Consultant (m/w/d) Cosmos Datenbank

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
15.10.2020
Dauer:
2 MM+
Von:
provativ GmbH
Ort:
München
SIPJOB-ID:
7158
Eingestellt:
28.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1974833

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Wir suchen für unseren Kunden in München, einen
Consultant (m/w/d) Cosmos Datenbank

Ihre Aufgaben / Projektsituation:

Damit die geplanten Optimierungen und Weiterentwicklung der sog. „Cosmos Datenbank“ - ein essentieller Bestandteil von E.ON Plus, dem Loyalitätsprogramm des Kunden - vollumfänglich und im geplanten Zeithorizont umgesetzt werden können (und u.a. dadurch die gesetzten Kunden Plus Akquiseziele erreicht werden) benötigt das Projekt zeitlich befristet externes Know How.

- Eingesetzte Technik: No-SQL (Microsoft Azure), Phyton, SQL (Snowflake) & VBA
- Die Cosmos ist EIN Bestandteil eines komplexen IT Systems, daher hoher Abstimmungs- und Koordinationsbedarf mit den Produkt Ownern Businessanalysten und Entwicklern anderer Teams

Die Optimierung und Weiterentwicklungen eines zentralen transaktionalen vertrieblichen Backend Systems, dass für alle Vertriebskanäle und die Abrechnungssysteme eine vorgelagerte Prüflogik enthält. (Themen sind hier u.a. die ungeplante Umsetzung der Rabattsenkung von 60€ auf 50€, Implementierung eines Bundle Lifecycles, Integration von Payback in eigenes Kundenbonusprogramm)
- Die Analyse, Strukturierung, Dokumentation und Abstimmung fachlicher Anforderungen. Dies beinhaltet die Erstellung der Fachkonzepte bzw. Epics und der User-Stories.
- Die Prozessmodellierung und die Visualisierung von fachlichen Datenflüssen.
- Das Testing und die Testautomatisierung der entwickelten Systeme/Logiken
- Die Beratung des Incident Teams bei der Lösung von 2rd/3rd Level-Problemen - Aufbau von sog. “E.ON+ Bündeln”, Bugfixing hervorgerufen durch Release Updates und Weiterentwicklungen

Optimierung und Weiterentwicklungen eines zentralen transaktionalen vertrieblichen Backend Systems, Weiterentwicklungstätigkeiten im Rahmen der Cosmos Datenbank, Erstellung von Fachkonzepten bzw. Epics und User Stories, Bug Fixing und Testing

Für diese Aufgabe sollten Sie über die folgenden Kenntnisse und Erfahrungen verfügen:

mind. 5 Jahre in ähnlichen Berufsumfeldern (Großkonzern) und Themengebieten

Notwendige Kompetenzen (must have):
- No-SQL (Microsoft Azure)
- Phyton
- SQL (Snowflake)
- VBA
- Erfahrung im Umgang mit E.ON Systemlandschaft und internen Schnittstellen
- Bereitschaft neben der reinen Entwickler Tätigkeit auch weitere Aufgaben im Software Lifecycle zu übernehmen
Wünschenswerte Kompetenzen (nice-to-have):
- Hands on Mentalität

Sprachkenntnisse:
- Deutsch (Wort/Schrift Verhandlungssicher)
- Englisch (Wort/Schrift Verhandlungssicher)

Start:
Dauer: bis ca. mit Option auf Verlängerung
Auslastung: 5 Tage / Woche (Vollzeit), zunächst 47 PT
Einsatzort: München
Reiseaufkommen: nein


Fähigkeiten (Must have)
Cosmos, Deutsch, Englisch