Business Functional Analysis (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
sofort
Dauer:
30.06.2021
Von:
i2b Intelligence to Business GmbH
Ort:
Frankfurt / Eschborn / Remote
Eingestellt:
04.12.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Dominik Schwarz
Projekt-ID:
2011613

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.


Projektbeschreibung:
Das Projekt beinhaltet Analyse, Design und Umsetzung diverser gesetzlicher Anforderungen und Marktanforderungen, ausgelöst durch BMF-Schreiben bzw. durch funktionale Gaps. Betroffen von den Umsetzungen sind die Tax Engine Tributum und das Wertpapierabwicklungssystem ee2 mit diversen Satellitensystemen.

Aufgabenbeschreibung:
Der Consultant unterstützt das Projekt bei der Analyse und Abstimmung fachlicher / steuerrechtlicher Anforderungen, bei der Erstellung von Anforderungsdokumenten und Testfällen sowie der Testdurchführung. Thematisch wird die Tätigkeit überwiegend Anforderungen aus dem Bereich Kapitalmaßnahmen beinhalten.


Anforderungen:
Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Kommunikativ
Teamplayer
Bank-Erfahrung
Vollzeit vor-Ort / kein Remote
Sehr gute Fähigkeiten, fachliche & steuerrechtliche Sachverhalte eigenständig zu analysieren und zu bewerten
Sehr gute Kenntnisse die analysierten Anforderungen mit den Servicebereichen abzustimmen und gemäß den Konventionen funktional zu spezifizieren (Fach- Testkonzept)
Sehr gute Kenntnisse über die allgemeine Funktionsweise von Kapitalmaßnahmen und speziell deren steuerliche Behandlung
Gute Kenntnisse im systematischen Entwurf fachlicher Testfälle, in der Testdurchführung sowie in der Auswertung und Beurteilung von Testergebnissen
Gute Kenntnisse über die generelle Abwicklung von Wertpapieren
Kenntnisse und Erfahrungen in der Aufnahme und Darstellung von Geschäftsprozessen
Kenntnisse über die Funktionsweise des WP-Abwicklungssystems "ee2" und des steuerverarbeitenden Systems "Tributum" wünschenswert
Technische Affinität zu "Hostanwendungen", "SQL-Abfragen", etc. wünschenswert


Bitte beachten Sie das der Tagessatz auf Basis von 8,5 Stunden abgerechnet wird (maximal 760,- € All-In)
CVs bitte ausschließlich auf deutsch