SAP Basis Consultant (m/w) (17433-06)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
7.2013
Dauer:
6 Monate + Option
Ort:
GR Bielefeld
Eingestellt:
02.07.2013
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Thomas Grunert
Projekt-ID:
559771

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen für unseren Kunden im Raum Bielefeld einen SAP Basis Consultant (m/w).

Arbeitszeit: 1-schichtig, Projekteinsätze teilweise auch am Wochenende Unterstützung in Migrationsprojekten wie auch Unterstützung im Tagesbetrieb.

Erforderlich für die Migrationsprojekte ist der sichere Umgang mit Tools wie dem R/3 Load oder dem Distribution Monitor.
Hohes Bewusstsein rund um SAP System-verlagerungen von einem Dienstleister zu einem anderen, bis hin zum Adaptieren von Schnittstellen auf die neue Umgebung.
Wünschenswert wäre neben der lang-jährigen Erfahrungen aus SAP Migrationen auch ein tiefergehendes Verständnis für den Betrieb von:
(Wahlweise einer oder auch mehrere Bereiche)
- SAP Business Objects (BO) Systemen auf Windows und/oder Linux
- Solution Manager Systemen 7.1 und den darin enthaltenen Work Centern
- SAP PI Systemen und den dazu benötigten Workbench Tools Im Tagesbetrieb müssen folgende Aufgaben bearbeitet werden:
. Umgang mit den Datenbanken Oracle, DB2 und/oder MAX-DB (Sybase):
o Patchen
o Upgrades
o Backup / Restore
o Export / Import
o Einstellen von Datenkomprimierung und Verschlüsselung . Import von SAP Support Packages, Add-Ins, LCPs, ST/PIs sowie EHPs . Einpflegen von OSS-Hinweisen . Kernel tauschen . Systeminstallationen, ABAP Stack und Java Stack . Releasewechsel . Systemkopien . Performance-/Workload Analysen

Anforderung:
siehe oben


Projektstart: ASAP
Projektende: 6 Monate + Option
Auslastung: 100%
Leistungsort: GR Bielefeld
Direktbewerbung: href=http://www.people4project.com/freelancer/jobboerse_angebotedetails.php?GUID=45DF52D9-24E2-E211-BF79-00155D010A

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihr Profil im WORD-Format sowie den Stundensatz (all in) an

Mit freundlichen Grüßen
Ihr people4project-Team