Lead Solution Architekt (m/w/d) Big Data/Business Analytics - Plz 5*

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
18 Monate
Ort:
Bonn
Eingestellt:
01.04.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Sebastian Leja
Projekt-ID:
1916329

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden in Bonn suchen wir ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lead Solution Architekt (m/w/d) für das Thema Big Data/Business Analytics. Sie unterstützen ein Team von 20-30 Mitarbeitern incl. Software & Hardware Architekt dabei die Konzepte und Komponenten optimal zusammenzuführen. Im Anschluss an eine initiale Beratungsphase in Parttime, steht ab Juli ein langfristiges Fulltime Projekt für 1-2 Jahre in Aussicht.

Aufgabe:
- Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung von Konzepten / Dokumenten / Zielarchitekturen unter Berücksichtigung von Sicherheits-, Compliance- und Kundenvorgaben
- Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Kostenkalkulationen, sowie Erarbeitung von Architekturskizzen bzw. technischen Leistungsbeschreibungen
- Unterstützung bei der Erstellung von Dokumentationen gemäß interner Vorgaben und Koordination architekturbezogener Anpassungen auf Basis der Anforderungen
- Unterstützung bei der Aufnahme und Bewertung von Kundenanforderungen
- Unterstützung bei der Analyse der Anforderungen des Kunden und Sicherstellung eines integrierten Architekturdesigns unter Beachtung der Anforderungen und Vorgaben
- Unterstützung bei der Erstellung von managementtauglichen Analysen und Entscheidungsvorlagen
- Unterstützung bei der Vertretung von Zielarchitekturen gegenüber Kunden und unterschiedlichen Gremien
- Unterstützung bei der Erstellung von systemübergreifenden Architektur Konzepten
- Unterstützung bei der Entwicklung von Migrationskonzepten basierend auf gängigen Vorgehensmodellen
- Zusammenarbeit in interdisziplinären und serviceübergreifenden Teams

Skills:
- Experte im Bereich Analytics, BigData, Cognitive Computing, idealerweise mit Produkterfahrung Microsoft Azure und/oder IBM Watson
- Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit Schwerpunkt Informationstechnologie
- Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung komplexer Architekturen auf Enterprise Ebene
- Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Enterprise-Umfeld zu IT-Architekturen und der Konzeption von IT-Lösungen
- Langjährige Berufserfahrung in verantwortlicher Funktion in komplexen IT-Projekten
- Gute Kenntnisse in den Bereichen IT-Lösungsdesign
- Gute Kenntnisse im Umgang mit Architekturframeworks wie z.B. TOGAF und IT-Service Management Frameworks (ITIL Expert Zertifizierung wünschenswert)
- Abstraktionsfähigkeit komplexer Zusammenhänge sowie analytische Fähigkeiten
- ITIL Zertifizierung ist von großem Vorteil
- Zertifizierungen (z.B. Cisco, Security) von Vorteil
- Wünschenswert sind Erfahrungen im Kundenumfeld der Bundeswehr
- Teamplayer
- Reisebereitschaft (langfristig mind. 4 Tage pro Woche in Bonn), aktuell höherer Remote Anteil denkbar

Beginn: April/ASAP
Dauer: Initiale Parttime Beratung u.a. mit Workshops vor Ort mt Aussict auf Fulltime Projekt Unterstützung ab Juli/August für 1-2 Jahre
Ort: Bonn

Wir freuen uns über ihre Bewerbung unter https://www.percision.de/projekt/5287

Freundliche Grüße

Sebastian Leja
Teamleiter

Fon
Mail
Web www.percision.eu
percision services GmbH
Agrippinawerft 26 (2.Etage)
50678 Köln