Spezialisten Marktgerechtigkeitskontrolle (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
4 MM+
Von:
Hays AG
Ort:
in Hessen
Eingestellt:
15.05.2012
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Jennifer Knebes
Projekt-ID:
363475

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Hays ist ein weltweit führender Personaldienstleister, der sich auf die Rekrutierung von Spezialisten konzentriert - sowohl für den Projekteinsatz als auch für Festanstellungen und auf Zeit. In Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrauen mehr als 600 internationale Topunternehmen auf unsere qualitätsgesicherten Prozesse, wenn Sie Experten suchen.


Für unseren Kunden suchen wir einen
Spezialisten Marktgerechtigkeitskontrolle (m/w)

Referenz: 182304/9-de
Beginn: asap
Dauer: 4 MM+
Ort: in Hessen
Branche: Zentralbanken und Kreditinstitute

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Durchführung von Marktgerechtigkeitskontrollen im Test- und produktiven Parallelbetrieb.
  • Fachliche und technische Unterstützung bei der Realisierung eines neuen Marktgerechtigkeitskontrollsystems für Equity- und Commodityprodukte und deren Derivate.
  • Validierung der fachlichen Anforderungen auf Produktebene.
  • Mitwirkung und Erstellung der Produkt spezifischen Reports und Benutzeroberflächen.
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Implementierung von Regeln für die Marktgerechtigkeitskontrolle mittels SQL.
  • Erstellung von erforderlichen Dokumentationen.


Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium mit finanzmathematischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Fundierte Berufs- und Projekterfahrung im Bereich Marktgerechtigkeitskontrolle, Risikocontrolling oder Financial Engineering.
  • Sicherer Umgang mit Front Arena u.a. in der Bewertung strukturierter Produkte und der Produktabbildung.
  • Verständnis verschiedener Programmiersprachen u.a. Perl, SQL und XML.



Skills:
- Risiko-Controller
- Finanzmathematiker