance Relevanz
- Unterstützung des Test-Managements bei der Aufbereitung von Management-Reports zu den jeweilig verantworteten Testergebnissen

Ihr Profil

- Finance Know How im Bereich Accounting auf Ebene der Nebenbücher und des Hauptbuches
- Prozessuales Denken mit einem Verständnis von Spar- und BauFi-Produkten vom Frontoffice über den Zahlungsverkehr bis in die Financials (Schwerpunkt: Zahlungsvorgänge)
- IT-Affinität, um sich sowohl in die Abbildung in den Finance-Systemen (SAP BA, NSW/COM, SAP FI), als auch in die Abbildung in den operativen Systemen (DM, CML, PS, ZV) schnell einarbeiten zu können
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
- Sehr gute Excel-Kenntnisse für die Durchführung von Auswertungen
- Access-Kenntnisse und Kenntnisse von ALM (vormals HP Quality Center) wünschenswert
- SAP Know-How ist in einem / mehreren der o.g. Systeme ist wünschenswert, aber nicht zwingende Voraussetzung


Ansprechpartner:

Hauke Oltmann

E-Mail:
Telefon: