Lead Analyst (m/w/d) Digitale Abrechnungsprozesse (419010)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
11.2020
Dauer:
30-04-2021
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
21.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Anastasios Amvrosiadis
Projekt-ID:
1971619

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden, einem international operierenden Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie suchen wir einen Lead Analyst (m/w/d) für die Digitalisierung von Abrechnungsprozessen.

Start:
Laufzeit: (mit Option auf Verlängerung)
Standort: Nürnberg

Projektziel:
- Konzeption Digitalisierung der Abrechnungsprozesse im Ärztlichen Dienst (Bestellprozess über Verfahren in SAP SRM und Rechnungsbearbeitung in SAP VIM)
Aufgaben:
  • Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf ihre Umsetzung in der IT

  • Qualitätsmanagement der Anforderungsanalyse (insbesondere Prozesse, Methoden und Werkzeuge)

  • Konzeption und Weiterentwicklung der Anforderungsanalyse (insbesondere Prozesse, Methoden und Werkzeuge)

  • Weiterentwicklung der Schnittstelle zwischen Fachkonzept und Test

  • Weiterentwicklung der Schnittstelle zwischen Fachkonzept und Design

  • Schnittstelle zwischen Fachabteilung/Geschäftsberatung und Realisierung

  • Unterstützung der Software-Architektur, der Realisierung und des Projektmanagements

  • Sicherstellen der Barrierefreiheit

  • benötigte Tools/Methoden: Innovator, UML, JIRA, Confluence



Anforderungen:
  • Sehr gute Kenntnisse in der Digitalisierung von Abrechnungsprozessen

  • SAP Kenntnisse (gerne SAP SRM und/oder SAP VIM)

  • Software Engineering Spezialwissen

  • Erhebungstechniken der Anforderungsanalyse Spezialwissen

  • V-Modell des Bundes (V-Modell XT) Vertieft

  • Geschäftsprozessmodellierung (EPK, BPMN) Spezialwissen

  • Objektorientierte Analyse (OOA) Spezialwissen

  • Fachliche Modellierung: UML, ERM, SERM Spezialwissen

  • Domain Specific Languages (DSL) Spezialwissen

  • Modellierungswerkzeuge (vorzugsweise Innovator) Spezialwissen

  • Objektorientiertes Design (OOD) Vertieft

  • Software-Architektur Vertieft

  • MDA Vertieft

  • Testverfahren, Abnahmekriterien Spezialwissen

  • Anforderungsmanagement Spezialwissen

  • Qualitätsmanagement Vertieft

  • Bewertung von Software-Entwicklungsansätzen Grundkenntnisse

  • Projektmanagement Vertieft

  • ITIL Vertieft

  • Agiles Anforderungsmanagement (z. B. Productownerkenntnisse) Spezialwissen

  • Track- & Tracetools (JIRA, ARS Remedy) Spezialwissen

  • Agile Softwareentwicklung (SCRUM) Vertieft