+++ RZ-Planer (ISO 27001, DIN EN 50600 & TSI.STANDARD, ITIL) (m/w/d) 500 PT bei 5 PT / Woche remote

Vertragsart:
Remote
Start:
ab sofort
Dauer:
26 Monate
Ort:
remote
Eingestellt:
10.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Jan Noack
Projekt-ID:
1966634


+++ RZ-Planer (ISO 27001, DIN EN 50600 & TSI.STANDARD, ITIL) (m/w/d) 500 PT bei 5 PT / Woche remote
-----------------------------------------------------------------------------------------
Als Rahmenvertragspartner suchen wir für unseren einen RZ-Planer (ISO 27001, DIN EN 50600 & TSI.STANDARD, ITIL) (m/w/d)
Einsatzort: remote
Zeitraum: –
Dauer: 500 PT
Auslastung: 5 PT / Woche

Aufgaben:
- Entwurf, Vorstellung und Erarbeitung eines Migrationsplanungsdokumentes auf Grundlage der bereits vorhandenen und abgestimmten Grobstruktur des Migrationsplanungsdokument unter Berücksichtigung aller Faktoren einer Gesamtschau (u.a. ein Durchführungsplan und eine Kostenschätzung zur Migration und Transition) RzV GB BMVg. Das Migrationsplanungsdokument soll neben den geforderten Themen wie z.B. IT-Infrastruktur, Personal/Organisation/Betrieb der Rz Betriebsführungselemente, IT-Invest der gehosteten Projekte, Umzug auch die architekturellen sowie programm- und projektbezogenen Themen der Umsetzung beinhalten. Damit ist es Grundlage (Plan) für die Umsetzungsthemen in den Lösungsinkrementen zur IT-Erstausstattung des RzV (für Build and Run).
- Erarbeiten von Beiträgen zum zukünftigen Liegenschaftsbetrieb im RzV auf Basis des zu Grunde liegenden Anforderungsdokument an den Liegenschaftbetrieb des Kunden. Bewerten von Vorschlägen aus den Abstimmungsaktivitäten auf Konformität der Zielstruktur.
- Erarbeitung von Grundlagen zur Ausgestaltung der logistischen Prozesse in den stat. Anteilen des RzV und Ableitung der baulich infrastrukturellen Anforderungen zur Präzisierung der Forderungen.
- Fortschreibung von Anweisungen und Konzepten zu den bestehenden Betriebspro-zessen für den RzV. Insbesonders im Kontext der ortsgebundenen Dienstanweisung Rz Biere.

- Vorbereitung, Durchführung und Präsentation einer Lessons Learned zur Inbetriebnahmephase des Interims Rechenzentrums. Grundlage sind die Ergebnisse der bereits durchgeführten Lessons Learned der durchgeführten Projekte.
- Erarbeitung von Beiträgen, Bewertungen und Berichten zur Clusterstrategie im Hin-blick auf den stat. Anteil des RzV. Der Kunde hat bereits das Zielbild des Clusters Rechenzentren, Cloudinfrastruktur und Endgeräte (RCE) im Rahmen der Clusterstrategie erarbeitet. In 2020 werden auch die anderen Cluster erarbeitet, die insbesondere vom Cluster RCE anhängen.
- Erarbeitung von Fachbeiträgen, abgeleitet aus der DIN EN 50600, der vorhandenen Bedarfsforderung zum stationären Anteil des RzV und dem Lösungsdesign zum RzV zur Umsetzung der ES-Bau.
- Bewerten von technischen Vorträgen oder Lösungskonzepten des Kunden
- Erarbeiten und Abstimmen von Beiträgen zu Konzepten im Umfeld RzV. Hierzu gehören im Schwerpunkt Beiträge zum späteren Betrieb des RzV.


Anforderungen Kompetenzen / Skills
Planung / Konzeptionierung sowie Leistungen in Bezug auf RZ-Infrastruktur / RZ-Betrieb;
3 Jahre
Planung / Konzeptionierung sowie Leistungen in Bezug auf IT-Service-Management (inkl. Service- Design und Vereinbarung von SLAs); 5 Jahre
Planung / Konzeptionierung sowie Leistungen in Bezug auf IT-Sicherheits -Management; 2 Jahre
Erfahrungen in der Erstellung von bedarfsbegründenden Dokumenten zur Infrastrukturrealisierung bei öffentlichen Auftraggebern; 2 Jahre
Erfahrungen in betrieblichen Fragestellungen des Rz Betriebes; 5 Jahre
Planung / Konzeptionierung sowie Beratungsleistungen in Bezug auf Projekte bei öffentlichen Auftraggebern; 5 Jahre

Vertiefte Kenntnisse in einschlägigen Tools (MS- Office: Word, Powerpoint, Visio / Adobe Acrobat, Excel, Project)
Zertifizierung in Projektmanagement ICB (IPMA) Level D (oder gleichwertig, z. B. PMBOK (PMI) CAPM, PRINCE2)
Zertifizierung in IT-Service Management ITIL v3 Expert

Zertifizierung in IT Sicherheits-Management ISO 27001 Practitioner
ISO 27001 Practitioner, nicht älter als 6 Jahre
.
Zertifizierung für das Planen und Auditieren eines Rz nach DIN EN 50600 & TSI.STANDARD; Zertifikat nicht älter als 3 Jahre

Abgabefrist: :00 Uhr

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihr aktuelles Word-Profil mit Angabe Ihres Tagessatzes und Ihrer Verfügbarkeit an

Bei Fragen und als Ansprechpartner stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!
Tel. Jan Noack


Mit freundlichen Grüßen
Jan Noack
-------------------------------------------------
iSAX GmbH & Co. KG
Weinbergstraße 15
01129 Dresden
Tel.: +49 (0)
Fax: +49 (0)
---
Seit 1998 bieten wir zuverlässig und kompetent Dienstleistungen im IT-Bereich und verfügt über qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Für namhafte Unternehmen wird ein breites Spektrum von IT-Dienstleistungen im IT-Betrieb, in der individuellen Anwendungsentwicklung sowie im Projektmanagement erbracht.