P 12070402 ENGINEER (M/F) SOFTWARE DEPLOYMENT (10,000+ CLIENTS)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2013
Dauer:
24 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Frankfurt am Main, weitere
Eingestellt:
05.07.2012
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
387756

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Im Kundenauftrag suchen wir mehrere ausgewiesene Experten im Software Deployment.


Kundenvorhaben:
Aktualisierung/en von bundesweit ca. 11.000 Arbeitsplatz-PCs, verteilt auf 45 Standorte. Die in den Fachbereichen unseres Kunden eingesetzten verschiedenen Softwareprodukte werden automatisiert über das SW-Deployment-Verfahren des Kunden am Arbeitsplatz-PC installiert.

Aufgaben:

Die Aufgaben umfassen zum Teil, vor allem in der Startphase des Projekts, projektorganisatorische Tätigkeiten; Schwerpunkt der Aufgabe bildet jedoch eine Engineering-Rolle beim Software-Deployment einschließlich Vorbereitung, Test/UAT, Paketierung, etc. von fachbereichsspezifischen Softwareprodukten unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen und Vorgaben.

Bei der Implementierung der Softwareprodukte in das automatisierte Softwareverteilverfahren für Clientsysteme mit dem Betriebssystem Microsoft® Windows7 sind darüber hinaus Installations-, Konfigurations- und Schnittstellendokumentationen zu erstellen.

Eine zusätzliche Aufgabe bildet die koordinierende Unterstützung für die Bereitstellung einzelner komplexer SW-Produkte.

Anforderungen:

Tiefgreifende Kenntnisse und (praktische) Erfahrungen mit:

- FrontRange DSM Version 7.x, MSI, WISE,...
- Flex Profiles Version 7.5 und höher, ggf. Kenntnisse der hidden features;
- Windows XP und Windows 7 (FAT Client, mobiler Client, stand-alone Client, etc.)
sowie mit Windows Server 2008 R2,
- mit Scripting- und Analyse-Tools,
- mit Windows Profilmanagement und Policies (GPO & lokal),
- Hersteller-MSI-Installationen in DSM 7-Pakete;
- Breites Erfahrungsspektrum in der Paketierung innerhalb einer komplexen, verteilten DSM 7-
Umgebung für mehr als 10 000 Clients;

zusätzliche Anforderungen:
- wünschenswert ITIL-Foundation oder höhere Zertifizierung.

Persönliche Fähigkeiten:
- Teamfähigkeit,
- Kommunikationsfähigkeit in hohem Maße,
- Mobilität mit der Bereitschaft zum Einsatz an unterschiedlichen Standorten (vorwiegend in
Frankfurt am Main);
- Organisationstalent besonders hinsichtlich Terminüberwachung- und Koordination;
- Durchsetzungsvermögen;


Ort: Frankfurt am Main und (teilweise) weitere Standorte
Beginn: 1.1.2013
Abschluss: