Aurix Mikrocontroller

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.11.2020
Dauer:
12 Wochen
Ort:
Lippstadt
Eingestellt:
01.10.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
siehe Anzeige
Projekt-ID:
1976477


* Vorbereitung der Entwicklungsumgebung für Infineon Aurix TC3XX Mikrocontroller-Familie
* Analyse der Safety und Security Anforderungen und deren Übertragung
* Konzeptionieren und Realisieren der Konfiguration für die AUTOSAR MCAL, Basiskonfiguration und Startup-Code für den Mikrocontroller
* Planung und Durchführung von Workshops für interne Entwicklungsabteilungen

* Kenntnisse der Vector-Toolchain, AUTOSAR 4, CAN/FD, CANOE, CANAlyzer und der Aurix TC3xx Mikrocontroller-Familie
* Kenntnisse Methoden und Anforderungen in der Softwareentwicklung im Automotive-Umfeld (V-Model, ASpice, ASIL Anforderungen, ISO26262)

Schlagwörter:
Infineon Aurix TC3XX, Mikrocontroller, Safety, Security, Konzeptionieren, Realisieren, AUTOSAR MCAL


Kontaktperson: Managerin Contracting Frau Eva Kirchner


FERCHAU GmbH
Niederlassung Dortmund
Hörder Burgplatz 1
44263 Dortmund