Projektleitung Mittelspannungsnetze (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04/2020
Dauer:
keine Angabe
Von:
SThree GmbH
Ort:
Berlin
Eingestellt:
10.04.2020
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1919015


Aufgabengebiet

Das Aufgabengebiet umfasst die Planung der technischen Anlagen und Ausrüstung für einen Chemieanlagenbetreiber, der sein Stromversorgungsnetz (Nieder- und Mittelspannung) in einer Chemieanlage erneuern möchte. Das beinhaltet u.a. Nieder- und Mittelspannungsanlagen, Transformatorenstationen, Beleuchtungsanlagen, Blitzschutz- und Erdungsanlagen, Sicherheitsbeleuchtung, komplexe Niederspannungsanlagen und viele andere Bereiche der Elektrotechnik.
  • Selbstständige Planung, Berechnung und Ausführung von gebäudetechnischen Anlagen einschließlich Kostenermittlung, Terminverfolgung und Ausschreibung
  • Aufstellen der erforderlichen Projektkostenunterlagen und laufende Information über die Abwicklung
  • Erstellen der erforderlichen Ausschreibungsunterlagen
  • Planung der unterbrechungsfreien Stromversorgung
  • Selbstständige Projektleitung bzw. Aufgabengebietsleitung einschließlich des erforderlichen Informationsaustausches sowie begleitender Termin-, Vertrags- und Mittelüberwachung der Planer, Projektbeteiligten und Gewerke
  • Betreuung und Steuerung der Subkontraktoren
  • Vorbereitung und Begleitung der Bauvergaben inkl. Prüfen und Werten von Angeboten
  • Örtliche Bauüberwachung einschließlich Abnahmen, Übergabe, Dokumentation und Abrechnung der Maßnahmen
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen, Fortschreibung der Planungsziele und Klärung von Zielkonflikten
  • Übernahme von Projektsteuerungsaufgaben (organisatorische und planerische Bauherrenleistungen)


Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Elektrotechnik (Schwerpunkt: Nieder- und Mittelspannungsnetze)
  • Erfahrung im Bereich unterbrechungsfreien Stromversorgung
  • Kenntnisse der Bestimmungen und Vorschriften über die Durchführung von öffentlichen Baumaßnahmen, anerkannte Regeln der Technik, VDE Kenntnisse
  • Eigeninitiative und besonderes Verantwortungsbewusstsein
  • Strategisches und konzeptionelles Denken sowie Durchhaltevermögen bei langwierigen Abstimmungsprozessen
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, sicheres Auftreten und eine gute Selbstpräsentation, Teamorientierung
  • Geübter Umgang mit der gängigen Bürosoftware, CAD und fachspezifischen IT-Anwendungen, Berechnungssoftware