Produktentwickler Schäumtechnologie (m/w) - Automotive (m/w) ( Sued 1A-62347)

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
09.2011
Dauer:
31.12.2011, ggf. Verlängerungsoption
Ort:
Raum Stuttgart
Eingestellt:
07.09.2011
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
233957

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgabe:
- Konstruktion von PUR-Tüllen und Formteilen am Leitungssatz als Einlegeteil
- Funktionsgerecht (Bauraum, Abdichtung an Karosse und im Leitungssatz, Montagefähigkeit in die Karosse, Wandstärken, Material, Toleranzen und Einlegeteile (Umschäumen))
- Fertigungsgerecht (Werkzeugtrennung, Entlüftung, Anguss, Abdichtung am Kabelsatz, Wandstärken, Toleranzen, Handling ...)
- Führung der Dokumentation in Kundenprojekten
- Abstimmung und Optimierung der Bauteilkonstruktion mit Werkzeugherstellern
- Abstimmung der Bauteilkonstruktion mit den Fachbereichen der Kunden
- Zusammenarbeit mit den Fachbereichen des Kunden hinsichtlich Maschinenauswahl, Werkzeugkonzept, Schäumparametern etc.
- Betreuung des Prototypenbaus bis zur Serieneinführung

Anforderung:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Kunststofftechnik
- Kenntnisse im Automobilumfeld
- Kenntnisse im Bereich Werkzeugbau
- Berufserfahrung im Bereich PUR-Schäumen
- CATIA V5
- MS-Office
- Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anspruchsvollen Automobilkunden
- Uunternehmerisches Denken
- Kommunikationsfähigk
- Teamgeist, Flexibilität, Selbständigkeit, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

Beginn: asap
Dauer: , ggf. Verlängerungsoption
Branche: Automotive