Site Reliability Engineer DevOps (w/m/d) Linux / Microsoft Windows - Plz 7*

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Großraum Stuttgart und Remote
Eingestellt:
29.10.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Sebastian Leja
Projekt-ID:
1991244

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden im Großraum Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Site Reliability Engineer DevOps (w/m/d) Linux / Microsoft Windows. Die Tätigkeit erfolgt im Großraum Stuttgart, in der aktuellen Situation kann ein Teil der Leistung in Absprache auch Remote erbracht werden.

Aufgaben:
- Plattform- und Applikationssupport und gezielte Fehleranalyse sowie -behebung, zusammen mit den Entwicklern im DevOps Modell
- Bereitstellung neuer Komponenten, Konfiguration, Dokumentation, Aktualisierung und Konsolidierung von Komponenten im Rahmen der Infrastructure-as-code Toolchain (welche Technologie(en))
- Validierung von Komponenten der Infrastruktur im Rahmen von Deployments, um sicherzustellen, dass sie dem gewünschten Zustand entsprechen
- Bereitstellung einer sicheren Container-basierten Plattform zum Hosten von Anwendungen und zur Unterstützung bei der Migration bestehender Anwendungen und Daten
- Effektive Verwaltung und Überwachung der Kapazitätsauslastung von Ressourcen  und Vorbereitung von Strategien zur Performanceoptimierung
- Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit weiteren Support Gruppen und Projektteams
- Kontinuierliche Optimierung des Betriebes

Anforderungen:
- Grundsätzliche Erfahrung in DevOps-Umfeldern oder in vergleichbarer Rolle 
- Technisches Verständnis und/oder fundierte Kenntnisse mit dem AWS Cloud Stack (PaaS und Saas) 
- Technisches Verständnis und/oder fundierte Kenntnisse mit Kubernetes, Jenkins und Container Technologien (z.B. docker)
- Grundkenntnisse oder erste Erfahrungen mit ITIL und/oder der zentralen ITIL Prozesse (Incident, Problem Change) 
- Grundkenntnisse oder erste Erfahrungen im Bereich technisches Monitoring
- Kenntnisse von Ansible, Alation, PowerBI, RHEL, sowie im Umgang mit Ticketsystemen (idealerweise HelpLine) sind von Vorteil 
- zuverlässige, teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise
- Starke Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten, Service- und Teamorientierung
- einen strukturierten, unabhängigen und gewissenhaften Arbeitsstil
- Sehr gute Deutsch & gute Englischkenntnisse

Beginn: ASAP
Dauer: 6 Monate + Option
Ort: Großraum Stuttgart & Remote nach Absprache

Wir freuen uns über ihre Bewerbung unter https://www.percision.de/projekt/5602

Freundliche Grüße

Sebastian Leja
Teamleiter

Fon
Mail
Web www.percision.eu
percision services GmbH
Agrippinawerft 26 (2.Etage)
50678 Köln