Administrator Applikationsvirtualisierung (m/w/d)

Vertragsart:
Remote
Start:
11.2020
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
IPSWAYS - IPS Projects GmbH
Ort:
remote
Eingestellt:
26.10.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Daniel Keifert
Projekt-ID:
1989223

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden suchen wir aktuell einen Administrator für Projektunterstützung von Applikationsvirtualisierung.

Anfrage des Kunden:
wir möchten gerne die (Microsoft) Funktion der sog. „Remote Apps“ bzw. ggf. ein dem Produktumfang vergleichbare Lösung realisieren (Was nicht einem „klassischen“ Terminalserver entspricht).

Das Ziel wäre das Aufsetzen des entsprechenden Remote-Servers (Windowsserver 2019), auf dem schließlich unsere geplanten Applikationen (unter anderem ein SAP-Client) den Mitarbeitern freigegeben werden können und diese die Produkte von zentralen Server „streamen“. Somit kann eine lokale Client-Installation diverser Softwareprodukte auf den Clientrechnern vermieden werden.
Wichtig wäre uns hierbei auch Sicherheitsrelevante Aspekte wie z.B. Zugriffsschutz, Berücksichtigung von Freigaben sowie einer Verschlüsselten Client-Server-Kommunikation zu beleuchten und bereitzustellen.

Die Anforderung ist, dass wir einen Experten erhoffen/erwarten, der in der Vergangenheit mehrfach mit genannter Thematik konfrontiert wurde und somit sich rund um die Projektbeschreibung ein entsprechendes (langjähriges) Fachwissen vorweisen kann.
Erfahrung in der Applikationsvirtualisierung