1,82, LIMS Consultant

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
06/2020
Dauer:
keine Angabe
Von:
SThree GmbH
Ort:
München
Eingestellt:
28.05.2020
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1931886


Für meinen Kunden im Großraum München suche ich momentan einen freiberuflichen LIMS Consultant (w/m/d)

Anforderungen:
  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige LIMS Erfahrung sowie ein sehr gutes Verständnis von Geschäftsprozessen im Bereich der pharmazeutischen Qualitätskontrolle bzw. dem Labor
  • Fundierte Kenntnisse der LIMS Technologien sowie Kenntnisse in SAP, Blending, Empower und Chromeleon sind von Vorteil
  • hohe Team- und Lösungsorientierung, eine rasche Auffassungsgabe, gutes und schnelles Zurechtfinden in neuen Anforderungen sowie Kommunikationsgeschick über alle Hierarchieebenen hinweg aus
  • fließend Deutsch und haben gute Englischkenntnisse


Aufgaben:
  • Planung, Konzeption und Aufbau der globalen LIMS Systems Customizing, Dokumentation und Schulung (primär Key-User)
  • Durchführung von Anforderungs- und Prozessanalysen im Rahmen der Weiterentwicklung
  • Erfassen, Beraten und Umsetzen von Anfragen (Change-Management)
  • Anbindung von Produktionsanlagen und Analyse-/Laborgeräten
  • Support und Betreuung des LIMS Systems (Incident- und Problemmanagment)
  • Durchführung von LIMS Projekten (Rollout, Releasewechsel, etc.) Rahmenbedingungen:- Laufzeit: 6 Monate 2. Ab wann sind Sie verfügbar?
  • Ich freue mich auf Ihre Unterlagen!
  • 3. Welchen Stundensatz (ungefährer Rahmen) können Sie anbieten?
  • 1. Welche Erfahrungen haben Sie in diesem Bereich?
  • Bitte beantworten Sie mir in Ihrer Antwortmail kurz in Stichpunkten folgende Fragen:
  • Sollte diese Position Ihr Interesse geweckt haben, so bitte ich um Zusendung Ihres Profils in Word-Format an t.stoeckl(at)progressive.de. Im Anschluss melde ich mich schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen.
  • - Standort: Raum München
  • - Starttermin: ASAP
  • Partner- und Key-User-Betreuung


Sollte diese Position Ihr Interesse geweckt haben, so bitte ich um Zusendung Ihres Profils in Word-Format an t.stoeckl(at)progressive.de. Im Anschluss melde ich mich schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen.

Bitte beantworten Sie mir in Ihrer Antwortmail kurz in Stichpunkten folgende Fragen:
  • Welche Erfahrungen haben Sie in diesem Bereich?
  • Ab wann sind Sie verfügbar?
  • Welchen Stundensatz (ungefährer Rahmen) können Sie anbieten?

  •