SAP Security (m/w/d) Serviceaktivierung und -deaktivierung

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
12/2020
Dauer:
keine Angabe
Ort:
Bonn
Eingestellt:
03.10.2020
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1977340


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich Ihnen gerne eine Position als Administrationsleistungen SAP Security (m/w/d) mit dem Schwerpunkt IT Serviceaktivierung und -deaktivierung vorstellen. Sollte diese Position für Sie nicht von Interesse sein, können Sie diese E-Mail gerne wieder löschen.
Sofern Ihre Erwartungswerte die Anforderungen für diese Position überschreiten, würde es mich freuen, wenn Sie auch an Ihre Kollegen (m/w/d) denken, die hier eventuell Interesse haben könnten.

Rahmendaten:
  • Startdatum: 12.2020
  • Enddatum: 12.2025
  • Auslastung 1.Jahr 250 PT
  • Einsatzort: Bonn


Aufgaben:
  • Systemanalyse hinsichtlich Security Vorgaben
    - Analyse der SAP Application Server ab SAP Netweaver 7.0
    - Analyse der DB2 ab V.11
    - Analyse der SLES Linux 12
    - Analyse der AIX 7.2
    - Analyse der SAP Content Server inkl. SAP MaxDB
    - Analyse Suse Linux in Verbindung mit HANA DB
  • Serviceaktivierung und -deaktivierung
    Ziel: Sicherstellen, dass alle neuaufgebauten Server und Systeme entsprechen der Vorgaben eingerichtet sind.
    - Durchführung von Serviceaktivierungen bei Systemaufbauten
    - Durchführung von Servicedeaktivierungen bei Systemabbauten
  • Nutzerrevalidierungen
    - Ermittlung der aktuellen Berechtigungen
    - Zusammenstellung der Berechtigungen
    - Vorlage der aktuellen Berechtigungsvergabe zur Prüfung der Bereichsleitung
    - Umsetzung von ggfs. Vorhandenen Berechtigungsanpassungen
    - Erstellung des Berichts zur quartalsweisen Revalidierung der Nutzer
  • Verwaltung von Nutzeranträgen
    - Prüfung von Nutzeranträgen und Verifikation mit den Verantwortlichen
    - Nach erfolgreicher Verifikation - Erbringung der Anträge in die Umsetzung
    - Dokumentation der mit den Nutzerkonten erfolgten Aktionen
    - Durchführung von Plausibilitätschecks
  • SA&D - Automatisierung
    - Erstellung und Weiterentwicklung von Python Skripten zur Analyse und Auswertung von HANA Rechten und Rollen
    - Weiterentwicklung der aktuellen SA&D Automatisierungen


Ihr Profil
  • Vertiefte Kenntnisse der gesamten Produktpalette der SAP Business Suite 7
  • Vertiefte Kenntnisse in der technischen Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen (Issue- und Risiko-Management)
  • Vertiefte Kenntnisse in der Prüfung von Anforderungen und Maßnahmen aus IT-Sicherheitskonzepten auf ihre technische und organisatorische Machbarkeit (im SAP Umfeld)
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anpassung von Monitoring-Systemen zur proaktiven Überwachung relevanter Sicherheitsparameter mittels Skripting (SAP Umfeld)
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anpassung von SAP Systemen im Bereich SAP Security (ADM950 Secure SAP System Management & ADM960 SAP Netweaver Application Server Security)
  • 5 Jahre Erfahrungen in der Anwendung von Methoden und Prozessen nach ITIL v3
  • 5 Jahre Erfahrung im 2nd Level Support gem. ITIL v3
  • 5 Jahre Erfahrungen im Bereich SAP Security
  • 5 Jahre Erfahrungen in der Anpassung der Umsetzung von Security Vorgaben innerhalb von SAP Landschaften
  • 3 Jahre Erfahrung im Projektumfeld von IT-Projekten im öffentlichen Sektor


Gerne bin ich bereit Ihre Fragen zu dieser Position zu beantworten und freue mich auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie mir im Vorfeld Ihren CV in Word Format, Ihren Tages- oder Stundensatz für diese Position. Sowie eine kurze Information inwiefern Sie die Anforderungen abdecken.

Bitten beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuelle Situation gezwungen sind aus dem Home Office zu arbeiten. Es kann daher teilweise zu technischen Überlastungen und Störungen kommen. Am besten erreichen Sie mich aktuell per Mail und ich melde mich telefonisch bei Ihnen zurück.