Business Analyst IT (m/w/d) - 54046/FM

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.2020
Dauer:
keine Angabe
Ort:
Köln
Eingestellt:
21.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Fabian Husemann
Projekt-ID:
1971445

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgaben:
Projektleitung für die E2E-Erarbeitung von Kennzahlen für das Firmenkundengenschäft, d.h. insbesondere:
Klärung, zu welchen Zwecken, z.B. Performance-Dialogen, Einhaltung Service-Level, Arbeitsverteilung, Personaleinsatzplanung, welche Kennzahlen gebraucht werden
Bereitstellung der Kennzahlen in einer nutzerfreundlichen Form und Begleitung ihrer Nutzung, z.B. „Führen nach Kennzahlen“
Input für das Steuerungsgremium, evtl. auch regelmäßige Teilnahme am Steuerungsgremium, welches eingegangene Post bzw. Termine/GeVos priorisiert an Mitarbeitende routet
Pflege und Weiterentwicklung der Kennzahlen

Formulierung fachliche Anforderungen an die zukünftige Arbeitssteuerung und Reporting in der Zielwelt (z.B. Echtzeitsteuerung, Steuerung offene Aktivitäten) inkl. Konzept zu Case-Ownerschaften
Konzept für Personaleinsatzplanung erarbeiten in Übergangsphase und Zielwelt für operativen Einheiten im Firmenkundengeschäft und angeschlossenen Service Providern
Unterstützung bei Umsetzung von Anforderungen an die Zielwelt bez. Arbeitssteuerung. Dies beinhalt u.a.: Berücksichtigung Eingang von Chat, E-Mail und Telefonie (!); Unterstützung bei der Konzeption eines differenzierten Kunden- und Vertriebspartner Support Models inkl. eines Konzepts zur Implementierung
Anforderungen an das Inputmanagement/Posteingang/Indizierung gemeinsam mit dem Inputmanagement erarbeiten
Umsetzungsplanung und -steuerung für Übergang und Zielwelt

Anforderungen:
Datenverarbeitung und Programmierung insbesondere:
SQL-Programmierung
SAS-Kenntnisse
PowerBI
Oracle-Kenntnisse
Sehr gute Excel-Kenntnisse insbesondere Makros und Pivot
Projektleitung inbesondere eigenständige Meinungsbildung, Analysen-Durchführung und Abstimmung von Vorschlägen und Konzepten mit Stakeholdern inkl. Bereichsleitern

Nice to have:
Erfahrung mit Arbeitssteuerung und Einführung von Kennzahlen in operativen Einheiten, z.B. als Basis von Performance-Dialogen
Erfahrung mit Versicherungsunternehmen idealerweise im Firmenkundengeschäft

Es ist von 50% Remote auszugehen.