Projektleiter Automotive PMO

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2013
Dauer:
keine Angabe
Ort:
Wolfsburg
Eingestellt:
19.06.2013
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
554085

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Anforderungen und Aufgaben:

1.Fachkonzept

Verfassen eines ca. 30-seitigen Fachkonzepts (enthält Executive Summary)darin:
-Fundiertes Aufzeigen verschiedenen Lösungsmöglichkeiten für Monitoring Aktivitäten von Ratingprozessesn
-Darstellung und Erläuterung von für die VWFSAG angemessene Monitoring Aktivitäten für Ratingprozesse und –konsistenz mit Erstellung eines Zielbildes
-Identifikation von geeigneten quantitativen und qualitativen Indikatoren und Trigger zur Messung und Bewertung der Qualität von Ratingprozessen und der Konsistenz von Ratingergebnissen
-Analyse und Bewertung dieser Optionen insbesondere mit Blick auf
o Regulatorische Anforderungen („Prüfungssicherheit“)
o Marktstandards
o Effizienz/Kosten/Kapazitätsausnutzung
o Stärken und Schäwchen der Lösungsmöglichkeiten
o „time-in-motion“ Analyse (HQ)
o Trainingsaufwand für die Mitarbeiter (HQ, Filialen und Lanesgesellschaften)
? Handlungsempfehlungen
Das Fachkonzept soll eine aussagekräftige Executive Summary enthalten. Die Themen sollen für eine auf das Haus der VWFSAG passenden Argumentation in 2-3 Workshops mit einer Dauer von 1 Tag konkretisiert werden.
Die Formulierung im Fachkonzept und ggf. Analyse der Gesetzesvorgaben und Interpretation auf die Thematik in der VWFSAG werden eigenständig durch den AN erfolgen.

2.Erstellung/Änderung von Arbeitsanweisungen, Workflows zur Preozssbeschreibung bzw. Schnittstellen-definition und Checklisten zur oragnisatorischen und prozessualen Implementation der unter 1) identifizierten Lösungsansätze

3.Weiterentwicklung von bestehendne Lösungne zur gruppenweiten möglichst automatisierten Überwachung der Ratingprozesse und –konsistenz

4.Übernahme von PMO Tätigkeiten

Der Beginn der Tätigkeit ist für den 22. Juli 2013 geplant
Der Termin für die Umsetzung der unten genannten Meilensteine ist der
Es werden ca. 52 PT Gesamtaufwand zur Durchführung angenommen.