Consultant (m/w/d) Management & Service Entwicklung Lifecycle Management

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2021
Dauer:
12 Monate
Von:
percision services GmbH
Ort:
Bonn
Eingestellt:
29.10.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Julia Barysava
Projekt-ID:
1991273

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden in Bonn suchen wir ab Januar 2021 einen Consultant (m/w/d) Management & Service Entwicklung Lifecycle Management

Die Aufgaben umfassen:
- Fachliche und technische Leistungen bei der Neugestaltung des Services inkl. technologischer und architektonischer Neuausrichtung, z.B.
- Identifikation künftiger technologischer Trends, die für den Service relevant sind
- Erstellung von Vorschlägen für eine strategische Weiterentwicklung des Services
- Identifikation bestehender und künftiger Serviceinhalte und Serviceabhängigkeiten sowie der Schnittstellen mit anderen Services
- Identifikation relevanter servicespezifischer Prozesse und Beschreibung der Prozesse
- Erstellung einer Servicebeschreibung mit der Zusammenfassung der Service Inhalte, Prozesse und Beziehungen zu anderen Services
- Betreuung der Service OPL (offene Punkte Liste) im DMS (Dokumenten Management System) und Nachverfolgung der Erledigung der einzelnen Aufgaben
- Definition und Beschreibung der Service Kennzahlen auf Basis der Service Inhalte
- Definition und Beschreibung der Anforderungen an Service Reports zu den Service Kennzahlen und Einführung der Reports im Service
- Identifizierung von Verbesserungsmaßnahmen in der Serviceerbringung, Ausformulierung der Maßnahmen und Umsetzung positiv beschiedener Maßnahmen, insbes. zur Vereinfachung und Komplexitätsreduktion
- Bei Bedarf Einweisung bzw. Training von Mitarbeitern zu technischen oder architektonischen Aspekten, je nach Möglichkeit als Präsenz- oder WebEx-Veranstaltung.
- Bewertung von Anforderungen an den Service und Präzisierung der Anforderungen in einer Form, dass daraus Umsetzungsmaßnahmen abgeleitet werden können
- Sensibilisierung der Mitarbeiter im Service bzgl. Datenschutz- und IT Sicherheitsgrundsätzen wie BSI Grundschutzvorgaben im Bereich Software Management ggfs. mittels Workshops.

Skills:
- Erfahrung der besonderen Anforderungen im Umfeld des öffentlichen Dienstes
- Kenntnisse und Erfahrung bei der Einführung des BSI Grundschutz
- Erfahrung als IT Service Manager, KonzeptEngineer oder vergleichbarer Tätigkeit
- Erfahrung bei Mitwirkung, Durchführung und Leitung von Projekten
- Erstellung von Konzepten, v.a. technischer Art
- Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen
- Erfahrung in der Erstellung und Durchführung von Tests
- Erfahrung bei Transition von Prozessen und Systemen
- Erfahrung bei der Einführung und Implementierung von Datenschutzanforderungen
- Kenntnisse und Erfahrung bei der Erstellung, Einführung und Implementierung von IT Sicherheitskonzepten
- Erfahrung bei der Erstellung und Implementierung von Business - IT Prozessen
- Zertifizierung in IT-Service Management ITIL mindestens IT Service Manager (V2)
- Vertiefte Kenntnisse in einschlägigen Tools (MS-Office: Word, PowerPoint, Visio / Adobe Acrobat, Excel, Project)
Excel, Word, Access, Project, Adobe
- Spezialwissen in der Anwendung von LifeCycle Management Systemen, insbes. basierend auf USU Valuemation
Lifecycle Management System / USU Valuemation

Projektdauer: Ende 2021

Ich freue mich auf Ihr Interesse!
Mit freundlichen Grüßen
Julia Barysava

percision services GmbH
IT Recruitment Consultant
Agrippinawerft 26 (2. Etage)
50678 Köln

Festnetz:
Mail:

Zentrale:
Fon – 555
Fax – 500
Mail
Web www.percision.eu

percision services GmbH mit Sitz in Dortmund
Geschäftsführer: Peter de Lorenzi
Amtsgericht Dortmund HRB 16420
UST-ID: DE 217727976