Software-Ingenieur (m/w) Automatisierungstechnik

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2011
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
centomo-flex GmbH & Co. KG
Ort:
Direkt am Bodensee (Nähe Lindau)
Eingestellt:
18.03.2011
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Jeannine Detrois
Projekt-ID:
199937

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Centomo-flex bietet Ihnen anspruchsvolle Projekte bei namhaften Unternehmen deutschlandweit. Unsere Berater und auch unsere Researcher kommen aus der jeweiligen Branche. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und freuen Sie sich auf eine langfristige und effiziente Zusammenarbeit.

Unser Kunde ist eines der führenden Unternehmen der Automatisierungsbranche. Mit mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist er international in über 70 Ländern der Welt präsent. . Höchste Qualitätsstandards und ständige Innovationen sind Teil seines Erfolgs. Die Nähe zu den Kunden und Mitarbeitern ist ein wichtiger Anspruch der partnerschaftlich orientierten Unternehmensphilosophie.

Starten Sie mit einem langfristigen Projekt direkt am Bodensee (nähe Lindau) als

Software-Ingenieur (m/w) Automatisierungstechnik

Ihre Aufgabe
umfasst die Betreuung und Pflege der Embedded-Software von Geräten der Automatisierungstechnik. Dies betrifft zum einen Geräte mit überschaubarer Funktionalität, wie z.B. Koppler von IO-Link an das ASI-Netzwerk, aber auch sehr komplexe Geräte wie z.B. Gateways, die ein oder mehrere ASI-Netzwerke an höhere Feldbussysteme wie Profibus oder Profinet adaptieren. In diesem Umfeld analysieren Sie Probleme, die aus der Anwendung an Sie herangetragen werden. Sie suchen und erkennen die Ursachen dieser Probleme und finden eine effiziente Lösung. Gleichzeitig sind Sie Ansprechpartner für technische Fragen des Marketings und unterstützen den technischen Support.

Ihr Profil
zeichnet sich durch ein Studium der Technischen Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs aus. Tiefgreifende Erfahrungen in der Programmierung von Embedded-Geräten haben Sie bereits gesammelt. Sie arbeiten sich gerne in bestehende Software-Systeme ein und sind fähig, die Strukturen innerhalb dieser Software-Systeme zu erkennen. Den Umgang mit betriebssystemlosen Hardwareplattformen sind Sie gewohnt, kennen aber ebenso die notwendigen Konzepte von Realzeit-Betriebssystemen bis hin zu Embedded-Linux. Überdurchschnittliches Engagement sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sind Charakterstärken, auf die wir Wert legen.

Start: April / Mai 2011
Einsatzort: Nähe Lindau (direkt am Bodensee)
Dauer: ca. 12 Monate
Auslastung: Vollzeit => 5 Tage Woche (Mo-Fr.)

Bei Interesse an diesem Projekt freuen wir uns auf Ihre schnelle Kontaktaufnahme.

Bitte schicken Sie uns dann Ihr aktuelles Fach-Profil (Word-Format) mit Angabe des Stundensatzes inklusiver aller Spesen für den Projektstandort netto an:



Für Rückfragen steht Ihnen Frau Detrois gerne vorab telefonisch unter
zur Verfügung.