Senior SAP Portal Entwickler (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2020
Dauer:
24 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
ESKA Consulting GmbH
Ort:
Wiesbaden
Eingestellt:
10.09.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Esin Kazzaz
Projekt-ID:
1966547

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für die technische Betreuung des Netweaver Portals suchen wir Senior SAP Portal Entwickler (m/w/d)

Kenntnisse zu folgenden Technologien:

Technologien im SAP Netweaver-Umfeld
• SAP Enterprise Portal ab Version 7.5 (inkl. PCD, Repomanager)
• SAP WebAS
• SAP TREX (Java-Variante)
• SAP KM
• SAPUI 5

JAVA -Technologien im Enterprise-Umfeld
• Java Platform, Enterprise Edition (JEE 6)
• Rich Client Platform (RCP 4)
• JavaServer Faces (JSF 2), PrimeFaces 5
• Java Persistence API (JPA 2)
• Web (Frontend)-Entwicklungen
• JavaScript (inkl. Frameworks), JQuery
• HTML 5 - Hypertext Markup Language
• CSS 3 - Cascading Style Sheets

Weitere Werkzeuge
• Content Management System Portal Site Manager by OpenText
• Entwicklungs-, Konfigurationsmanagement-, Versionsmanagement- und Testunterstützende Werkzeuge wie Eclipse, SAP Netweaver Development Studio,

Subversion, Maven, JIRA, Jenkins, Nexus, GIT
• SQL für Oracle
• Object-Relational-Mapping (ORM), z.B. Hibernate 4 oder Entity Framework 5
• Extensible Markup Language (XML)
• Apache Webserver
• Einbindung von Standardkomponenten wie Microsoft Office, SharePoint, Microsoft Exchange, Active Directory

Aufgaben:
• Softwareentwicklung im SAP Netweaver-Umfeld (JAVA-Stack, Enterprise Portal)
• Aufwandsschätzungen für Entwicklungsaufgaben
• Anforderungsanalyse
• Spezifikation des Anwendungssystems
• Anwendungsdesign
• Anwendungsarchitektur
• Datenbankdesign und -programmierung
• Anwendungsentwicklung mit agilen Methoden, vorzugsweise SCRUM
• Integration von ABAP-Anwendungen in das SAP Enterprise Portal
• Dokumentation der Systemspezifikation und der Entwurfsentscheidungen in der Softwareentwicklungsdokumentation
• Entwurf und Implementierung in IT-Sicherheitsthemen in Anwendungssystemen
• Entwurf und Implementierung von barrierefreien Anwendungssystemen
• Unterstützung beim Test (Komponenten-, Integrations- und Abnahmetests)
• Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Anwendungen
• Unterstützung bei der Migration von Altsystemen
• Integration von Anwendungen in die Infrastruktur
• Unterstützung bei Schulungsmaßnahmen für Anwender und Betriebspersonal
• Know-how-Transfer zu Mitarbeitern des Auftraggebers

Referenzen:
Nachweis durch Benennung einer Referenz im SAP Netweaver Portal-Umfald. Diese muss mehr als 500 Personentage betragen und darf nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Laufzeit: zwei Jahre (mit Option auf Verlängerung)
Umfang: 200 Personentage pro Jahr bzw. 1.600 Stunden pro Jahr

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihr Profil mit Angabe Ihres Stundensatzes an

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Esin Kazzaz