P 12070402 ENGINEER (M/F) SOFTWARE DEPLOYMENT (10,000+ CLIENTS)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2013
Dauer:
24 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt am Main, weitere
Eingestellt:
05.07.2012
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Im Kundenauftrag suchen wir mehrere ausgewiesene Experten im Software Deployment.


Kundenvorhaben:
Aktualisierung/en von bundesweit ca. 11.000 Arbeitsplatz-PCs, verteilt auf 45 Standorte. Die in den Fachbereichen unseres Kunden eingesetzten verschiedenen Softwareprodukte werden automatisiert über das SW-Deployment-Verfahren des Kunden am Arbeitsplatz-PC installiert.

Aufgaben:

Die Aufgaben umfassen zum Teil, vor allem in der Startphase des Projekts, projektorganisatorische Tätigkeiten; Schwerpunkt der Aufgabe bildet jedoch eine Engineering-Rolle beim Software-Deployment einschließlich Vorbereitung, Test/UAT, Paketierung, etc. von fachbereichsspezifischen Softwareprodukten unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen und Vorgaben.

Bei der Implementierung der Softwareprodukte in das automatisierte Softwareverteilverfahren für Clientsysteme mit dem Betriebssystem Microsoft® Windows7 sind darüber hinaus Installations-, Konfigurations- und Schnittstellendokumentationen zu erstellen.

Eine zusätzliche Aufgabe bildet die koordinierende Unterstützung für die Bereitstellung einzelner komplexer SW-Produkte.

Anforderungen:

Tiefgreifende Kenntnisse und (praktische) Erfahrungen mit:

- FrontRange DSM Version 7.x, MSI, WISE,...
- Flex Profiles Version 7.5 und höher, ggf. Kenntnisse der hidden features;
- Windows XP und Windows 7 (FAT Client, mobiler Client, stand-alone Client, etc.)
sowie mit Windows Server 2008 R2,
- mit Scripting- und Analyse-Tools,
- mit Windows Profilmanagement und Policies (GPO & lokal),
- Hersteller-MSI-Installationen in DSM 7-Pakete;
- Breites Erfahrungsspektrum in der Paketierung innerhalb einer komplexen, verteilten DSM 7-
Umgebung für mehr als 10 000 Clients;

zusätzliche Anforderungen:
- wünschenswert ITIL-Foundation oder höhere Zertifizierung.

Persönliche Fähigkeiten:
- Teamfähigkeit,
- Kommunikationsfähigkeit in hohem Maße,
- Mobilität mit der Bereitschaft zum Einsatz an unterschiedlichen Standorten (vorwiegend in
Frankfurt am Main);
- Organisationstalent besonders hinsichtlich Terminüberwachung- und Koordination;
- Durchsetzungsvermögen;


Ort: Frankfurt am Main und (teilweise) weitere Standorte
Beginn: 1.1.2013
Abschluss: