Qualitätsplaner Automotive

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2013
Dauer:
7 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bayern
Eingestellt:
27.03.2013
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
512602

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Ziel
• Verantworlich für die Definition und die Nachweiserbringung der Produkteigenschaften einer Baugruppe im Sinne der „Zieldefinition Produktqualität“ entwicklungsbegleitend und im Rahmen des Bemusterungsprozesses auf Basis von Kundenanforderungen und interner Qualitätsmaßstäbe.

Aufgabe
• Unterstützung bei der Zieldefinition der Produktqualität in Zusammenarbeit mit internen und externen Fachstellen in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Mitarbeit bei der Erarbeitung von Prüfmittel- und Lehrenkonzepten in Form von Lastenheften.
• Mitarbeit bei der Durchsprache der Prüfkonzepte mit den jeweiligen Projektteams bzw. Verantwortlichen aus der Produktion bzw. QS-Werk.
• Überwachen und Prüfen des Baufortschritts der Prüf- und Messmittel in Bezug auf Kosten, Termine und Bearbeitungsvorgaben (Konzept ).
• Mitarbeit bei der Planung, Koordination und Durchführung präventiver qualitätssichernder Maßnahmen wie Risikofilter, FMEA’s usw.
• Erstellen der Kontrollpläne in den jeweiligen Projektphasen und Abstimmung mit den Schnittstellenpartnern im Projekt und den Serienwerken in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Erstellen und Führen des Qualitätsteilelebenslaufs.
• Mitwirkung bei der Entwicklung und Realisierung eines durchgängigen Prüfkonzeptes unter Einbeziehung aller Schnittstellenpartner mit dem Ziel, einer schnellen und einfachen Beurteilung der Produktreife in der jeweiligen Projektphase in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Verantwortlich für die Erstellung der Messaufträge und –spezifikationen sowie der Terminplanung und der Bauteilbereitstellung zum Vermessungstermin in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Übertragen der Vermessungsergebnisse in die Messwertedatenbank sowie verantwortlich für die grafische Aufbereitung der Vermessungsergebnisse als Entscheidungsgrundlage für einzuleitende Maßnahmen.
• Durchführen der Qualitätsbewertung im jeweiligen Entwicklungsfortschritt und pflegen der entsprechenden Dokumentation in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Bewerten und freigeben der Auslieferteile in der Projektphase.
• Durchführen der Erstbemusterung zum Kunden und befüllen der jeweiligen Kundenportale mit den Entwicklungsergebnissen in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Einfordern der Lieferantenfreigaben und Prüfung auf Plausibilität.
• Erstellung der Prüfpläne Produkt sowie der Arbeits- und Prüfanweisungen auf Grundlage des Prüfkonzeptes unter Einbeziehung der Prozesseigner und in Absprache mit dem Fachprojektleiter Qualität.
• Mitwirkung bei der Übergabe an das Serienwerk sowie Unterstützung in der Anlaufphase.
• Mitwirkung, Vorbereitung und Unterstützung bei internen und externen Projektstatusbesprechungen, Prozessserien und Run@Rates.

Qualifikation:
• Technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung in einem technischen Beruf, bzw. im Qualitätsbereich
• Qualitätsausbildung / Q-Scheine (QMF, QMB, Q-Manager) nach DGQ oder TÜV
• Erfahrung im Qualitätsbereich der Automotivindustrie (OEM, Zulieferer, Tier1)
• Kenntnisse in der Anwendung moderner Qualitätstechniken und Normen
• Erfahrung im Produktentstehungspross: vom Design / Konzept bis zur Erlangung der Serienlieferfreigabe
• Q-Erfahrung in Qualitätsvorausplanung / Qualitätssicherung im Interieurbereich
• MS-Office Kenntnisse
• Q-Methoden und Standards
• Q-Kenntnisse (TS16949), Erfahrungen in Automotivprojekten, Tätigkeitsfeld und Erfahrungen im Interieur
• Englisch Grundkenntnisse
• Analysefähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Ergebnisorientierung
• Organisationsgeschick, Qualitätsorientierung, Durchsetzungsfähigkeit,
• Kommunikationsfähigkeit, Arbeiten im Netzwerk, Teamfähigkeit, Kundenorientierung