Freiberuflicher Berater (m/w/d) für ein Auslagerungsprojekt

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.2020
Dauer:
3 Monate
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
16.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Michaela Schnabel
Projekt-ID:
1969198


Freiberuflicher Berater (m/w/d) für ein Auslagerungsprojekt

Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Wir begleiten Sie bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung und bieten Ihnen vielfältige Jobperspektiven.

Sind Sie auf der Suche nach einem Projekt im Bereich IT- Security und haben BCM Kenntnisse?

Projektdauer: 3MM

Projektstandort: Frankfurt am Main

Auslastung: Vollzeit (Remote möglich) Ihre Aufgaben auf einen Blick:

Durchführung von Kontroll- und Überwachungshandlungen zu Auslagerungen

Bewertung des IT-Security Niveaus

Überprüfung von Verträgen hinsichtlich der Umsetzung von Anforderungen zur Informationssicherheit und Business Continuity Management

Abgleich von Prozessanforderungen mit den vertraglichen Grundlagen

Das bringen Sie mit:

Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation

Langjährige Projekt- oder Prüfungserfahrung in einem Finanzdienstleistungsinstitut mit Kenntnissen der Informationssicherheit und Business Continuity Management

Kenntnisse in der Finanzdienstleistungsregulierung und aufsicht (KWG, MaRisk, EBA Leitlinien zu Auslagerungen, BAIT, KAGB, KAMaRisk, KAIT)

Kenntnisse im Vertragcontrolling

Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse